Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AT&S (AT0000969985)


02.12.2022:

35.550 ( 0.00 %)
108,809 Stück
(30.12.2021: 43.300)
35.50 / 35.75
 
0.21%
20:12:01




» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-17.9 %

Umsatz '22/'21 %
177 %


Das ist der 1. beste von 236 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 193. beste von 236 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 111    → 11    ↓ 114   
30.25  
  56.8

Periodenhoch am 23.05.22 (Kurs: 56.8 Δ% -37.41)


Periodentief am 03.11.22 (Kurs: 30.25 Δ% -37.41)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 114,268

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)
Show latest Report (26.11.2022)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der AT&S-Aktie sorgen XTX Markets SAS als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Susquehanna International Securities Limited, Tower Research Capital, XTX Markets SAS, Erste Group Bank AG und Hudson River Trading Europe, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
07.07.2022 607,493
03.02.2022 400,479
03.11.2022 389,379
04.08.2022
03.08.2022
05.08.2022
Best/Worst Days
22.03.2022 10.95%
13.05.2022 9.07%
17.05.2022 7.55%
16.06.2022 -12.15%
03.11.2022 -9.02%
15.09.2022 -8.31%
Pics



finanzmarktmashup.at News

02.12.2022

Title vs Career: Jordynne Grace & Mickie James Face Off in High-Stakes Showdown at Hard To Kill
For Jordynne Grace and Mickie James, the stakes have never been higher. Two of the greatest Knock...

30.11.2022

sportsbusiness.at Index: So denkt Österreichs Sport-Branche [Exklusiv]
Österreichs Sport-B2B-Branche hat gesprochen: Von Mai bis Juni 2022 hat sportsbusiness.at die rot...

28.11.2022

Go Back in Time at Throwback Throwdown III Streaming THIS FRIDAY on IMPACT Plus
IMPACT Plus presents Throwback Throwdown III streaming THIS FRIDAY, December 2nd at 8pm ET on IMP...

20.07.2020

AT&S schafft 200 neue Jobs in der steirischen Zentrale
Zuletzt galt der Investitionsfokus China. Jetzt aber baut der Leiterplattenspezialist AT&S auch i...

20.07.2020

AT&S will in Leoben 200 zusätzliche Jobs aufbauen
Lichtblick in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten: Leiterplattenspezialist AT&S setzt weiter a...

23.06.2020

Here's who's most at risk once Wall Street kicks off the tidal wave of layoffs many banks had put...
Many banks had pledged they wouldn't slash jobs during the coronavirus pandemic.Europe's biggest ...

11.06.2020

Pay rifts, a partner divide, and a threat at the Ritz Carlton: 50 insiders reveal all on a massiv...
A massive transformation is taking place at elite litigation powerhouse Boies Schiller Flexner.&n...

14.05.2020

AT&S hält trotz Coronakrise an Mittelfrist-Zielen fest
Vor der Coronakrise hat AT&S noch erwartet, dass das Frühjahr 2020 das umsatzstärkste Quartal wer...

14.05.2020

AT&S: Umsatz stabil, Gewinn geschrumpft
Der steirische Leiterplattenhersteller AT&S sieht sich für Bewältigung der Coronakrise gut gewapp...

10.04.2020

AT&S liefert Leiterplatten für Beatmungsgeräte
Rund um den Globus wird derzeit die Produktion von Beatmungsgeräten hochgefahren. Die Leiterplatt...



Social Trading Kommentare
20.11.2022
PIC | VALAT
Austrian Value Invest
Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Ergebnisveröffentlichungen üblich möchten wir auch diesmal ein kurzes update zu unserem größten Titel AT&S geben. Wir haben bereits im Zuge der Veröffentlichung des Q1-Ergebnisses unsere Verwunderung über die negative Aktienkursentwicklung zum Ausdruck gebracht. "Leider" hat sich die Situation weiter verschlechtert, was insbesondere in Hinblick auf die nunmehr veröffentlichten HJ-Zahlen neuerdings Kopfschütteln bei uns auslöst. Basierend auf den Zahlen sehen wir das Unternehmen exakt auf Kurs zu einer "EBITDA-Milliarde" und einen Jahresgewinn iHv. EUR 30 / Aktie in den kommenden 3 Jahren. Die Zinserhöhungen mögen für Tech-Unternehmen im allgemeinen negativ sein, bei AT&S liegen die Zinskosten unterhalb der üblichen Fremdwährungsschwankungen. Aus Gründen der Diversifikation halten wir uns mit Zukäufen noch zurück, schließen diese in den kommenden Wochen aber auch nicht aus. 
11.11.2022
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
AT&S hat im ersten Halbjahr 2022/23 seinen Rekordkurs fortgesetzt. Der Umsatz verbesserte sich um 53 Prozent auf 1,07 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis (Ebitda) stieg sogar um 141 Prozent auf 315 Mio. Euro, wobei Wechselkursschwankungen einen positiven Einfluss in Höhe von 79 Mio. Euro hatten. Anlaufkosten für die neuen Werke sowie höhere Material-, Transport- und Energiekosten wirkten sich negativ auf das Ergebnis aus. Bereinigt betrug das Ebitda 335 Mio. Euro, was einem Wachstum von 139 Prozent entspricht. Während AT&S für das laufende Geschäfts-jahr 2022/23 ein wenig zurückgerudert ist, bleibt der langfristige Ausblick intakt. Somit geht der Konzern davon aus, dass im Geschäftsjahr 2025/26 ein Umsatz von rund 3,5 Mrd. Euro erzielt wird und erwartet eine Ebitda-Marge von 27 bis 32 Prozent. Ich sehe vorerst keinen Handlungsbedarf.
06.11.2022
Alber | ETHIKMIX
Ethisch-ökologischer Mix
AT+S legte mal wieder irre gute Quartalszahlen vor. Der Halbjahresumsatz stieg erstmals auf über 1 Mrd € und damit um über 37% gegenüber dem Vorjahr. Das EBITDA stieg von 131 Mio € auf 315 Mio € und damit um 141%. Pro Aktie betrug das ergebnis 5,52 € in einem Halbjahr! Das sind fantastische Zahlen - und was macht die Aktie? Bei Bekanntgabe der Zahlen fiel sie wie ein Stein! Wer soll das noch verstehen? Ich nutzte die Gelegenheit und habe die Position deutlich erhöht.
03.11.2022
CoVaCoRo | COVACOR2
COVACORO
Die Halbjahreszahlen von AT+S AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz fallen sehr gut aus: Umsatz plus 53% auf 1.070 Mio. EUR (VJ: 698 Mio. EUR) Bereinigtes EBITDA plus 139 % gegenüber Vorjahr Der Ausblick auf das Gesamtjahr wird zurückgenommen, aber nur leicht, in Richtung 2.1 Mrd EUR. Das reicht den Anlegern heute, um "Sell on good news" zu praktizieren. Im wikifolio bleibt der Wert eine Kernposition.  
03.11.2022
Fuchs | PROFIT
Schnäppchen Jäger
Halbjahrszahlen sehr stark. EBIT in den ersten 6 Monaten von 5,52€!   AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz Umsatz steigt im 1. Halbjahr 2022/23 um 53% auf 1.070 Mio. € (VJ: 698 Mio. €) Bereinigtes EBITDA mit 335 Mio. € um 139 % über dem Vorjahr Vorbereitet für ein herausforderndes Marktumfeld Ausblick innerhalb der marktüblichen Schwankungsbreite für das GJ 2022/23 bestätigt: Umsatz im mittleren einstelligen Prozentbereich unter bisheriger Erwartung von 2,2 Mrd. €     https://ats.net/de/2022/11/03/ats-erstmals-mit-ueber-einer-milliarde-halbjahresumsatz/

Social Trades
01.12.2022 DerDenker
LAS Invest
5 Stück zu 35.55 (sell - Gain: -0.7% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2022
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6768 0.00% 17:58 (6768 -0.16% 02.12.)
LSDAX 14522 0.23% 20:12:07 (14488 -0.70% 01.12.)
LSGold 1794 -0.48% 20:12:07 (1803 2.00% 01.12.)
Bitcoin 16950 0.18% 20:12:08 (16918 -1.23% 01.12.)

Serien 2022

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte