Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



18.01.2024, 3916 Zeichen

 

BAYN - Bayer setzt in ‘schwieriger Lage’ Rotstift auch bei Managern an
- *BAYERS HÖHER DOSIERTE EYLEA-VERSION ERHÄLT ZULASSUNG IN JAPAN

IFX - Infineon-Chef warnt vor Wirtschaftsrisiken durch Rechtsextreme

LOU - DEAG PLANT KAPITALERHÖHUNG VON CA. €40 MIO BIS €50 MIO
VOW3 - VW-Softwareupdates in 65 Dieselmodellen für unzulässig erklärt

SIE - Siemens treibt den Verkauf seiner Großgetriebesparte Innomotics voran. Der Technologiekonzern wolle Ende Februar erste Gebote einsammeln und hoffe auf einen Verkaufserlös von mehr als 3 Milliarden Euro, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Finanz- und Unternehmenskreise. Der Deal solle im laufenden Geschäftsjahr abgeschlossen werden. Eine Reihe von ersten Interessenten gibt es bereits. Kontakte gab es laut Finanzkreisen mit Finanzinvestoren wie Bain, KPS, CD&R, Brookfield, Apollo und Fountainvest. (Handelsblatt)

MBG - Mercedes wird in seinen Baureihen künftig unterschiedlich leistungsfähige Batteriesysteme anbieten. Es werde "bei den batterieelektrischen Fahrzeugen eine Spreizung an Reichweite" geben, je nach Batterietyp, sagte Mercedes-Entwicklungsvorstand Markus Schäfer im Gespräch mit der Zeitschrift Auto Motor und Sport. "Wir werden unterschiedliche Batterie-Chemien im Programm haben." Auch an der Feststoffbatterie arbeite Mercedes. (Auto Motor und Sport)

GALERIA - Gut eine Woche nach dem Insolvenzantrag der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof gibt es mehrere Kaufinteressenten. Der vorläufige Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus sagte am Mittwoch: "Es gibt mehr als zwei Interessenten. Der Gläubigerausschuss berät über den strukturierten Investorenprozess, anschließend beginnen wir zügig mit den Verhandlungen." Soll heißen: Der Verkaufsprozess hat noch nicht begonnen und wird in engem Austausch mit den Gläubigern stattfinden. (Süddeutsche Zeitung)

SPARKASSEN - Der neue Sparkassenpräsident Ulrich Reuter setzt neue Prioritäten. Er forderte die 353 Institute am Mittwoch auf, der Kundenzufriedenheit künftig einen höheren Stellenwert einzuräumen als ihrem wirtschaftlichen Erfolg. "Wir wollen die Kundenzufriedenheit zum entscheidenden Maßstab unserer Geschäftstätigkeit machen, sie zum Teil noch deutlich verbessern", sagte Reuter bei einer Vorständetagung in Berlin. Sein Redemanuskript liegt dem Handelsblatt vor. (Handelsblatt)

ZF - Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen will nach Informationen des Betriebsrats in Deutschland bis 2030 Tausende Arbeitsplätze streichen. "Sie haben das Ziel, 12.000 Stellen in Deutschland abzubauen, alles sozialverträglich", sagte Betriebsratschef Achim Dietrich am Mittwoch bei einer Kundgebung. Das Management wolle zudem Beschäftigung in Niedriglohnländer verlagern. Personalchefin Lea Corzilius wollte sich zu der Zahl nicht äußern. Der Vorstand wolle dafür sorgen, dass möglichst viele der 40 deutschen Standorte zukunftsfähig seien. (Handelsblatt)

*PKW-NEUZULASSUNGEN EUROPA FALLEN IM DEZ. 3,8% AUF 1,05 MIO
CFR SW - Richemont Q3 Umsatz konst. FX schlägt Erwartungen
FLU AV - Flughafen Wien sieht 2024 Gewinn mindestens EU210 Mio
GALE SW - Galenica Gj Umsatz entspricht Erwartungen

HOLN SW - Holcim zieht 20 kleine Akquisitionen in Betracht: Europa-Chef
UCG IM - *UNICREDIT-CEO ORCEL: SICHER, DASS ZIELE ERREICHT WERDEN
WOSG SW - Watches of Switzerland senkt Gj Prognose für Umsatz

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #635: ATX stark, viele Kooperationen, Gold fällt deutlich und Peter Heinrich macht auf Didi Hallervorden




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Addiko Bank, Wienerberger, Flughafen Wien, S Immo, DO&CO, EVN, Erste Group, Semperit, Pierer Mobility, UBM, Cleen Energy, Frequentis, Gurktaler AG Stamm, Mayr-Melnhof, RBI, Warimpex, Zumtobel, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A39G83
AT0000A2WCB4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Palfinger(1)
    BSN Vola-Event SAP
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.75%, Rutsch der Stunde: Porr -0.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(1), Lenzing(1), Palfinger(1)
    BSN Vola-Event Zumtobel
    Star der Stunde: Zumtobel 2.17%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2)
    BSN MA-Event Zumtobel
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.01%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -3.32%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 12.4.24: DAX, ATX und vor allem Gold mit extrem bullisher Eröffnung

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Guten Morgen mit Galeria Karstadt Kaufhof, Siemens, Volkswagen, Mercedes, Holcim, Unicredit ...


    18.01.2024, 3916 Zeichen

     

    BAYN - Bayer setzt in ‘schwieriger Lage’ Rotstift auch bei Managern an
    - *BAYERS HÖHER DOSIERTE EYLEA-VERSION ERHÄLT ZULASSUNG IN JAPAN

    IFX - Infineon-Chef warnt vor Wirtschaftsrisiken durch Rechtsextreme

    LOU - DEAG PLANT KAPITALERHÖHUNG VON CA. €40 MIO BIS €50 MIO
    VOW3 - VW-Softwareupdates in 65 Dieselmodellen für unzulässig erklärt

    SIE - Siemens treibt den Verkauf seiner Großgetriebesparte Innomotics voran. Der Technologiekonzern wolle Ende Februar erste Gebote einsammeln und hoffe auf einen Verkaufserlös von mehr als 3 Milliarden Euro, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Finanz- und Unternehmenskreise. Der Deal solle im laufenden Geschäftsjahr abgeschlossen werden. Eine Reihe von ersten Interessenten gibt es bereits. Kontakte gab es laut Finanzkreisen mit Finanzinvestoren wie Bain, KPS, CD&R, Brookfield, Apollo und Fountainvest. (Handelsblatt)

    MBG - Mercedes wird in seinen Baureihen künftig unterschiedlich leistungsfähige Batteriesysteme anbieten. Es werde "bei den batterieelektrischen Fahrzeugen eine Spreizung an Reichweite" geben, je nach Batterietyp, sagte Mercedes-Entwicklungsvorstand Markus Schäfer im Gespräch mit der Zeitschrift Auto Motor und Sport. "Wir werden unterschiedliche Batterie-Chemien im Programm haben." Auch an der Feststoffbatterie arbeite Mercedes. (Auto Motor und Sport)

    GALERIA - Gut eine Woche nach dem Insolvenzantrag der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof gibt es mehrere Kaufinteressenten. Der vorläufige Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus sagte am Mittwoch: "Es gibt mehr als zwei Interessenten. Der Gläubigerausschuss berät über den strukturierten Investorenprozess, anschließend beginnen wir zügig mit den Verhandlungen." Soll heißen: Der Verkaufsprozess hat noch nicht begonnen und wird in engem Austausch mit den Gläubigern stattfinden. (Süddeutsche Zeitung)

    SPARKASSEN - Der neue Sparkassenpräsident Ulrich Reuter setzt neue Prioritäten. Er forderte die 353 Institute am Mittwoch auf, der Kundenzufriedenheit künftig einen höheren Stellenwert einzuräumen als ihrem wirtschaftlichen Erfolg. "Wir wollen die Kundenzufriedenheit zum entscheidenden Maßstab unserer Geschäftstätigkeit machen, sie zum Teil noch deutlich verbessern", sagte Reuter bei einer Vorständetagung in Berlin. Sein Redemanuskript liegt dem Handelsblatt vor. (Handelsblatt)

    ZF - Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen will nach Informationen des Betriebsrats in Deutschland bis 2030 Tausende Arbeitsplätze streichen. "Sie haben das Ziel, 12.000 Stellen in Deutschland abzubauen, alles sozialverträglich", sagte Betriebsratschef Achim Dietrich am Mittwoch bei einer Kundgebung. Das Management wolle zudem Beschäftigung in Niedriglohnländer verlagern. Personalchefin Lea Corzilius wollte sich zu der Zahl nicht äußern. Der Vorstand wolle dafür sorgen, dass möglichst viele der 40 deutschen Standorte zukunftsfähig seien. (Handelsblatt)

    *PKW-NEUZULASSUNGEN EUROPA FALLEN IM DEZ. 3,8% AUF 1,05 MIO
    CFR SW - Richemont Q3 Umsatz konst. FX schlägt Erwartungen
    FLU AV - Flughafen Wien sieht 2024 Gewinn mindestens EU210 Mio
    GALE SW - Galenica Gj Umsatz entspricht Erwartungen

    HOLN SW - Holcim zieht 20 kleine Akquisitionen in Betracht: Europa-Chef
    UCG IM - *UNICREDIT-CEO ORCEL: SICHER, DASS ZIELE ERREICHT WERDEN
    WOSG SW - Watches of Switzerland senkt Gj Prognose für Umsatz

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #635: ATX stark, viele Kooperationen, Gold fällt deutlich und Peter Heinrich macht auf Didi Hallervorden




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Addiko Bank, Wienerberger, Flughafen Wien, S Immo, DO&CO, EVN, Erste Group, Semperit, Pierer Mobility, UBM, Cleen Energy, Frequentis, Gurktaler AG Stamm, Mayr-Melnhof, RBI, Warimpex, Zumtobel, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A39G83
    AT0000A2WCB4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Palfinger(1)
      BSN Vola-Event SAP
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.75%, Rutsch der Stunde: Porr -0.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(1), Lenzing(1), Palfinger(1)
      BSN Vola-Event Zumtobel
      Star der Stunde: Zumtobel 2.17%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -0.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2)
      BSN MA-Event Zumtobel
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.01%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -3.32%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr. 12.4.24: DAX, ATX und vor allem Gold mit extrem bullisher Eröffnung

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void