Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Ex-SK Sturm-Präsident Hannes Kartnig ist pleite


19.01.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Creditreform (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Creditreform als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband informiert Sie über folgende bevorstehende Insolvenz:

Hannes Kartnig, der ehemalige Präsident des SK Sturm Graz, hat am Bezirksgericht Graz-Ost den Antrag auf Eröffnung eines Schuldenregulierungsverfahrens („Privatkonkurs“) gestellt, berichtet Gerhard Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform.

Die Insolvenzursachen liegen in seinen finanziellen Verpflichtungen, die aus der Zeit als Sturm-Präsident zurückzuführen sind. Herr Kartnig legt Wert auf der Feststellung, dass eine persönliche Bereicherung nicht stattgefunden hat.

Es besteht (belastetes) Eigentum an Immobilien. Herr Kartnig bezieht eine laufende Pension. Die Überschuldung beträgt 6,7 Mio. Euro.

Den Gläubigern wird eine Quote von 2% zahlbar in 4 halbjährlichen Raten angeboten.

leer, Tasche, Hosentasche, leere Taschen, pleite, nichts, verloren, verlieren, Niederlage, erfolglos, http://www.shutterstock.com/de/pic-71146099/stock-photo-businessman-pulling-out-his-empty-pocket-in-despair.html © www.shutterstock.com



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Sportradar
Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A382G1
AT0000A2C5J0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.38%
    Star der Stunde: Semperit 4.11%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2), RBI(2), Kontron(1), DO&CO(1), Palfinger(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -1.27%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -0.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(1)
    Smeilinho zu Wienerberger
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Amag -1.47%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 2.4.24: DAX etwas stärker ins Q2, Rheinmetall, der ATX und vor allem Gold deutlich fester

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Inbox: Ex-SK Sturm-Präsident Hannes Kartnig ist pleite


    19.01.2018, 1440 Zeichen

    19.01.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Creditreform (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Creditreform als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband informiert Sie über folgende bevorstehende Insolvenz:

    Hannes Kartnig, der ehemalige Präsident des SK Sturm Graz, hat am Bezirksgericht Graz-Ost den Antrag auf Eröffnung eines Schuldenregulierungsverfahrens („Privatkonkurs“) gestellt, berichtet Gerhard Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform.

    Die Insolvenzursachen liegen in seinen finanziellen Verpflichtungen, die aus der Zeit als Sturm-Präsident zurückzuführen sind. Herr Kartnig legt Wert auf der Feststellung, dass eine persönliche Bereicherung nicht stattgefunden hat.

    Es besteht (belastetes) Eigentum an Immobilien. Herr Kartnig bezieht eine laufende Pension. Die Überschuldung beträgt 6,7 Mio. Euro.

    Den Gläubigern wird eine Quote von 2% zahlbar in 4 halbjährlichen Raten angeboten.

    leer, Tasche, Hosentasche, leere Taschen, pleite, nichts, verloren, verlieren, Niederlage, erfolglos, http://www.shutterstock.com/de/pic-71146099/stock-photo-businessman-pulling-out-his-empty-pocket-in-despair.html © www.shutterstock.com




    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: US-Investor hat bei Wienerberger aufgestockt

    Inbox: S Immo will Anleihen begeben

    Inbox: Buwog, Porr & Co mit Gleichenfeier für City Apartments

    Inbox: Was die FMA zu wienwert zu sagen hat

    Inbox: Kontron S&T soll GmbH werden

    Inbox: BlackRock hat bei CA Immo leicht aufgestockt

    Inbox: Flughafen Wien: Langfristiges Aufwärtspotenzial für die Aktie bleibt intakt

    Inbox: Ausblick global: Seitwärtsbewegung der wichtigsten Leitindizes wahrscheinlich

    Inbox: SBO: Aktie nach der Rally derzeit in einer Konsolidierungsphase

    Inbox: „Überhitzt“ anmutende Marktstimmung in USA, aber EuroStoxx und DAX attraktiv

    Inbox: ATX-Ausblick: Keine nennenswerten Termine in der nächsten Woche

    Inbox: RHI Magnesita: Gute Aussichten dank starker Stahlindustrie

    Inbox: FACC: Erste Group arbeitet an neuer Analyse



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #629: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes bei Amag, Lenzing und Semperit, Fonds selbstbewusst vs. ETFs




     

    Bildnachweis

    1. leer, Tasche, Hosentasche, leere Taschen, pleite, nichts, verloren, verlieren, Niederlage, erfolglos, http://www.shutterstock.com/de/pic-71146099/stock-photo-businessman-pulling-out-his-empty-pocket-in-despair.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Sportradar
    Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    leer, Tasche, Hosentasche, leere Taschen, pleite, nichts, verloren, verlieren, Niederlage, erfolglos, http://www.shutterstock.com/de/pic-71146099/stock-photo-businessman-pulling-out-his-empty-pocket-in-despair.html, (© www.shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A382G1
    AT0000A2C5J0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.38%
      Star der Stunde: Semperit 4.11%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2), RBI(2), Kontron(1), DO&CO(1), Palfinger(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -1.27%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -0.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(1)
      Smeilinho zu Wienerberger
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Amag -1.47%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 2.4.24: DAX etwas stärker ins Q2, Rheinmetall, der ATX und vor allem Gold deutlich fester

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void