Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



18.08.2017, 6125 Zeichen

Tagesgewinner war am DonnerstagEvotecmit 2,87% auf 15,42 (196% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 9,01%) vorAlibaba Group Holdingmit 2,77% auf 163,92 (542% Vol.; 1W 8,01%) undValeantmit 1,34% auf 14,34 (114% Vol.; 1W 3,84%). Die...

...Tagesverlierer:Wienerbergermit -10,45% auf 17,86 (355% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -4,13%),Vipshopmit -8,11% auf 10,20 (453% Vol.; 1W -10,05%),jd.commit -6,53% auf 40,80 (361% Vol.; 1W -11,48%)Die höchsten Tagesumsätze hattenGlencore(23527,54 Mio.),Alibaba Group Holding(18634,54) undRoyal Dutch Shell(17703,24). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es beiAlibaba Group Holding(542%),Vipshop(453%) undAmbarella(449%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istRBImit 20,33%, die beste ytd istAMSmit 136,68%. Am schwächsten tendiertenWienerbergermit -9,93% (Monatssicht) undNordexmit -40,17% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 136.68% (Vorjahr: -13.86 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 132.37% (Vorjahr: -24.93 Prozent), FACC 112.43% (Vorjahr: -28.73 Prozent).Am schlechtesten YTD: Nordex -40.17% (Vorjahr: -37.74 Prozent), dann Gazprom -31.19% (Vorjahr: 41.31 Prozent), SBO -28.08% (Vorjahr: 51.82 Prozent).Weitere Highlights:WireCardist nun 5 Tage im Plus (2,85% Zuwachs von 67,05 auf 68,96), ebensoNemetschek4 Tage im Plus (3,7% Zuwachs von 63,18 auf 65,52),Alibaba Group Holding4 Tage im Plus (8,06% Zuwachs von 151,7 auf 163,92),FACC3 Tage im Plus (9,54% Zuwachs von 9,91 auf 10,86),Valeant3 Tage im Plus (4,14% Zuwachs von 13,77 auf 14,34),jd.com7 Tage im Minus (15,26% Verlust von 48,15 auf 40,8),Vipshop4 Tage im Minus (10,84% Verlust von 11,44 auf 10,2),Celgene3 Tage im Minus (4,05% Verlust von 132,96 auf 127,58),YY Inc.3 Tage im Minus (11,33% Verlust von 80,58 auf 71,45),Amazon3 Tage im Minus (2,31% Verlust von 983,3 auf 960,57),K+S3 Tage im Minus (8,34% Verlust von 21,82 auf 20),Drillisch3 Tage im Minus (2,3% Verlust von 56 auf 54,71).Gestoppte bzw. gedrehte Serien:Baidu-2,25% auf 221,05, davor 4 Tage im Plus (1,6% Zuwachs von 222,57 auf 226,14),SMA Solar-3,28% auf 34,675, davor 4 Tage im Plus (6,97% Zuwachs von 33,52 auf 35,85),Porsche Automobil Holding-0,26% auf 49,07, davor 4 Tage im Plus (1,85% Zuwachs von 48,3 auf 49,2),PayPal-1,66% auf 59,29, davor 4 Tage im Plus (3,91% Zuwachs von 58,02 auf 60,29),Airbus Group-0,89% auf 72,2, davor 4 Tage im Plus (2,96% Zuwachs von 70,76 auf 72,85),Top FlopFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):Evotec(15,42) mit 107,2% ytd,Alibaba Group Holding(140,83) mit 86,68% ytd,WireCard(68,96) mit 68,65% ytd,RWE(20,43) mit 72,96% ytd,E.ON(9,6) mit 43,28% ytd,CA Immo(22,7) mit 29,97% ytd,Verbund(18,21) mit 20% ytd,Immofinanz(2,15) mit 16,14% ytd,K+S(20,01) mit -11,83% ytd,Deutsche Bank(14,11) mit -18,2% ytd,SBO(55,04) mit -28,08% ytd.Am weitesten über dem MA200:Evotec59,97%,FACC57,04% undAixtron54,09%.Am deutlichsten unter dem MA 200:ADVA Optical Networking-24,41%,Nordex-20,46% undGazprom-20,44%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:AT&S(1 Plätze verloren, von 15 auf 16) ; dazu,Valneva(+1, von 38 auf 37).Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warFACC(1 Platz gutgemacht, von 12 auf 11) , weitersPolytec(-1, von 11 auf 12).Aktuelles zu den Companies (48h)Audio: Nach Akquisition und Prognoseanhebung - Evotec CEO Lanthaler: "Sie werden noch staunen, was wir an Beschleunigung vorhaben" (18.08.2017)ATX-Trends: Gestrige Zahlen von Wienerberger, Semperit und Do&Co müssen verdaut werden (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (18.08.2017)Research-Fazits zu Dürr, Merck, Wirecard, Deutsche Bank, etc. (18.08.2017)Warren Buffett setzt weiter auf Finanzwerte (Gastautor, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Werden die Anleger über den Tisch gezogen? (Gastautor, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Nestlé-Chef Schneider treibt mit Umbauplänen den Aktienkurs nach oben (17.08.2017)Audio: Wienerberger Halbjahreszahlen: Wachstum und mehr Gewinn, Aktie fällt - CEO Dr. Scheuch: "Ich wurde das nicht überbewerten" (17.08.2017)Inbox: Erste Asset Management schließt nun auch BMW und Daimler aus Nachhaltigkeitsuniversum aus (17.08.2017)EVN zeigt am Frequeny Festival Green Camping (17.08.2017)voestalpine und die MotoGP (17.08.2017)Gut Gebloggtes: Geberit, K+S, Daimler, Lufthansa, Air Berlin, Kontron, S&T, Evotec (17.08.2017)Mittags Mashup: Vestas, BayernLB, BWT, SHW, Semperit, Wienerberger, Amazon, Facebook, BNP Paribas (17.08.2017)Neue Mitarbeiter und IT-Systeme: Deutsche Bank will mehr Handel finanzieren (17.08.2017)Inbox: BMW, Skoda und VW unter den Gebrauchtwagen besonders begehrt (17.08.2017)United Internet: Alles andere als eine Katastrophe (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Linde-Aktie: Etwas merkwürdig (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)DAX-Analyse am Morgen: Erholung geglückt, aber jetzt wird es schwierig (Christoph Scherbaum) (17.08.2017)ATX-Trends: Wienerberger, Semperit und Mayr-Melnhof mit Zahlen (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (17.08.2017)Inbox: Semperit-CEO will jeden Stein im Unternehmen umdrehen (17.08.2017)Research-Fazits zu Lufthansa, Evotec, Qiagen, Brenntag, K+S, Merck KGaA, Innogy (17.08.2017)Guten Morgen mit Ado Properties, Sixt, Air Berlin, Deutsche Bank, Borussia Dortmund (17.08.2017)Inbox: BlackRock hat bei Erste Group aufgestockt (17.08.2017)Inbox: Wienerberger-CEO Scheuch: "Werden unsere Anstrengungen in allen Bereichen intensivieren" (17.08.2017)EVN und das FM4 Frequency Festival (16.08.2017)Gut Gebloggtes: Lufthansa, Air Berlin, VW, Alibaba, Fitbit, Lufthansa, K+S, E.ON, BWT, Vapiano (16.08.2017)Mittags Mashup: Stada, Air Berlin, BNP Paribas, BWT, UniCredit, Atrium, Amazon, Facebook, Netflix (16.08.2017)Amazon besorgt sich frische Milliarden (16.08.2017)Inbox: Wiener Städtische sieht bei Existenzabsicherung noch Potenzial (16.08.2017)DAX-Analyse am Morgen: Befreiungsschlag vertagt (Christoph Scherbaum) (16.08.2017)Deutsche Post: Eine fast schon herzerwärmende Geschichte (Christian-Hendrik Knappe) (16.08.2017)Hier geht es zumhello bank! 100-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture




 

Bildnachweis

1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2SUY6
AT0000A2ZXL2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1279

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/93: Finance Friday an den Börsen, auf KESt folgt Kathi und Robert Abend hat recht

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    Masahisa Fukase
    Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
    1971
    Chuo-koron-sha

    Baldwin Lee
    Baldwin Lee
    2023
    Hunters Point Press

    Jens Olof Lasthein
    Far — Near
    2022
    Diep Publishing

    Dimitra Dede
    Metaphors
    2022
    Void

    Grasso’s Machinefabrieken NV
    100 jaar Grasso / 100 années Grasso / 100 Jahre Grasso
    1958
    Grasso’s Machinefabrieken NV

    Hello bank! 100 detailliert: Erneut Evotec


    18.08.2017, 6125 Zeichen

    Tagesgewinner war am DonnerstagEvotecmit 2,87% auf 15,42 (196% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 9,01%) vorAlibaba Group Holdingmit 2,77% auf 163,92 (542% Vol.; 1W 8,01%) undValeantmit 1,34% auf 14,34 (114% Vol.; 1W 3,84%). Die...

    ...Tagesverlierer:Wienerbergermit -10,45% auf 17,86 (355% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -4,13%),Vipshopmit -8,11% auf 10,20 (453% Vol.; 1W -10,05%),jd.commit -6,53% auf 40,80 (361% Vol.; 1W -11,48%)Die höchsten Tagesumsätze hattenGlencore(23527,54 Mio.),Alibaba Group Holding(18634,54) undRoyal Dutch Shell(17703,24). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es beiAlibaba Group Holding(542%),Vipshop(453%) undAmbarella(449%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istRBImit 20,33%, die beste ytd istAMSmit 136,68%. Am schwächsten tendiertenWienerbergermit -9,93% (Monatssicht) undNordexmit -40,17% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 136.68% (Vorjahr: -13.86 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 132.37% (Vorjahr: -24.93 Prozent), FACC 112.43% (Vorjahr: -28.73 Prozent).Am schlechtesten YTD: Nordex -40.17% (Vorjahr: -37.74 Prozent), dann Gazprom -31.19% (Vorjahr: 41.31 Prozent), SBO -28.08% (Vorjahr: 51.82 Prozent).Weitere Highlights:WireCardist nun 5 Tage im Plus (2,85% Zuwachs von 67,05 auf 68,96), ebensoNemetschek4 Tage im Plus (3,7% Zuwachs von 63,18 auf 65,52),Alibaba Group Holding4 Tage im Plus (8,06% Zuwachs von 151,7 auf 163,92),FACC3 Tage im Plus (9,54% Zuwachs von 9,91 auf 10,86),Valeant3 Tage im Plus (4,14% Zuwachs von 13,77 auf 14,34),jd.com7 Tage im Minus (15,26% Verlust von 48,15 auf 40,8),Vipshop4 Tage im Minus (10,84% Verlust von 11,44 auf 10,2),Celgene3 Tage im Minus (4,05% Verlust von 132,96 auf 127,58),YY Inc.3 Tage im Minus (11,33% Verlust von 80,58 auf 71,45),Amazon3 Tage im Minus (2,31% Verlust von 983,3 auf 960,57),K+S3 Tage im Minus (8,34% Verlust von 21,82 auf 20),Drillisch3 Tage im Minus (2,3% Verlust von 56 auf 54,71).Gestoppte bzw. gedrehte Serien:Baidu-2,25% auf 221,05, davor 4 Tage im Plus (1,6% Zuwachs von 222,57 auf 226,14),SMA Solar-3,28% auf 34,675, davor 4 Tage im Plus (6,97% Zuwachs von 33,52 auf 35,85),Porsche Automobil Holding-0,26% auf 49,07, davor 4 Tage im Plus (1,85% Zuwachs von 48,3 auf 49,2),PayPal-1,66% auf 59,29, davor 4 Tage im Plus (3,91% Zuwachs von 58,02 auf 60,29),Airbus Group-0,89% auf 72,2, davor 4 Tage im Plus (2,96% Zuwachs von 70,76 auf 72,85),Top FlopFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):Evotec(15,42) mit 107,2% ytd,Alibaba Group Holding(140,83) mit 86,68% ytd,WireCard(68,96) mit 68,65% ytd,RWE(20,43) mit 72,96% ytd,E.ON(9,6) mit 43,28% ytd,CA Immo(22,7) mit 29,97% ytd,Verbund(18,21) mit 20% ytd,Immofinanz(2,15) mit 16,14% ytd,K+S(20,01) mit -11,83% ytd,Deutsche Bank(14,11) mit -18,2% ytd,SBO(55,04) mit -28,08% ytd.Am weitesten über dem MA200:Evotec59,97%,FACC57,04% undAixtron54,09%.Am deutlichsten unter dem MA 200:ADVA Optical Networking-24,41%,Nordex-20,46% undGazprom-20,44%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:AT&S(1 Plätze verloren, von 15 auf 16) ; dazu,Valneva(+1, von 38 auf 37).Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warFACC(1 Platz gutgemacht, von 12 auf 11) , weitersPolytec(-1, von 11 auf 12).Aktuelles zu den Companies (48h)Audio: Nach Akquisition und Prognoseanhebung - Evotec CEO Lanthaler: "Sie werden noch staunen, was wir an Beschleunigung vorhaben" (18.08.2017)ATX-Trends: Gestrige Zahlen von Wienerberger, Semperit und Do&Co müssen verdaut werden (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (18.08.2017)Research-Fazits zu Dürr, Merck, Wirecard, Deutsche Bank, etc. (18.08.2017)Warren Buffett setzt weiter auf Finanzwerte (Gastautor, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Werden die Anleger über den Tisch gezogen? (Gastautor, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Nestlé-Chef Schneider treibt mit Umbauplänen den Aktienkurs nach oben (17.08.2017)Audio: Wienerberger Halbjahreszahlen: Wachstum und mehr Gewinn, Aktie fällt - CEO Dr. Scheuch: "Ich wurde das nicht überbewerten" (17.08.2017)Inbox: Erste Asset Management schließt nun auch BMW und Daimler aus Nachhaltigkeitsuniversum aus (17.08.2017)EVN zeigt am Frequeny Festival Green Camping (17.08.2017)voestalpine und die MotoGP (17.08.2017)Gut Gebloggtes: Geberit, K+S, Daimler, Lufthansa, Air Berlin, Kontron, S&T, Evotec (17.08.2017)Mittags Mashup: Vestas, BayernLB, BWT, SHW, Semperit, Wienerberger, Amazon, Facebook, BNP Paribas (17.08.2017)Neue Mitarbeiter und IT-Systeme: Deutsche Bank will mehr Handel finanzieren (17.08.2017)Inbox: BMW, Skoda und VW unter den Gebrauchtwagen besonders begehrt (17.08.2017)United Internet: Alles andere als eine Katastrophe (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)Linde-Aktie: Etwas merkwürdig (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum) (17.08.2017)DAX-Analyse am Morgen: Erholung geglückt, aber jetzt wird es schwierig (Christoph Scherbaum) (17.08.2017)ATX-Trends: Wienerberger, Semperit und Mayr-Melnhof mit Zahlen (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (17.08.2017)Inbox: Semperit-CEO will jeden Stein im Unternehmen umdrehen (17.08.2017)Research-Fazits zu Lufthansa, Evotec, Qiagen, Brenntag, K+S, Merck KGaA, Innogy (17.08.2017)Guten Morgen mit Ado Properties, Sixt, Air Berlin, Deutsche Bank, Borussia Dortmund (17.08.2017)Inbox: BlackRock hat bei Erste Group aufgestockt (17.08.2017)Inbox: Wienerberger-CEO Scheuch: "Werden unsere Anstrengungen in allen Bereichen intensivieren" (17.08.2017)EVN und das FM4 Frequency Festival (16.08.2017)Gut Gebloggtes: Lufthansa, Air Berlin, VW, Alibaba, Fitbit, Lufthansa, K+S, E.ON, BWT, Vapiano (16.08.2017)Mittags Mashup: Stada, Air Berlin, BNP Paribas, BWT, UniCredit, Atrium, Amazon, Facebook, Netflix (16.08.2017)Amazon besorgt sich frische Milliarden (16.08.2017)Inbox: Wiener Städtische sieht bei Existenzabsicherung noch Potenzial (16.08.2017)DAX-Analyse am Morgen: Befreiungsschlag vertagt (Christoph Scherbaum) (16.08.2017)Deutsche Post: Eine fast schon herzerwärmende Geschichte (Christian-Hendrik Knappe) (16.08.2017)Hier geht es zumhello bank! 100-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture




     

    Bildnachweis

    1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2ZXL2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1279

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/93: Finance Friday an den Börsen, auf KESt folgt Kathi und Robert Abend hat recht

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      George Appletree
      The Portuguese
      2022
      Self published

      Regina Anzenberger
      Under the Apple Tree
      2022
      AnzenbergerEdition

      Janne Riikonen
      Personalia
      2019
      Kult Books

      Douglas Stockdale
      Bluewater Shore
      2017
      Self published

      Harri Pälviranta
      Battered
      2022
      Kult Books