Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Cleen Energy holt sich Kapital - Investment in Teilschuldverschreibung ab 100.000 Euro

Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.06.2022, 1202 Zeichen

Die Cleen Energy AG gibt Teilschuldverschreibungen mit Laufzeit bis 2028 und einer Verzinsung von sechs Prozent. Gezeichnet werden kann bis zum 31. August 2022. Die Zinszahlung erfolgt monatlich. Der Nettoemissionserlös der Anleihe wird für die Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken im In- und Ausland verwendet. Auch der Erwerb beziehungsweise die Errichtung von Anlagen, die auf anderen Technologien zur nachhaltigen Stromerzeugung basieren, ist künftig nicht ausgeschlossen. "In der Projektpipeline befinden sich derzeit Kraftwerke mit einer Kapazität von über 100 Megawatt peak", meint  Vorstand Lukas Scherzenlehner.

Bei den auszugebenden Teilschuldverschreibungen handelt es sich um unbesicherte, unbedingte und nicht nachrangige festverzinsliche Teilschuldverschreibungen mit einem Nennbetrag von je EUR 1.000 (Stückelung), die in Form von Inhaberschuldverschreibungen ausgegeben werden. Beteiligen können sich Anleger:innen ab einem Mindestinvestitionsvolumen von 100.000 Euro. Dementsprechend unterliegen die Teilschuldverschreibungen nicht der Prospektpflicht. Eine Einbeziehung in den Vienna MTF der Wiener Börse ist derzeit nicht vorgesehen, kann aber zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. Cleen Energy, Credit: Cleen Energy , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Cleen Energy, Credit: Cleen Energy, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U2W8
AT0000A2C5F8
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    #gabb #1585

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/07: Heiko Thieme

    Heiko Thieme ist der vielleicht bekannteste Börsianer in Europa, ja wohl sogar einer der Bekanntesten weltweit. Es war eine nie beendete Doktorarbeit über Börsezulassungsregeln, die Heiko seinerzei...

    Books josefchladek.com

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Cleen Energy holt sich Kapital - Investment in Teilschuldverschreibung ab 100.000 Euro


    29.06.2022, 1202 Zeichen

    Die Cleen Energy AG gibt Teilschuldverschreibungen mit Laufzeit bis 2028 und einer Verzinsung von sechs Prozent. Gezeichnet werden kann bis zum 31. August 2022. Die Zinszahlung erfolgt monatlich. Der Nettoemissionserlös der Anleihe wird für die Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken im In- und Ausland verwendet. Auch der Erwerb beziehungsweise die Errichtung von Anlagen, die auf anderen Technologien zur nachhaltigen Stromerzeugung basieren, ist künftig nicht ausgeschlossen. "In der Projektpipeline befinden sich derzeit Kraftwerke mit einer Kapazität von über 100 Megawatt peak", meint  Vorstand Lukas Scherzenlehner.

    Bei den auszugebenden Teilschuldverschreibungen handelt es sich um unbesicherte, unbedingte und nicht nachrangige festverzinsliche Teilschuldverschreibungen mit einem Nennbetrag von je EUR 1.000 (Stückelung), die in Form von Inhaberschuldverschreibungen ausgegeben werden. Beteiligen können sich Anleger:innen ab einem Mindestinvestitionsvolumen von 100.000 Euro. Dementsprechend unterliegen die Teilschuldverschreibungen nicht der Prospektpflicht. Eine Einbeziehung in den Vienna MTF der Wiener Börse ist derzeit nicht vorgesehen, kann aber zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. Cleen Energy, Credit: Cleen Energy , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Cleen Energy, Credit: Cleen Energy, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2C5F8
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      #gabb #1585

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/07: Heiko Thieme

      Heiko Thieme ist der vielleicht bekannteste Börsianer in Europa, ja wohl sogar einer der Bekanntesten weltweit. Es war eine nie beendete Doktorarbeit über Börsezulassungsregeln, die Heiko seinerzei...

      Books josefchladek.com

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH