Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Wirecard, Ahlers, HelloFresh, RBI, Nordex und Drillisch für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.01.2024, 2707 Zeichen

Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by dad.at“. Unter http://www.dad.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

Aktie Symbol SK
Perf.
RBI RBI 19.99 2.78%
Nordex NDX1 10.255 2.04%
Drillisch DRI 19.02 1.93%
HelloFresh HFG 12.53 -4.20%
Ahlers AAH 0.009 -10.00%
Wirecard WDI 0.02 -12.82%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Nordex
15.01 06:35
Juliette | JT1371
Tech & GreenTech Aktienwerte
Der deutsche Markt hat sich für die Nordex Group im Jahr 2023 gemessen an den Auftragseingängen und den Ergebnissen bei den Auktionsrunden Wind an Land sehr erfolgreich entwickelt. Es zeigt sich, dass die politischen Maßnahmen zum beschleunigten Ausbau der Windindustrie an Land beginnen sich positiv auszuwirken und Nordex die Anlagentechnologie hat, um die Energiewende in Deutschland zügig voranzubringen. So hat die Nordex Group ihren Auftragseingang in Deutschland von rund 1,1 GW im Jahr 2022 (195 Windturbinen) um gut 36 Prozent auf knapp 1,5 GW (262 Windturbinen) 2023 gesteigert. Spitzenreiter der nachgefragten Turbinen waren die N149/5.X und die N163/6.X, mit der Nordex bei seinen Kunden im Neugeschäft punkten konnte. Auch bei den viermal im Jahr stattfindenden Ausschreibungsrunden für Wind an Land der Bundesnetzagentur konnte Nordex Projekte mit insgesamt über 1,8 GW für sich verbuchen (2022: 763 MW). Im Jahresdurchschnitt erhielt das Unternehmen 30% der Zuschläge, allein 38% Prozent in der letzten Auktion vom November 2023. Die Zuschläge bilden eine solide Basis, auf der Nordex die Rolle als Entwickler und Lieferant hocheffizienter Windenergieanlagen in einem der weltweit bedeutendsten Märkte kontinuierlich weiter ausbauen kann. In Deutschland soll bis 2030 der Bruttostromverbrauch zu mindestens 80 Prozent aus erneuerbaren Energien gedeckt werden. Bei Windenergie an Land sollen dafür bis 2030 rund 115 GW installiert sein. Die bisher installierte Gesamtleistung beträgt rund 61 GW.     https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/nordex-group-war-2023-in-deutschland-bei-auftragseingaengen-und-bei-auktionsrunden-erfolgreich/1976313


RBI

RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage
» Details dazu hier

NDX1

Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage
» Details dazu hier

DRI

Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




 

Bildnachweis

1. RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage

2. Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage

3. Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage


Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage


Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVV6
AT0000A36G37
AT0000A37G51
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien

    Featured Partner Video

    Tennis in vielen Varianten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

    Books josefchladek.com

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Daido Moriyama
    Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
    1994
    Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Wie Wirecard, Ahlers, HelloFresh, RBI, Nordex und Drillisch für Gesprächsstoff sorgten


    16.01.2024, 2707 Zeichen

    Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by dad.at“. Unter http://www.dad.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    RBI RBI 19.99 2.78%
    Nordex NDX1 10.255 2.04%
    Drillisch DRI 19.02 1.93%
    HelloFresh HFG 12.53 -4.20%
    Ahlers AAH 0.009 -10.00%
    Wirecard WDI 0.02 -12.82%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Nordex
    15.01 06:35
    Juliette | JT1371
    Tech & GreenTech Aktienwerte
    Der deutsche Markt hat sich für die Nordex Group im Jahr 2023 gemessen an den Auftragseingängen und den Ergebnissen bei den Auktionsrunden Wind an Land sehr erfolgreich entwickelt. Es zeigt sich, dass die politischen Maßnahmen zum beschleunigten Ausbau der Windindustrie an Land beginnen sich positiv auszuwirken und Nordex die Anlagentechnologie hat, um die Energiewende in Deutschland zügig voranzubringen. So hat die Nordex Group ihren Auftragseingang in Deutschland von rund 1,1 GW im Jahr 2022 (195 Windturbinen) um gut 36 Prozent auf knapp 1,5 GW (262 Windturbinen) 2023 gesteigert. Spitzenreiter der nachgefragten Turbinen waren die N149/5.X und die N163/6.X, mit der Nordex bei seinen Kunden im Neugeschäft punkten konnte. Auch bei den viermal im Jahr stattfindenden Ausschreibungsrunden für Wind an Land der Bundesnetzagentur konnte Nordex Projekte mit insgesamt über 1,8 GW für sich verbuchen (2022: 763 MW). Im Jahresdurchschnitt erhielt das Unternehmen 30% der Zuschläge, allein 38% Prozent in der letzten Auktion vom November 2023. Die Zuschläge bilden eine solide Basis, auf der Nordex die Rolle als Entwickler und Lieferant hocheffizienter Windenergieanlagen in einem der weltweit bedeutendsten Märkte kontinuierlich weiter ausbauen kann. In Deutschland soll bis 2030 der Bruttostromverbrauch zu mindestens 80 Prozent aus erneuerbaren Energien gedeckt werden. Bei Windenergie an Land sollen dafür bis 2030 rund 115 GW installiert sein. Die bisher installierte Gesamtleistung beträgt rund 61 GW.     https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/nordex-group-war-2023-in-deutschland-bei-auftragseingaengen-und-bei-auktionsrunden-erfolgreich/1976313


    RBI

    RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage
    » Details dazu hier

    NDX1

    Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage
    » Details dazu hier

    DRI

    Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




     

    Bildnachweis

    1. RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage

    2. Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage

    3. Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    RBI am 15.1. 2,78%, Volumen 468% normaler Tage


    Nordex am 15.1. 2,04%, Volumen 55% normaler Tage


    Drillisch am 15.1. 1,93%, Volumen 72% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVV6
    AT0000A36G37
    AT0000A37G51
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien

      Featured Partner Video

      Tennis in vielen Varianten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

      Books josefchladek.com

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void