Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Lenzing - Aktie ist wieder attraktiv geworden


Lenzing
Akt. Indikation:  65.50 / 66.50
Uhrzeit:  22:57:52
Veränderung zu letztem SK:  0.61%
Letzter SK:  65.60 ( 0.31%)

08.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... In unserer neuen Analyse haben wir die Empfehlung von Halten auf Akkumulieren hinaufgestuft. Das Kursziel haben wir von zuletzt EUR 154,2 auf EUR 155,0 erhöht. Im laufenden GJ 2017 erwarten wir, dass Lenzing dank dem stärkeren Anstieg der Viskosepreise, einem besserem Produktmix und damit verbundenen höheren Umsatzerlösen sowie höherer Profitabilität neue Rekordergebnisse erreicht. Im GJ 2018 wird erwartet, dass neue Produktionskapazitäten auf den Markt drängen und das Preisniveau unter Druck setzen. Wir gehen daher im nächsten Jahr von einem Ergebnisrückgang im Vergleich zu dem sehr gut erwartetem GJ 2017 aus. Wir haben unsere Schätzungen daher für das Jahr 2017 deutlich erhöht, für das Jahr 2018 und die folgenden Jahre nur leicht angepasst. Dies spiegelt sich in dem nur marginal erhöhten Kursziel wieder.Ausblick. Die Strategie des Unternehmens bleibt unverändert: die Kapazitäten bei Spezialfasern erhöhen, die Markenpositionierung befestigen und den Anteil der Spezialfasern am Gesamtumsatz bis 2020 auf 50% des Umsatzes zu steigern. Wir sind überzeugt, dass sich diese Strategie langfristig bewähren wird und der sich daraus resultierender Wettbewerbsvorteil noch nicht voll eingepreist ist. Wir sind daher der Ansicht, dass die Aktie nach den starken Kursverlusten der letzten Wochen wieder attraktiv geworden ist. Company im Artikel Lenzing Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (02.09.2017) Im ATX auf Pos. 7 (bezogen auf YTD %). Platz 6 im Umsatzranking YTD im ATX. Stefan Doboczky (CEO) Stephanie Kniep (IR) Robert van de Kerkhof (Board Member) Thomas Obendrauf (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Nachhaltigkeit in der Lenzing Gruppe Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts) 7629 lenzing_-_aktie_ist_wieder_attraktiv_geworden

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YAW0
AT0000A2VLN2
AT0000A284P0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Henkel
    BSN MA-Event Qiagen
    #gabb #1275

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/82: Lenzing wird immer verdächtiger, Immofiinanz hat viel aufzuholen und ATX ist überall

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/...

    Books josefchladek.com

    Douglas Stockdale
    Bluewater Shore
    2017
    Self published

    Jens Olof Lasthein
    Far — Near
    2022
    Diep Publishing

    Harri Pälviranta
    Wall Tourist
    2022
    Kult Books

    Joze Suhadolnik
    Cirkus
    2022
    Rostfreipublishing

    Kim Thue
    Lode
    2022
    Skeleton Key Press

    Inbox: Lenzing - Aktie ist wieder attraktiv geworden


    08.09.2017, 2635 Zeichen

    08.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... In unserer neuen Analyse haben wir die Empfehlung von Halten auf Akkumulieren hinaufgestuft. Das Kursziel haben wir von zuletzt EUR 154,2 auf EUR 155,0 erhöht. Im laufenden GJ 2017 erwarten wir, dass Lenzing dank dem stärkeren Anstieg der Viskosepreise, einem besserem Produktmix und damit verbundenen höheren Umsatzerlösen sowie höherer Profitabilität neue Rekordergebnisse erreicht. Im GJ 2018 wird erwartet, dass neue Produktionskapazitäten auf den Markt drängen und das Preisniveau unter Druck setzen. Wir gehen daher im nächsten Jahr von einem Ergebnisrückgang im Vergleich zu dem sehr gut erwartetem GJ 2017 aus. Wir haben unsere Schätzungen daher für das Jahr 2017 deutlich erhöht, für das Jahr 2018 und die folgenden Jahre nur leicht angepasst. Dies spiegelt sich in dem nur marginal erhöhten Kursziel wieder.Ausblick. Die Strategie des Unternehmens bleibt unverändert: die Kapazitäten bei Spezialfasern erhöhen, die Markenpositionierung befestigen und den Anteil der Spezialfasern am Gesamtumsatz bis 2020 auf 50% des Umsatzes zu steigern. Wir sind überzeugt, dass sich diese Strategie langfristig bewähren wird und der sich daraus resultierender Wettbewerbsvorteil noch nicht voll eingepreist ist. Wir sind daher der Ansicht, dass die Aktie nach den starken Kursverlusten der letzten Wochen wieder attraktiv geworden ist. Company im Artikel Lenzing Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (02.09.2017) Im ATX auf Pos. 7 (bezogen auf YTD %). Platz 6 im Umsatzranking YTD im ATX. Stefan Doboczky (CEO) Stephanie Kniep (IR) Robert van de Kerkhof (Board Member) Thomas Obendrauf (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Nachhaltigkeit in der Lenzing Gruppe Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts) 7629 lenzing_-_aktie_ist_wieder_attraktiv_geworden

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #17: Was uns 2023 erwartet (Josef Obergantschnig)




    Lenzing
    Akt. Indikation:  65.50 / 66.50
    Uhrzeit:  22:57:52
    Veränderung zu letztem SK:  0.61%
    Letzter SK:  65.60 ( 0.31%)



     

    Bildnachweis

    1. Nachhaltigkeit in der Lenzing Gruppe Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    Evotec
    Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Nachhaltigkeit in der Lenzing Gruppe Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YAW0
    AT0000A2VLN2
    AT0000A284P0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Henkel
      BSN MA-Event Qiagen
      #gabb #1275

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/82: Lenzing wird immer verdächtiger, Immofiinanz hat viel aufzuholen und ATX ist überall

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/...

      Books josefchladek.com

      Joze Suhadolnik
      Cirkus
      2022
      Rostfreipublishing

      Kim Thue
      Lode
      2022
      Skeleton Key Press

      Tanja Lažetić
      100 Flowers
      2022
      Galerija Fotografija

      Christian Reister
      Driftwood No.13 | Paris
      2022
      Self published

      Lars Borges & Luzie Kurth
      We Share the Meal
      2022
      Kehrer Verlag