Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist detailliert: SolarWorld-Aktie nach neuerlicher Pleite dementsprechend

Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.03.2018, 4628 Zeichen



Tagesgewinner war am Mittwoch FE Ltd mit 9,09% auf 0,02 (12% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 14,29%) vor Klondike Gold mit 7,14% auf 0,15 (79% Vol.; 1W 7,14%) und Scout24mit 4,23% auf 37,00 (157% Vol.; 1W 0,05%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -51,35% auf 0,27 (442% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -51,00%), Medigene mit -8,42% auf 13,48 (84% Vol.; 1W -17,40%), SLM Solutions mit -7,75% auf 31,55 (210% Vol.; 1W -4,25%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten GlaxoSmithKline (43331,97 Mio.),  HSBC Holdings (32463,14) und BP Plc (26643,03). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei  Lukoil (539%),  SolarWorld (442%) und  Thorpe (427%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Silver Standard Resources mit 93,12%, die beste ytd ist Fagerhult mit 64,88%. Am schwächsten tendierten Phoenix Solar mit -72,24% (Monatssicht) und Phoenix Solar mit -72,8% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent) im Plus. Dahinter Baumot Group 54.62% (Vorjahr: 35.23 Prozent), Biofrontera 43.58% (Vorjahr: 31.44 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Phoenix Solar -72.8% (Vorjahr: -89.36 Prozent), dann publity -62.99% (Vorjahr: -5.43 Prozent), FE Ltd -54.72% (Vorjahr: 430 Prozent). 

Weitere Highlights: Manitowoc ist nun 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), ebenso Aareal Bank 3 Tage im Plus (1,55% Zuwachs von 38,02 auf 38,61), Zurich Insurance 3 Tage im Plus (5,43% Zuwachs von 300,2 auf 316,5), Bertelsmann 3 Tage im Plus (2,07% Zuwachs von 338 auf 345), FE Ltd 3 Tage im Plus (41,18% Zuwachs von 0,02 auf 0,02), Osram Licht 6 Tage im Minus (6,53% Verlust von 63,38 auf 59,24), Pfeiffer Vacuum 5 Tage im Minus (8,74% Verlust von 138,4 auf 126,3), Hanwha Q Cells 5 Tage im Minus (8,93% Verlust von 8,06 auf 7,34), Sberbank 4 Tage im Minus (5,29% Verlust von 15,69 auf 14,86), Snapchat 4 Tage im Minus (3,74% Verlust von 16,57 auf 15,95), Gagfah 3 Tage im Minus (3,84% Verlust von 20,29 auf 19,51), Verbio 3 Tage im Minus (13,31% Verlust von 4,84 auf 4,2), ElringKlinger 3 Tage im Minus (9,65% Verlust von 16,38 auf 14,8).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Lotto24 +1,09% auf 11,12, davor 7 Tage im Minus (-9,84% Verlust von 12,2 auf 11),  Telecom Italia +0,74% auf 0,767, davor 6 Tage im Minus (-6,28% Verlust von 0,81 auf 0,76), Scout24 +4,23% auf 37, davor 5 Tage im Minus (-4,31% Verlust von 37,1 auf 35,5), Suess Microtec +0,16% auf 12,66, davor 5 Tage im Minus (-17,82% Verlust von 15,38 auf 12,64), Jenoptik -0,98% auf 28,3, davor 4 Tage im Plus (3,18% Zuwachs von 27,7 auf 28,58), 

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GlaxoSmithKline (16,06) mit 5,66% ytd, SolarWorld (0,27) mit -50% ytd, PNE Wind (2,7) mit -5,92% ytd, Dialight (0) mit -7,27% ytd, Beghelli (0,41) mit -2,64% ytd, Tele Columbus (8,92) mit -3,57% ytd, Bechtle (66,3) mit -4,63% ytd, Covestro (79,44) mit -7,66% ytd, Rio Tinto (40,63) mit -10,63% ytd, Varta AG (17,83) mit -16,25% ytd, Xing (235) mit -12,51% ytd, Salzgitter (40,23) mit -15,47% ytd, ElringKlinger (14,8) mit -20,75% ytd, Epigenomics (3,6) mit -15,29% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd,Aumann (51,6) mit -19,27% ytd, Pfeiffer Vacuum (126,3) mit -19,12% ytd, Paion (2,26) mit -16,45% ytd, Duerr (88,08) mit -17,33% ytd, Borussia Dortmund (5,06) mit -17,4% ytd, RIB Software (20,54) mit -17,24% ytd, Schaeffler (12,14) mit -17,92% ytd, Mologen (1,78) mit -21,55% ytd, Osram Licht (59,24) mit -20,94% ytd, KUKA (90) mit -25,71% ytd, SLM Solutions (31,55) mit -33,93% ytd, Verbio (4,2) mit -48,52% ytd, Phoenix Solar (0,07) mit -72,8% ytd.

Am weitesten über dem MA200: European Lithium 58,99%, SolarEdge 53,48% und Nippon Express 49,61%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S12/06: Curt Chadha




 

Bildnachweis

1. Börse Social Network Shirt   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Hypo Oberösterreich
Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347X9
AT0000A36G37
AT0000A37G51
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Hannover Rück
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom

    Featured Partner Video

    Tennis in vielen Varianten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

    Books josefchladek.com

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    BSN Watchlist detailliert: SolarWorld-Aktie nach neuerlicher Pleite dementsprechend


    29.03.2018, 4628 Zeichen

    Tagesgewinner war am Mittwoch FE Ltd mit 9,09% auf 0,02 (12% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 14,29%) vor Klondike Gold mit 7,14% auf 0,15 (79% Vol.; 1W 7,14%) und Scout24mit 4,23% auf 37,00 (157% Vol.; 1W 0,05%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -51,35% auf 0,27 (442% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -51,00%), Medigene mit -8,42% auf 13,48 (84% Vol.; 1W -17,40%), SLM Solutions mit -7,75% auf 31,55 (210% Vol.; 1W -4,25%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten GlaxoSmithKline (43331,97 Mio.),  HSBC Holdings (32463,14) und BP Plc (26643,03). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei  Lukoil (539%),  SolarWorld (442%) und  Thorpe (427%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Silver Standard Resources mit 93,12%, die beste ytd ist Fagerhult mit 64,88%. Am schwächsten tendierten Phoenix Solar mit -72,24% (Monatssicht) und Phoenix Solar mit -72,8% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent) im Plus. Dahinter Baumot Group 54.62% (Vorjahr: 35.23 Prozent), Biofrontera 43.58% (Vorjahr: 31.44 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: Phoenix Solar -72.8% (Vorjahr: -89.36 Prozent), dann publity -62.99% (Vorjahr: -5.43 Prozent), FE Ltd -54.72% (Vorjahr: 430 Prozent). 

    Weitere Highlights: Manitowoc ist nun 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), ebenso Aareal Bank 3 Tage im Plus (1,55% Zuwachs von 38,02 auf 38,61), Zurich Insurance 3 Tage im Plus (5,43% Zuwachs von 300,2 auf 316,5), Bertelsmann 3 Tage im Plus (2,07% Zuwachs von 338 auf 345), FE Ltd 3 Tage im Plus (41,18% Zuwachs von 0,02 auf 0,02), Osram Licht 6 Tage im Minus (6,53% Verlust von 63,38 auf 59,24), Pfeiffer Vacuum 5 Tage im Minus (8,74% Verlust von 138,4 auf 126,3), Hanwha Q Cells 5 Tage im Minus (8,93% Verlust von 8,06 auf 7,34), Sberbank 4 Tage im Minus (5,29% Verlust von 15,69 auf 14,86), Snapchat 4 Tage im Minus (3,74% Verlust von 16,57 auf 15,95), Gagfah 3 Tage im Minus (3,84% Verlust von 20,29 auf 19,51), Verbio 3 Tage im Minus (13,31% Verlust von 4,84 auf 4,2), ElringKlinger 3 Tage im Minus (9,65% Verlust von 16,38 auf 14,8).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Lotto24 +1,09% auf 11,12, davor 7 Tage im Minus (-9,84% Verlust von 12,2 auf 11),  Telecom Italia +0,74% auf 0,767, davor 6 Tage im Minus (-6,28% Verlust von 0,81 auf 0,76), Scout24 +4,23% auf 37, davor 5 Tage im Minus (-4,31% Verlust von 37,1 auf 35,5), Suess Microtec +0,16% auf 12,66, davor 5 Tage im Minus (-17,82% Verlust von 15,38 auf 12,64), Jenoptik -0,98% auf 28,3, davor 4 Tage im Plus (3,18% Zuwachs von 27,7 auf 28,58), 

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GlaxoSmithKline (16,06) mit 5,66% ytd, SolarWorld (0,27) mit -50% ytd, PNE Wind (2,7) mit -5,92% ytd, Dialight (0) mit -7,27% ytd, Beghelli (0,41) mit -2,64% ytd, Tele Columbus (8,92) mit -3,57% ytd, Bechtle (66,3) mit -4,63% ytd, Covestro (79,44) mit -7,66% ytd, Rio Tinto (40,63) mit -10,63% ytd, Varta AG (17,83) mit -16,25% ytd, Xing (235) mit -12,51% ytd, Salzgitter (40,23) mit -15,47% ytd, ElringKlinger (14,8) mit -20,75% ytd, Epigenomics (3,6) mit -15,29% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd,Aumann (51,6) mit -19,27% ytd, Pfeiffer Vacuum (126,3) mit -19,12% ytd, Paion (2,26) mit -16,45% ytd, Duerr (88,08) mit -17,33% ytd, Borussia Dortmund (5,06) mit -17,4% ytd, RIB Software (20,54) mit -17,24% ytd, Schaeffler (12,14) mit -17,92% ytd, Mologen (1,78) mit -21,55% ytd, Osram Licht (59,24) mit -20,94% ytd, KUKA (90) mit -25,71% ytd, SLM Solutions (31,55) mit -33,93% ytd, Verbio (4,2) mit -48,52% ytd, Phoenix Solar (0,07) mit -72,8% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: European Lithium 58,99%, SolarEdge 53,48% und Nippon Express 49,61%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S12/06: Curt Chadha




     

    Bildnachweis

    1. Börse Social Network Shirt   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Hypo Oberösterreich
    Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347X9
    AT0000A36G37
    AT0000A37G51
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Hannover Rück
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom

      Featured Partner Video

      Tennis in vielen Varianten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published