Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Vonovia hat bei Buwog Mindestannahmeschwelle geschafft


Buwog
Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
Uhrzeit:  22:38:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

Vonovia SE
Akt. Indikation:  25.73 / 25.86
Uhrzeit:  22:59:59
Veränderung zu letztem SK:  0.72%
Letzter SK:  25.61 ( -2.40%)

12.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Vonovia (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Das Übernahmeangebot der Vonovia SE an die Aktionäre der Buwog AG war erfolgreich. Vonovia hat die für den Vollzug des Übernahmeangebots für die Buwog notwendige Mindestannahmeschwelle von 50% plus 1 Aktie während der ursprünglichen Annahmefrist überschritten. Auch die weiteren Vollzugsbedingungen sind allesamt bereits eingetreten.

Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE: "Ich freue mich, dass die Aktionäre der Buwog unser Angebot positiv aufgenommen haben. Die Expertise der Buwog insbesondere im Developmentbereich und im österreichischen Markt ist für uns eine hervorragende Ergänzung. In den vergangenen Jahren haben wir unter Beweis gestellt, dass wir in der Lage sind, Unternehmen schnell und effizient zu integrieren."

Daniel Riedl, Vorstandsvorsitzender der Buwog und designiertes Vorstandsmitglied von Vonovia: "Eine Mehrheit der Aktionäre ist der Empfehlung von Management und Aufsichtsrat der Buwog gefolgt und hat das Angebot von Vonovia angenommen. Ich freue mich auf die bevorstehende Zusammenarbeit."

Das endgültige Ergebnis wird mit Ablauf der Nachbuchungsfrist am 15. März 2018 auf der Transaktionswebsite von Vonovia (http://de.vonovia-tob.de) und am 16. März 2018 in der Wiener Zeitung bekanntgegeben. Die Nachfrist wird am 16. März beginnen und am 18. Juni 2018 um 17:00 Uhr MEZ enden.

Die Abwicklung des Angebots für die während der regulären Annahmefrist angedienten Aktien und Wandelschuldverschreibungen wird voraussichtlich am 26. März 2018 stattfinden. Aktionäre und Eigentümer von Wandelschuldverschreibungen, die ihre Beteiligungspapiere in der Nachfrist andienen, erhalten die Gegenleistung voraussichtlich Anfang Juli 2018.

Sowohl die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde als auch das Bundeskartellamt haben bereits ihre Freigabe für die Transaktion erteilt. Die Vollzugsbedingung über das Fehlen nachteiliger externer Markteinflüsse ist bereits am 6. März 2018 eingetreten. 

Companies im Artikel

Buwog

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (10.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Vonovia SE

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (10.03.2018)
 



Rolf Buch (li), Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE, und Daniel Riedl (CEO Buwog), Bild: Vonovia © Aussendung




Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A38NH3
AT0000A36XA1
AT0000A37GE6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: ams-Osram(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: ams-Osram(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
    BSN MA-Event Erste Group
    Star der Stunde: Lenzing 1.3%, Rutsch der Stunde: FACC -0.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(5), ams-Osram(3), Strabag(1), Kapsch TrafficCom(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.61%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.42%

    Featured Partner Video

    Nur bitte kein Opernball

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8....

    Books josefchladek.com

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Inbox: Vonovia hat bei Buwog Mindestannahmeschwelle geschafft


    12.03.2018, 3043 Zeichen

    12.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Vonovia (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Das Übernahmeangebot der Vonovia SE an die Aktionäre der Buwog AG war erfolgreich. Vonovia hat die für den Vollzug des Übernahmeangebots für die Buwog notwendige Mindestannahmeschwelle von 50% plus 1 Aktie während der ursprünglichen Annahmefrist überschritten. Auch die weiteren Vollzugsbedingungen sind allesamt bereits eingetreten.

    Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE: "Ich freue mich, dass die Aktionäre der Buwog unser Angebot positiv aufgenommen haben. Die Expertise der Buwog insbesondere im Developmentbereich und im österreichischen Markt ist für uns eine hervorragende Ergänzung. In den vergangenen Jahren haben wir unter Beweis gestellt, dass wir in der Lage sind, Unternehmen schnell und effizient zu integrieren."

    Daniel Riedl, Vorstandsvorsitzender der Buwog und designiertes Vorstandsmitglied von Vonovia: "Eine Mehrheit der Aktionäre ist der Empfehlung von Management und Aufsichtsrat der Buwog gefolgt und hat das Angebot von Vonovia angenommen. Ich freue mich auf die bevorstehende Zusammenarbeit."

    Das endgültige Ergebnis wird mit Ablauf der Nachbuchungsfrist am 15. März 2018 auf der Transaktionswebsite von Vonovia (http://de.vonovia-tob.de) und am 16. März 2018 in der Wiener Zeitung bekanntgegeben. Die Nachfrist wird am 16. März beginnen und am 18. Juni 2018 um 17:00 Uhr MEZ enden.

    Die Abwicklung des Angebots für die während der regulären Annahmefrist angedienten Aktien und Wandelschuldverschreibungen wird voraussichtlich am 26. März 2018 stattfinden. Aktionäre und Eigentümer von Wandelschuldverschreibungen, die ihre Beteiligungspapiere in der Nachfrist andienen, erhalten die Gegenleistung voraussichtlich Anfang Juli 2018.

    Sowohl die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde als auch das Bundeskartellamt haben bereits ihre Freigabe für die Transaktion erteilt. Die Vollzugsbedingung über das Fehlen nachteiliger externer Markteinflüsse ist bereits am 6. März 2018 eingetreten. 

    Companies im Artikel

    Buwog

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (10.03.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Vonovia SE

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (10.03.2018)
     



    Rolf Buch (li), Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE, und Daniel Riedl (CEO Buwog), Bild: Vonovia © Aussendung






    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #599: Sehr schwache Ultimo-Kurse, heute Stichtag ATX neu, Erste wie Wienerberger?




    Buwog
    Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
    Uhrzeit:  22:38:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

    Vonovia SE
    Akt. Indikation:  25.73 / 25.86
    Uhrzeit:  22:59:59
    Veränderung zu letztem SK:  0.72%
    Letzter SK:  25.61 ( -2.40%)



     

    Bildnachweis

    1. Rolf Buch (li), Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE, und Daniel Riedl (CEO Buwog), Bild: Vonovia , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Rolf Buch (li), Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE, und Daniel Riedl (CEO Buwog), Bild: Vonovia, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A38NH3
    AT0000A36XA1
    AT0000A37GE6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: ams-Osram(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: ams-Osram(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
      BSN MA-Event Erste Group
      Star der Stunde: Lenzing 1.3%, Rutsch der Stunde: FACC -0.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(5), ams-Osram(3), Strabag(1), Kapsch TrafficCom(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Andritz 0.61%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.42%

      Featured Partner Video

      Nur bitte kein Opernball

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8....

      Books josefchladek.com

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Peter Bialobrzeski
      Give my Regards to Elizabeth
      2020
      Hartmann Projects

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien