Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Infineon, Sartorius, Zalando, RWE, Münchener Rück und Covestro für Gesprächsstoff im DAX sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.11.2023, 2193 Zeichen

DAX: +1,09%

Aktie Symbol SK
Perf.
Infineon IFX 35.7 4.16%
Sartorius SRT3 294.5 3.48%
Zalando ZAL 22.08 3.42%
Covestro 1COV 48.6 -0.61%
Münchener Rück MUV2 387.5 -0.67%
RWE RWE 39.26 -0.76%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Infineon
27.11 06:41
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Der Chiphersteller Infineon hat das vergangene Geschäftsjahr trotz einer Investitionsoffensive mit Rekordwerten bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Die Erlöse kletterten um 15 Prozent auf 16,31 Mrd. Euro. Das Segmentergebnis hat sogar doppelt so stark auf 4,4 Mrd. Euro zugelegt. Auch der Ausblick kam an der Börse gut an: Zwar sind Geschäftsaussichten für die kommenden Monate alles andere als rosig. Dennoch traut sich der Chiphersteller weiteres Wachstum zu. Demnach soll der Umsatz im Geschäftsjahr 2023/24 auf 16,5 Mrd. bis 17,5 Mrd. Euro steigen. Wegen der unklaren charttechnischen Lage sehe ich aktuell keinen Handlungsbedarf.
RWE
29.11 16:44
DanielLimper | DLWIAUST
DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
29.11.2023: 50 ST. Gewinnmitnahme per Ziel
29.11 10:38
JochenGehlert | ERS2018
elrayosolar
Heute wurde die Position geschlossen in: RWE + 3,32 % Ertrag


IFX

Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage
» Details dazu hier

SRT3

Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage
» Details dazu hier

ZAL

Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage
» Details dazu hier

1COV

Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage
» Details dazu hier

MUV2

Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage
» Details dazu hier

RWE

RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart Folge #94: Welche Themen CEOs auf der Agenda haben (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage

2. Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage

3. Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage

4. Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage

5. Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage

6. RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Deutsche Post, BMW.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage


Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage


Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage


Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage


Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage


RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVV6
AT0000A32406
AT0000A2U5T7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Erste Group
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.13%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -2.87%
    Hathor zu Österreichische Post
    BSN MA-Event Deutsche Post
    #gabb #1552

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

    Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Wie Infineon, Sartorius, Zalando, RWE, Münchener Rück und Covestro für Gesprächsstoff im DAX sorgten


    30.11.2023, 2193 Zeichen

    DAX: +1,09%

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Infineon IFX 35.7 4.16%
    Sartorius SRT3 294.5 3.48%
    Zalando ZAL 22.08 3.42%
    Covestro 1COV 48.6 -0.61%
    Münchener Rück MUV2 387.5 -0.67%
    RWE RWE 39.26 -0.76%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Infineon
    27.11 06:41
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Der Chiphersteller Infineon hat das vergangene Geschäftsjahr trotz einer Investitionsoffensive mit Rekordwerten bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Die Erlöse kletterten um 15 Prozent auf 16,31 Mrd. Euro. Das Segmentergebnis hat sogar doppelt so stark auf 4,4 Mrd. Euro zugelegt. Auch der Ausblick kam an der Börse gut an: Zwar sind Geschäftsaussichten für die kommenden Monate alles andere als rosig. Dennoch traut sich der Chiphersteller weiteres Wachstum zu. Demnach soll der Umsatz im Geschäftsjahr 2023/24 auf 16,5 Mrd. bis 17,5 Mrd. Euro steigen. Wegen der unklaren charttechnischen Lage sehe ich aktuell keinen Handlungsbedarf.
    RWE
    29.11 16:44
    DanielLimper | DLWIAUST
    DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
    29.11.2023: 50 ST. Gewinnmitnahme per Ziel
    29.11 10:38
    JochenGehlert | ERS2018
    elrayosolar
    Heute wurde die Position geschlossen in: RWE + 3,32 % Ertrag


    IFX

    Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SRT3

    Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage
    » Details dazu hier

    ZAL

    Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage
    » Details dazu hier

    1COV

    Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage
    » Details dazu hier

    MUV2

    Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage
    » Details dazu hier

    RWE

    RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart Folge #94: Welche Themen CEOs auf der Agenda haben (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage

    2. Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage

    3. Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage

    4. Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage

    5. Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage

    6. RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Deutsche Post, BMW.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Infineon am 29.11. 4,16%, Volumen 180% normaler Tage


    Sartorius am 29.11. 3,48%, Volumen 94% normaler Tage


    Zalando am 29.11. 3,42%, Volumen 119% normaler Tage


    Covestro am 29.11. -0,61%, Volumen 64% normaler Tage


    Münchener Rück am 29.11. -0,67%, Volumen 83% normaler Tage


    RWE am 29.11. -0,76%, Volumen 122% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVV6
    AT0000A32406
    AT0000A2U5T7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Erste Group
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.13%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -2.87%
      Hathor zu Österreichische Post
      BSN MA-Event Deutsche Post
      #gabb #1552

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

      Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

      Books josefchladek.com

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag