Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: S Immo punktet mit solider Dividendenrendite


S Immo
Akt. Indikation:  17.35 / 17.75
Uhrzeit:  13:03:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
Letzter SK:  17.60 ( 0.86%)

02.06.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Im 1. Quartal erzielte die S Immo wie erwartet wiederum ein starkes Ergebnis. Trotz Verkauf eines Teiles des Deutschland-Portfolios, blieben die Gesamterlöse mit EUR 46,5 Mio. einen Hauch über dem Vorjahreswert. Aufgrund eines geringeren Neubewertungsergebnisses (EUR 9,8 Mio. im Q1 17 vs. EUR 36.9mn in Q1 16) sank das EBIT von EUR 55,3 Mio. auf EUR 27,2 Mio. Ein deutlich besseres Finanzergebnis half den Rückgang beim Nettoergebnis auf EUR 13,7 Mio. geringer zu halten. Der FFO 1, der in etwa dem Cash Flow aus dem Vermietungsgeschäft entspricht, konnte um 13,5% auf EUR 9,9 Mio. gesteigert werden. Der Buchwert je Aktie lag zum 31.3. bei EUR 12,33, der NAV/Aktie bei EUR 14,95. Das Management gab keinen konkreten Ausblick setzt jedoch seine erfolgreiche Strategie fort, zyklusorientiert zu verkaufen und nur punktuell in deutschen Städten zuzukaufen sowie in eigene Entwicklungen zu investieren (z.B. QBC, Siebenbrunnengasse in Wien, Umbau Shopping Center Sun Plaza in Bukarest). Bis Mitte Mai wurden auch knapp 20 Wohnimmobilien mit einem Transaktionsvolumen von EUR 57 Mio. in mitteldeutschen Städten erworben.

Ausblick. Die guten Q1-Zahlen lagen im Rahmen unserer Erwartungen und zeigen eine weiterhin starke operative Entwicklung. Beim Kurs/Buchwert Verhältnis liegen wir nun fast schon bei 1, auf NAV-Basis gibt es jedoch noch einen Abschlag von rund 15%. Mit Schrumpfen dieser Abschläge verringert sich zwar das Aufwärtspotential etwas, dennoch gefällt uns die S Immo als konservativ geführtes Immobilienunternehmen mit einer soliden Dividendenrendite nach wie vor gut.

Company im Artikel

S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (27.05.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo Neukölln



Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A34CV6
AT0000A2VYD6
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    130. Laufheld Online Workout für Läufer

    0:00 - Start des Workouts / start of workout -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mehr Infos und Einblicke findet ihr auf...

    Books josefchladek.com

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Inbox: S Immo punktet mit solider Dividendenrendite


    02.06.2017, 2652 Zeichen

    02.06.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Im 1. Quartal erzielte die S Immo wie erwartet wiederum ein starkes Ergebnis. Trotz Verkauf eines Teiles des Deutschland-Portfolios, blieben die Gesamterlöse mit EUR 46,5 Mio. einen Hauch über dem Vorjahreswert. Aufgrund eines geringeren Neubewertungsergebnisses (EUR 9,8 Mio. im Q1 17 vs. EUR 36.9mn in Q1 16) sank das EBIT von EUR 55,3 Mio. auf EUR 27,2 Mio. Ein deutlich besseres Finanzergebnis half den Rückgang beim Nettoergebnis auf EUR 13,7 Mio. geringer zu halten. Der FFO 1, der in etwa dem Cash Flow aus dem Vermietungsgeschäft entspricht, konnte um 13,5% auf EUR 9,9 Mio. gesteigert werden. Der Buchwert je Aktie lag zum 31.3. bei EUR 12,33, der NAV/Aktie bei EUR 14,95. Das Management gab keinen konkreten Ausblick setzt jedoch seine erfolgreiche Strategie fort, zyklusorientiert zu verkaufen und nur punktuell in deutschen Städten zuzukaufen sowie in eigene Entwicklungen zu investieren (z.B. QBC, Siebenbrunnengasse in Wien, Umbau Shopping Center Sun Plaza in Bukarest). Bis Mitte Mai wurden auch knapp 20 Wohnimmobilien mit einem Transaktionsvolumen von EUR 57 Mio. in mitteldeutschen Städten erworben.

    Ausblick. Die guten Q1-Zahlen lagen im Rahmen unserer Erwartungen und zeigen eine weiterhin starke operative Entwicklung. Beim Kurs/Buchwert Verhältnis liegen wir nun fast schon bei 1, auf NAV-Basis gibt es jedoch noch einen Abschlag von rund 15%. Mit Schrumpfen dieser Abschläge verringert sich zwar das Aufwärtspotential etwas, dennoch gefällt uns die S Immo als konservativ geführtes Immobilienunternehmen mit einer soliden Dividendenrendite nach wie vor gut.

    Company im Artikel

    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (27.05.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo Neukölln





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




    S Immo
    Akt. Indikation:  17.35 / 17.75
    Uhrzeit:  13:03:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
    Letzter SK:  17.60 ( 0.86%)



     

    Bildnachweis

    1. S Immo Neukölln

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    S Immo Neukölln


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A34CV6
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      130. Laufheld Online Workout für Läufer

      0:00 - Start des Workouts / start of workout -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mehr Infos und Einblicke findet ihr auf...

      Books josefchladek.com

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void