Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lenzing (AT0000644505)


18.09.2020:

45.800 ( -0.22 %)
40,441 Stück
(30.12.2019: 82.800)
45.85 / 46.50
 
0.82%
22:07:02


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-44.69 %

Umsatz '20/'19 %
107 %


Das ist der 85. beste von 183 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 96. beste von 183 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 77    → 5    ↓ 101   
37.54  
  84.35

Periodenhoch am 02.01.20 (Kurs: 84.35 Δ% -45.7)


Periodentief am 16.03.20 (Kurs: 37.54 Δ% -45.7)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 45,568

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
Show latest Report (12.09.2020)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Tower Research Capital als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Susquehanna International Securities Limited, Tower Research Capital, Erste Group Bank AG und Hudson River Trading Europe, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
16.03.2020 220,755
13.03.2020 207,309
28.01.2020 185,726
22.04.2020 12,612
08.05.2020 14,437
08.09.2020 14,464
Best/Worst Days
19.03.2020 18.61%
17.03.2020 9.27%
20.03.2020 8.11%
12.03.2020 -12.47%
13.03.2020 -10.28%
09.03.2020 -8.19%
Pics



finanzmarktmashup.at News

26.08.2020

Lenzing/Palmers-Maskenfirma kritisiert Regierung: Kein Au... Die Coronakrise hat gezeigt, wie wichtig die Produktion g...

06.05.2020

Lenzing streicht wegen Coronakrise Dividende Der Quartalsgewinn des Faserkonzerns ist um fast 60 Proze...

13.03.2020

ATX mit Rekordverlust, Wall Street mit tiefstem Fall seit... EZB forciert das Anleihenprogramm +++ Flughafen Wien plan...

12.03.2020

Gewinn bei Lenzing bricht ein Jahresüberschuss 2019 reduzierte sich um mehr als ein Fün...

12.03.2020

ATX mit Rekordverlust, Börsen weltweit tiefrot, weltweite... EZB forciert das Anleihenprogramm +++ Flughafen Wien plan...



Social Trading Kommentare
14.09.2020
Quantum01 | AH2448TO
Quantum I
Bei dem österreichischen Texilhersteller Lenzing finden (offizielle) Insiderkäufe statt ...
25.08.2020
Belvedere | BLAUERZW
Blauer Zwerg
Lenzing schreibt Wirtschaftsgeschichte! - Mittels Bahntransport werden 41 Container voll mmit Lyocell Fasern von Wien nach China transportiert. Der Zugtransport wird 16 Tage dauern. Der Wert der Fasern wird von Lenzing mit rd 1,8 Mio € angegeben.  Was wir hier erleben ist die Seidenstraße 2.0, nun in die andere Richtung. Aber vielleicht fährt der Zug ja mit chinesischer Seide zurück ;-) Abgesehen davon, dass es sich hier um eines der Prestigeprojekte der chinesischen Regierung handelt, scheint es, dass erhöhte Nachfrage nach Ersatz-Fasern zu Baumwolle geben ist. Eventuell sind hier  Lieferketten für Baumwolle teilweise ausgefallen. Lenzing konnte im 1. HJ trotz Covid 19 in der Gewinnzone bleiben. Der Umsatz wurde mit knapp über 800 Mio. Euro angegeben, hochgerechnet auf das Gesamtjahr wären das 1,6 Mrd.  das einer Börsenbewertung von 1,1 Mrd. gegenübersteht. KUV daher unter 1.  
29.04.2020
Belvedere | BLAUERZW
Blauer Zwerg
LENZING lieferte für das Geschäftsjahr 2019 rückläufige Ertragszahlen. Nicht in großem Ausmaß aber doch, hauptsächlich aufgrund sinkender Weltmarktpreise für Stapelfasern u.a. in China. Die Preise für Standardviscose sind in 2019 um rd. 30% zurückgegangen.  LENZING hat sich nun entschlossen 2 Großprojekte um zu setzen. In Brasilien und in Thailand soll je ein neues Werk den Eigenversorgungsgrad von LENZING für Zellstoff auf über 75% zu heben, so das Ziel laut Geschäftsbericht.  Dazu wurde über einen Schuldschein finanzielle Mittel aufgenommen und die Nettofinanzschukden von rd 473 Mio € auf rd 982 Mio € nahezu verdoppelt.  Lenzing ist ein Zulieferer für die Textilindustrie, die ja neuerdings in starken Nöten steckt. Diesbezüglich werden die Weltmarktpreise bei sinkender Konsumnachfrage nach Modeartikel wohl eher weiter sinken statt steigen.  Zu hinterfragen wird weiter sein, ob die massiven Investitionen in die beiden Großwerke sinnvoll bzw wertsteigernd für LENZING sein werden, oder ob etwa die zur Verfüng stehenden liquiden Mittel nicht besser in andere Bereiche investiert werden sollten.
29.04.2020
Belvedere | BLAUERZW
Blauer Zwerg
LENZING lieferte für das Geschäftsjahr 2019 rückläufige Ertragszahlen. Nicht in großem Ausmaß aber doch, hauptsächlich aufgrund sinkender Weltmarktpreise für Stapelfasern u.a. in China. Die Preise für Standardviscose sind in 2019 um rd. 30% zurückgegangen.  LENZING hat sich nun entschlossen 2 Großprojekte um zu setzen. In Brasilien und in Thailand soll je ein neues Werk den Eigenversorgungsgrad von LENZING für Zellstoff auf über 75% zu heben, so das Ziel laut Geschäftsbericht.  Dazu wurde über einen Schuldschein finanzielle Mittel aufgenommen und die Nettofinanzschukden von rd 473 Mio € auf rd 982 Mio € nahezu verdoppelt.  Lenzing ist ein Zulieferer für die Textilindustrie, die ja neuerdings in starken Nöten steckt. Diesbezüglich werden die Weltmarktpreise bei sinkender Konsumnachfrage nach Modeartikel wohl eher weiter sinken statt steigen.  Zu hinterfragen wird weiter sein, ob die massiven Investitionen in die beiden Großwerke sinnvoll bzw wertsteigernd für LENZING sein werden, oder ob etwa die zur Verfüng stehenden liquiden Mittel nicht besser in andere Bereiche investiert werden sollten.
29.04.2020
Belvedere | OEKOFOND
DER ÖKOFONDS
LENZING lieferte für das Geschäftsjahr 2019 rückläufige Ertragszahlen. Nicht in großem AUsmaß aber doch, hauptsächlich aufgrund sinkender Weltmarktpreise für Stapelfasern u.a. in China. Die Preise für Standardviscose sind in 2019 um rd. 30% zurückgegangen.  LENZING hat sich nun entschlossen 2 Großprojekte um zu setzen. In Brasilien und in Thailand soll je ein neues Werk den Eigenversorgungsgrad für Zellstoff auf über 75% zu heben so das Ziel laut Geschäftsbericht.  Dazu wurde über einen Schuldschein finanzielle Mittel aufgenommen und die Nettofinanzschukden von rd 473 Mio € auf rd 982 Mio € nahezu verdoppelt.  Lenzing ist ein Zulieferer fürdie Textilindustrie, die ja neuerdings in starken Nöten steckt. Diesbezüglich werden die Weltmarktpreise bei sinkender Konsumnachfrage nach Modeartikel eher sinken statt steigen.  Zu hinterfragen wird weiter sein, ob die massiven Investitionen in die beiden Großwerke sinnvoll bzw wertsteigernd für LENZING sein werden und ob jetzt eine guter Zeitpunkt dafür ist.     

