Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



15.01.2024, 2776 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
Commerzbank CBK 11.35   (12.01.)
11.49/ 11.50
 
1.28%
10:00:06
Continental CON 72.80   (12.01.)
73.34/ 73.40
 
0.78%
10:00:20
Symrise SY1 97.52   (12.01.)
98.06/ 98.12
 
0.58%
09:57:24
Deutsche Telekom DTE 22.51   (12.01.)
22.61/ 22.61
 
0.46%
10:00:02
Münchener Rück MUV2 381.50   (12.01.)
382.50/ 382.70
 
0.29%
09:59:43
 
Merck KGaA MRK 145.20   (12.01.)
143.25/ 143.35
 
-1.31%
09:59:56
Bayer BAYN 34.25   (12.01.)
33.73/ 33.74
 
-1.50%
10:00:19
Sartorius SRT3 315.40   (12.01.)
310.10/ 310.30
 
-1.65%
09:59:01
Zalando ZAL 18.25   (12.01.)
17.75/ 17.76
 
-2.70%
10:00:20
Siemens Energy ENR 12.45   (12.01.)
12.04/ 12.05
 
-3.23%
09:58:49
 
Commerzbank
12.01 14:53
Mozimiller | DANELFIN
Performance powered by AI
Die AI stuft die Commerzbank heute (Bewertung auf Daten von gestern) auf ein niedriges Hold zurück. Im Rahmen meiner selbstgesetzten Handelsregeln normalerweise ein Verkaufssignal, sofern das Rating sich in den nächsten Tagen nicht erholt. Vor dem Hintergrund des gestarteten neuen Aktienrückkaufprogramms folge ich der AI hier allerdings nicht, falls sich keine neuen Informationen ergeben.
Deutsche Telekom
12.01 15:13
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Die Deutsche Telekom hat ihren im November angekündigten Aktienrückkauf im Volumen von zwei Mrd. Euro gestartet. Das Programm ist Teil einer breiter angelegten Offensive. Das Management will den finanziellen Interessen der Aktionäre der Telekom und ihrer Tochter T-Mobile künftig mehr Gewicht einräumen. Zudem will der Vorstand den Kurs der Aktie stabilisieren, der im vergangenen Jahr teils heftig schwankte. Basisinvestment im DAX.
Merck KGaA
12.01 15:13
brAIneer | AITREUNA
AI Trading Europe North Ame...
Position wird reduziert, um Platz zu machen für Aktien, bei denen meine KI eine deutliche Kaufempfehlung ausgibt.
Bayer
12.01 15:09
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Rückschläge bei der Zulassung eines wichtigen Medikaments und eine Reihe von Niederlagen im Glyphosat-Rechtsstreit haben die Aktie von Bayer im vergangenen Jahr einbrechen lassen. Mit einem Minus von gut 30 Prozent sind die Papiere drittschwächster DAX-Wert des Jahres 2023. Doch zuletzt häuften sich wieder die positiven Nachrichten, womit auch die potenzielle Aufspaltung des Agrarchemie- und Pharmakonzerns wieder in den Fokus der Anleger rückt. Aktuell sieht sich der neue CEO Bill Anderson diesbezüglich mit immer lauter werdenden Forderungen von Investoren konfrontiert. Der Manager will Anfang März auf dem Kapitalmarkttag von Bayer erklären, wie es mit der Konzernstruktur weitergehen soll. Gut möglich, dass sich vorher Fantasie aufbaut.

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


Commerzbank : 1.28%
Continental : 0.78%
Symrise : 0.58%
Münchener Rück : 0.29%
Deutsche Telekom : 0.46%
Merck KGaA : -1.31%
Bayer : -1.50%
Sartorius : -1.65%
Zalando : -2.70%
Siemens Energy : -3.23%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




 

Bildnachweis

1. Commerzbank : 1.28%

2. Continental : 0.78%

3. Symrise : 0.58%

4. Münchener Rück : 0.29%

5. Deutsche Telekom : 0.46%

6. Merck KGaA : -1.31%

7. Bayer : -1.50%

8. Sartorius : -1.65%

9. Zalando : -2.70%

10. Siemens Energy : -3.23%

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A39UT1
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Erste Group(1), Uniqa(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Telekom Austria(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Wienerberger(1), voestalpine(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    DAX-Frühmover: Siemens Energy, Zalando, Sartorius, Bayer, Merck KGaA, Commerzbank, Continental, Symrise, Deutsche Telekom und Münchener Rück


    15.01.2024, 2776 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    Commerzbank CBK 11.35   (12.01.)
    11.49/ 11.50
     
    1.28%
    10:00:06
    Continental CON 72.80   (12.01.)
    73.34/ 73.40
     
    0.78%
    10:00:20
    Symrise SY1 97.52   (12.01.)
    98.06/ 98.12
     
    0.58%
    09:57:24
    Deutsche Telekom DTE 22.51   (12.01.)
    22.61/ 22.61
     
    0.46%
    10:00:02
    Münchener Rück MUV2 381.50   (12.01.)
    382.50/ 382.70
     
    0.29%
    09:59:43
     
    Merck KGaA MRK 145.20   (12.01.)
    143.25/ 143.35
     
    -1.31%
    09:59:56
    Bayer BAYN 34.25   (12.01.)
    33.73/ 33.74
     
    -1.50%
    10:00:19
    Sartorius SRT3 315.40   (12.01.)
    310.10/ 310.30
     
    -1.65%
    09:59:01
    Zalando ZAL 18.25   (12.01.)
    17.75/ 17.76
     
    -2.70%
    10:00:20
    Siemens Energy ENR 12.45   (12.01.)
    12.04/ 12.05
     
    -3.23%
    09:58:49
     
    Commerzbank
    12.01 14:53
    Mozimiller | DANELFIN
    Performance powered by AI
    Die AI stuft die Commerzbank heute (Bewertung auf Daten von gestern) auf ein niedriges Hold zurück. Im Rahmen meiner selbstgesetzten Handelsregeln normalerweise ein Verkaufssignal, sofern das Rating sich in den nächsten Tagen nicht erholt. Vor dem Hintergrund des gestarteten neuen Aktienrückkaufprogramms folge ich der AI hier allerdings nicht, falls sich keine neuen Informationen ergeben.
    Deutsche Telekom
    12.01 15:13
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Die Deutsche Telekom hat ihren im November angekündigten Aktienrückkauf im Volumen von zwei Mrd. Euro gestartet. Das Programm ist Teil einer breiter angelegten Offensive. Das Management will den finanziellen Interessen der Aktionäre der Telekom und ihrer Tochter T-Mobile künftig mehr Gewicht einräumen. Zudem will der Vorstand den Kurs der Aktie stabilisieren, der im vergangenen Jahr teils heftig schwankte. Basisinvestment im DAX.
    Merck KGaA
    12.01 15:13
    brAIneer | AITREUNA
    AI Trading Europe North Ame...
    Position wird reduziert, um Platz zu machen für Aktien, bei denen meine KI eine deutliche Kaufempfehlung ausgibt.
    Bayer
    12.01 15:09
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Rückschläge bei der Zulassung eines wichtigen Medikaments und eine Reihe von Niederlagen im Glyphosat-Rechtsstreit haben die Aktie von Bayer im vergangenen Jahr einbrechen lassen. Mit einem Minus von gut 30 Prozent sind die Papiere drittschwächster DAX-Wert des Jahres 2023. Doch zuletzt häuften sich wieder die positiven Nachrichten, womit auch die potenzielle Aufspaltung des Agrarchemie- und Pharmakonzerns wieder in den Fokus der Anleger rückt. Aktuell sieht sich der neue CEO Bill Anderson diesbezüglich mit immer lauter werdenden Forderungen von Investoren konfrontiert. Der Manager will Anfang März auf dem Kapitalmarkttag von Bayer erklären, wie es mit der Konzernstruktur weitergehen soll. Gut möglich, dass sich vorher Fantasie aufbaut.

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    Commerzbank : 1.28%
    Continental : 0.78%
    Symrise : 0.58%
    Münchener Rück : 0.29%
    Deutsche Telekom : 0.46%
    Merck KGaA : -1.31%
    Bayer : -1.50%
    Sartorius : -1.65%
    Zalando : -2.70%
    Siemens Energy : -3.23%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




     

    Bildnachweis

    1. Commerzbank : 1.28%

    2. Continental : 0.78%

    3. Symrise : 0.58%

    4. Münchener Rück : 0.29%

    5. Deutsche Telekom : 0.46%

    6. Merck KGaA : -1.31%

    7. Bayer : -1.50%

    8. Sartorius : -1.65%

    9. Zalando : -2.70%

    10. Siemens Energy : -3.23%

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    PwC Österreich
    PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39UT1
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Erste Group(1), Uniqa(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Telekom Austria(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Wienerberger(1), voestalpine(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void