Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Addiko Bank siegt beim Aktienturnier, Palfinger Gesamtleader, beide haben im Oktober Chancen (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Entschieden ist auch das Aktienturnier #8 by IRW-Press. Der Sieger ist Addiko Bank, in einem Finale, in dem es immer um die Null-Linie gegangen ist, besiegte man VST mit +0,35 zu 0,00. Davor besiegte Addiko Bank in Runde 1 Immofinanz mit 4.14 zu -0.36%, in Runde 2 Valneva mit -1.81% zu -4.80%, in Runde 3 Österreichische Post mit 0.74% zu -2.12% und im Semifinale den Verbund mit 3,65 zu 0,95. Herzliche Gratulation an den Neo-CEO Herbert Juranek.

Ein Erratum muss ich bei der Rangliste nach 8 Turnieren bringen. Was ich nicht wusste, ist, dass wir da einen Live-Modus installiert hatten, also die Punkte für 2. Runde und Achtelfinale bei den vier Erstplatzierten schon dabei waren, als ich dies in der Vorwoche virtuell hochrechnete. Damit ist es so, dass Palfinger mit 45 Punkten vorne bleibt, die Post mit 44 Zweiter ist, FACC mit 41 Dritter und Mayr-Melnhof mit 36 Vierter. Den Wanderpokal kann man gewinnen, wenn man 2 Turniere hintereinander holt (kann Addiko beim nächsten Turnier im Oktober schaffen), wenn man insgesamt 3 Turniere gewinnt (Palfinger hat die Chance im Oktober da es schon zwei Siege gab) oder als Erster 100 Punkte in der Rangliste hat. Der Sieger eines Turniers bekommt 15 Punkte, der zweite Finalist 10 Punkte, Halbfinalisten 6 Punkte, Viertelfinalisten 3 Punkte und Achtelfinalisten einen Punkt. https://boerse-social.com/tournament/

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 02.08.)

(02.08.2021)



 

Bildnachweis

1. Herbert Juranek gewinnt mit der Addiko Bank das 8. Aktienturnier   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens, Daimler.


Random Partner

Wolftank-Adisa
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Sanierung und Überwachungen von (Groß–)Tankanlagen und Umweltschutz-Dienstleistungen bei verseuchten Böden und Einrichtungen.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Marathon-Comeback läuft in Berlin auf großer Bühne weiter (Vienna City M...

» Börse-Inputs auf Spotify zur auf St. Nimmerlein verschoben Zinswende (Al...

» Börse-Inputs auf Spotify zu W.E.B. Windenergie, Amazon, Alibaba

» BSN Spitout Wiener Börse: Cleen Energy geht durch die Decke, aber auch s...

» Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24.9.: Extremes zu Do&Co, Indexumstellungen

» Smeil Nominierungen 2021: The Rich Girl Club, Investabel, finanzenverste...

» PIR-News zu Fabasoft, Uniqa, UBM, Pierer Mobility, Research zu Wienerber...

» Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali (Christia...

» Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Pau...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A20DP5
AT0000A2PJJ6
AT0000A284P0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Daimler
    #gabb #934

    Featured Partner Video

    250. Jubiläum der Wiener Börse

    Die Wiener Börse ist ein Vierteljahrtausend alt: Der 2. September 1771 war der erste Handelstag in Wien, nachdem Kaiserin Maria Theresia die Gründung der Nationalbörse zehn Jahre zuv...


    Entschieden ist auch das Aktienturnier #8 by IRW-Press. Der Sieger ist Addiko Bank, in einem Finale, in dem es immer um die Null-Linie gegangen ist, besiegte man VST mit +0,35 zu 0,00. Davor besiegte Addiko Bank in Runde 1 Immofinanz mit 4.14 zu -0.36%, in Runde 2 Valneva mit -1.81% zu -4.80%, in Runde 3 Österreichische Post mit 0.74% zu -2.12% und im Semifinale den Verbund mit 3,65 zu 0,95. Herzliche Gratulation an den Neo-CEO Herbert Juranek.

    Ein Erratum muss ich bei der Rangliste nach 8 Turnieren bringen. Was ich nicht wusste, ist, dass wir da einen Live-Modus installiert hatten, also die Punkte für 2. Runde und Achtelfinale bei den vier Erstplatzierten schon dabei waren, als ich dies in der Vorwoche virtuell hochrechnete. Damit ist es so, dass Palfinger mit 45 Punkten vorne bleibt, die Post mit 44 Zweiter ist, FACC mit 41 Dritter und Mayr-Melnhof mit 36 Vierter. Den Wanderpokal kann man gewinnen, wenn man 2 Turniere hintereinander holt (kann Addiko beim nächsten Turnier im Oktober schaffen), wenn man insgesamt 3 Turniere gewinnt (Palfinger hat die Chance im Oktober da es schon zwei Siege gab) oder als Erster 100 Punkte in der Rangliste hat. Der Sieger eines Turniers bekommt 15 Punkte, der zweite Finalist 10 Punkte, Halbfinalisten 6 Punkte, Viertelfinalisten 3 Punkte und Achtelfinalisten einen Punkt. https://boerse-social.com/tournament/

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 02.08.)

    (02.08.2021)



     

    Bildnachweis

    1. Herbert Juranek gewinnt mit der Addiko Bank das 8. Aktienturnier   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens, Daimler.


    Random Partner

    Wolftank-Adisa
    Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Sanierung und Überwachungen von (Groß–)Tankanlagen und Umweltschutz-Dienstleistungen bei verseuchten Böden und Einrichtungen.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Marathon-Comeback läuft in Berlin auf großer Bühne weiter (Vienna City M...

    » Börse-Inputs auf Spotify zur auf St. Nimmerlein verschoben Zinswende (Al...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu W.E.B. Windenergie, Amazon, Alibaba

    » BSN Spitout Wiener Börse: Cleen Energy geht durch die Decke, aber auch s...

    » Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 24.9.: Extremes zu Do&Co, Indexumstellungen

    » Smeil Nominierungen 2021: The Rich Girl Club, Investabel, finanzenverste...

    » PIR-News zu Fabasoft, Uniqa, UBM, Pierer Mobility, Research zu Wienerber...

    » Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali (Christia...

    » Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Pau...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A20DP5
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A284P0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Daimler
      #gabb #934

      Featured Partner Video

      250. Jubiläum der Wiener Börse

      Die Wiener Börse ist ein Vierteljahrtausend alt: Der 2. September 1771 war der erste Handelstag in Wien, nachdem Kaiserin Maria Theresia die Gründung der Nationalbörse zehn Jahre zuv...