Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





KTM arbeitet enger mit CFMOTO und MV Augusta zusammen

Magazine aktuell


#gabb aktuell



25.10.2023, 943 Zeichen

Die KTM AG hat mit CFMOTO die Zusammenarbeit in den Bereichen Produktstrategie, Entwicklung, sowie Industrialisierung vertieft. Neben der Übernahme des Vertriebes von CFMOTO Motorrädern durch KTM in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien sowie Großbritannien wird die Produktionskapazität beim Joint-Venture Partner von derzeit 50.000 auf 100.000 Stück ausgebaut. Zum Zeichen der Vertiefung der Kooperation wurde die Beteiligung von CFMOTO an der börsenotierten Pierer Mobility AG im Juli 2023 auf 2,0 Prozent erhöht.

Die KTM AG hat im Oktober 2023 auch die Supply Chain und den Einkauf der italienischen MV Agusta übernommen. Darüber hinaus wird die Produktpalette der MV Agusta über das weltweite Vertriebsnetz der Pierer Mobility vertrieben. Die der KTM AG auf Basis des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2025 gewährte Call-Option zum Erwerb der Mehrheit an der MV Agusta wird im Frühjahr 2026 ausgeübt, wie Pierer Mobility mitteilt.

 


BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner




 

Bildnachweis

1. KTM AG und MV Agusta vereinbaren Call-Option auf die Mehrheit ©MV Agusta , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


KTM AG und MV Agusta vereinbaren Call-Option auf die Mehrheit ©MV Agusta, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A31267
AT0000A2B667
AT0000A36G37
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1543

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr.16.2.24: DAX-Rekordjagd + Verfallstag = Bären heute unter Druck, Treasury-Festspiele Siemens, guter Porr-Move

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

    Books josefchladek.com

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Henry Schulz
    People Things
    2023
    Buckunst Berlin

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    KTM arbeitet enger mit CFMOTO und MV Augusta zusammen


    25.10.2023, 943 Zeichen

    Die KTM AG hat mit CFMOTO die Zusammenarbeit in den Bereichen Produktstrategie, Entwicklung, sowie Industrialisierung vertieft. Neben der Übernahme des Vertriebes von CFMOTO Motorrädern durch KTM in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien sowie Großbritannien wird die Produktionskapazität beim Joint-Venture Partner von derzeit 50.000 auf 100.000 Stück ausgebaut. Zum Zeichen der Vertiefung der Kooperation wurde die Beteiligung von CFMOTO an der börsenotierten Pierer Mobility AG im Juli 2023 auf 2,0 Prozent erhöht.

    Die KTM AG hat im Oktober 2023 auch die Supply Chain und den Einkauf der italienischen MV Agusta übernommen. Darüber hinaus wird die Produktpalette der MV Agusta über das weltweite Vertriebsnetz der Pierer Mobility vertrieben. Die der KTM AG auf Basis des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2025 gewährte Call-Option zum Erwerb der Mehrheit an der MV Agusta wird im Frühjahr 2026 ausgeübt, wie Pierer Mobility mitteilt.

     


    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner




     

    Bildnachweis

    1. KTM AG und MV Agusta vereinbaren Call-Option auf die Mehrheit ©MV Agusta , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    KTM AG und MV Agusta vereinbaren Call-Option auf die Mehrheit ©MV Agusta, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A31267
    AT0000A2B667
    AT0000A36G37
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1543

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr.16.2.24: DAX-Rekordjagd + Verfallstag = Bären heute unter Druck, Treasury-Festspiele Siemens, guter Porr-Move

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

      Books josefchladek.com

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Giulia Šlapková & Miroslav Šlapka
      Seeing Vyšehrad
      2023
      Self published

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void