Social Trades
18.09.2020 Lexx
Nachhaltigkeitsstrat. GCX-W...
13 Stück zu 46 (buy)
18.09.2020 HotStockPicker
ZukunftsTurnaround
63 Stück zu 45.05 (sell - Gain: 6.09% )
18.09.2020 Liegestuhl
Investmentzyklusmodel
65 Stück zu 45.15 (sell - Gain: 0% )
18.09.2020 Waverider
Columbia
130 Stück zu 45.45 (buy)
17.09.2020 Waverider
Waverider
125 Stück zu 45.65 (sell - Gain: -0.46% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Lenzing auf Facebook Lenzing auf twitter


09.09.2020

On August 20, 41 containers loaded with TENCEL™ branded fibers started a historic journey. After ... >> Mehr dazu


08.09.2020

Die bunten Kindermasken „made in Austria“ werden ab sofort in den Handelsfirmen der REWE Group Ös...Ab sofort werden hochqualitative Schutzmasken aus österreichischer Produktion für Kinder und Erwachsene in den Handelsfirmen der REWE Group Österreich angeboten. >> Mehr dazu


01.09.2020

https://www.facebook.com/1936103306629407/photos/a.1936...Fachdialog am 24.09.2020 "Klimawandel, Forstwirtschaft und holzverarbeitende Industrie" https://www.uma.or.at/einladung-zum-fachdialog-am-24... >> Mehr dazu


21.08.2020

Goosebumps moment! We are the first Austrian company to send goods produced 100 percent in Austri... >> Mehr dazu


20.08.2020

Nächster Halt: Shanghai! 🚂 41 Container voll mit Lyocell- und Modalfasern rollen ab heute 16 Tage...Erstmals in der Geschichte Österreichs sendet ein hiesiges Unternehmen zu 100 Prozent in Österreich produzierte Ware per Zug direkt nach China. >> Mehr dazu


20.08.2020

Next stop: Shanghai! 🚂 Today 41 containers, fully loaded with lyocell and modal fibers started th...For the first time in the history of Austria, a local company is sending goods that are 100 percent produced in Austria directly to China by train. >> Mehr dazu


13.08.2020

TENCEL™ Lyocell fibers with REFIBRA™ technology meet “Mother Earth” – an exclusive and sustainabl... >> Mehr dazu


12.08.2020

Österreichweit in allen 26 kika Filialen gibt es aktuell herrliche Bettwäsche aus TENCEL™ Fasern ... >> Mehr dazu


11.08.2020

We as Lenzing are excited and thrilled to bring our lyocell production technology to Thailand. Le... >> Mehr dazu


10.08.2020

Lenzing and the entire textile value chain are currently operating in a historically difficult ma... >> Mehr dazu




Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2203 -0.16% 19:59:56 (2206 -1.64% 18.09.)
DAX 13113 -0.72% 19:59:56 (13208 -0.36% 17.09.)
Dow 27610 -1.05% 19:59:56 (27902 -0.47% 17.09.)
Nikkei 23235 4.05% 19:58:27 (22330 -0.39% 07.08.)
Gold 1955 0.73% 19:59:59 (1940 -1.17% 17.09.)
Bitcoin 10867 -0.71% 22:09:32 (10945 -0.11% 17.09.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte