Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



04.11.2016, 4409 Zeichen

Tagesgewinner war am Freitag Sanochemia mit 5,56% auf 1,44 (1% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,49%) vor Palfinger mit 1,21% auf 27,70 (204% Vol.; 1W 1,08%) und Semperit mit 0,21% auf 24,00 (84% Vol.; 1W -2,58%). Die Tagesverlierer: Valneva mit -4,63% auf 2,37 (122% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -7,06%), SW Umwelttechnik mit -2,71% auf 6,81 (3% Vol.; 1W 4,77%), Mayr-Melnhof mit -2,18% auf 98,50 (86% Vol.; 1W -3,10%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten AMS (21,76 Mio.), bet-at-home.com (3,78) und AT&S (1,36). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2016er-Tagesschnitt gab es bei Oberbank AG VZ (441%), Polytec (391%) und Frauenthal (380%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist bet-at-home.com mit 12,09%, die beste ytd ist bet-at-home.com mit 58,8%. Am schwächsten tendierten Linz Textil Holding mit -4,28% (Monatssicht) und Valneva mit -37,8% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs bet-at-home.com 58,8% (Vorjahr: 67,48 Prozent) im Plus. Dahinter S&T 48,25% (Vorjahr: 87,46 Prozent), WP AG 27,68% (Vorjahr: -11,88 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Valneva -37,8% (Vorjahr: -8,21 Prozent), dann AT&S -31,33% (Vorjahr: 62,65 Prozent), FACC -23,03% (Vorjahr: 0,2 Prozent).

Weitere Highlights: bet-at-home.com ist nun 8 Tage im Plus (14,58% Zuwachs von 66,94 auf 76,7), ebenso AMS 5 Tage im Minus (7,03% Verlust von 28,45 auf 26,45), Frauenthal 5 Tage im Minus (6,79% Verlust von 12,66 auf 11,8), Strabag 4 Tage im Minus (4,24% Verlust von 31 auf 29,68), Rosenbauer 4 Tage im Minus (3,45% Verlust von 53,34 auf 51,5).

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Sanochemia (9 Plätze gutgemacht, von 28 auf 19) ; dazu, Frauenthal (-4, von 22 auf 26), KTM Industries (-2, von 11 auf 13), SW Umwelttechnik (-2, von 19 auf 21), Flughafen Wien (-2, von 26 auf 28), FACC (-2, von 34 auf 36), WP AG (+1, von 5 auf 4), Strabag (-1, von 4 auf 5), Athos Immobilien (+1, von 12 auf 11), Polytec (+1, von 13 auf 12),

Top Flop

 Andritz am 4.11. 2,19%, Volumen 111% normaler Tage » Details
 Conwert am 4.11. -0,49%, Volumen 84% normaler Tage » Details
 Österreichische Post am 4.11. -0,77%, Volumen 63% normaler Tage » Details
 Zumtobel am 4.11. -3,70%, Volumen 37% normaler Tage » Details
 Lenzing am 4.11. -5,56%, Volumen 143% normaler Tage » Details
 Erste Group am 4.11. -6,96%, Volumen 213% normaler Tage » Details

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): bet-at-home.com (76,7) mit 58,8% ytd, Athos Immobilien (42) mit 12% ytd.

Am weitesten über dem MA200: bet-at-home.com 22,88%, S&T 19,53% und Agrana 18,11%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valneva -17,58%, Semperit -16,04% und AT&S -12,07%.

Der Rosinger Index liegt aktuell bei 1407.1 Punkten (-0,67%), das ergibt YTD eine Performance von +16,44% (2015: +20,84%). Alle Details (Zusammensetzung, Regeln, etc.) sowie aktueller Chart hier.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




 

Bildnachweis

1. Valneva , (© Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.


Random Partner

VAS AG
Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2VYD6
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Erste Group(1), Uniqa(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Telekom Austria(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Wienerberger(1), voestalpine(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 26.3.24: DAX gibt noch nicht auf, Airbus überholt BMW, Vonovia und VW lauern, Osterpause bei den News

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Nebenwerte-Blick: Valneva zum Wochenschluss schwach


    04.11.2016, 4409 Zeichen

    Tagesgewinner war am Freitag Sanochemia mit 5,56% auf 1,44 (1% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,49%) vor Palfinger mit 1,21% auf 27,70 (204% Vol.; 1W 1,08%) und Semperit mit 0,21% auf 24,00 (84% Vol.; 1W -2,58%). Die Tagesverlierer: Valneva mit -4,63% auf 2,37 (122% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -7,06%), SW Umwelttechnik mit -2,71% auf 6,81 (3% Vol.; 1W 4,77%), Mayr-Melnhof mit -2,18% auf 98,50 (86% Vol.; 1W -3,10%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten AMS (21,76 Mio.), bet-at-home.com (3,78) und AT&S (1,36). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2016er-Tagesschnitt gab es bei Oberbank AG VZ (441%), Polytec (391%) und Frauenthal (380%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist bet-at-home.com mit 12,09%, die beste ytd ist bet-at-home.com mit 58,8%. Am schwächsten tendierten Linz Textil Holding mit -4,28% (Monatssicht) und Valneva mit -37,8% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs bet-at-home.com 58,8% (Vorjahr: 67,48 Prozent) im Plus. Dahinter S&T 48,25% (Vorjahr: 87,46 Prozent), WP AG 27,68% (Vorjahr: -11,88 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Valneva -37,8% (Vorjahr: -8,21 Prozent), dann AT&S -31,33% (Vorjahr: 62,65 Prozent), FACC -23,03% (Vorjahr: 0,2 Prozent).

    Weitere Highlights: bet-at-home.com ist nun 8 Tage im Plus (14,58% Zuwachs von 66,94 auf 76,7), ebenso AMS 5 Tage im Minus (7,03% Verlust von 28,45 auf 26,45), Frauenthal 5 Tage im Minus (6,79% Verlust von 12,66 auf 11,8), Strabag 4 Tage im Minus (4,24% Verlust von 31 auf 29,68), Rosenbauer 4 Tage im Minus (3,45% Verlust von 53,34 auf 51,5).

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Sanochemia (9 Plätze gutgemacht, von 28 auf 19) ; dazu, Frauenthal (-4, von 22 auf 26), KTM Industries (-2, von 11 auf 13), SW Umwelttechnik (-2, von 19 auf 21), Flughafen Wien (-2, von 26 auf 28), FACC (-2, von 34 auf 36), WP AG (+1, von 5 auf 4), Strabag (-1, von 4 auf 5), Athos Immobilien (+1, von 12 auf 11), Polytec (+1, von 13 auf 12),

    Top Flop

     Andritz am 4.11. 2,19%, Volumen 111% normaler Tage » Details
     Conwert am 4.11. -0,49%, Volumen 84% normaler Tage » Details
     Österreichische Post am 4.11. -0,77%, Volumen 63% normaler Tage » Details
     Zumtobel am 4.11. -3,70%, Volumen 37% normaler Tage » Details
     Lenzing am 4.11. -5,56%, Volumen 143% normaler Tage » Details
     Erste Group am 4.11. -6,96%, Volumen 213% normaler Tage » Details

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): bet-at-home.com (76,7) mit 58,8% ytd, Athos Immobilien (42) mit 12% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: bet-at-home.com 22,88%, S&T 19,53% und Agrana 18,11%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valneva -17,58%, Semperit -16,04% und AT&S -12,07%.

    Der Rosinger Index liegt aktuell bei 1407.1 Punkten (-0,67%), das ergibt YTD eine Performance von +16,44% (2015: +20,84%). Alle Details (Zusammensetzung, Regeln, etc.) sowie aktueller Chart hier.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




     

    Bildnachweis

    1. Valneva , (© Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    VAS AG
    Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2VYD6
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Erste Group(1), Uniqa(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Telekom Austria(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Wienerberger(1), voestalpine(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 26.3.24: DAX gibt noch nicht auf, Airbus überholt BMW, Vonovia und VW lauern, Osterpause bei den News

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published