Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Es ist Marathonwoche (Vienna City Marathon)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.04.2018, 3185 Zeichen

Super-Samstag mit Meisterschaften und insgesamt sechs Laufbewerben. Nachmeldung möglich.

Während die Aufbauarbeiten für den 35. Vienna City Marathon in der Wiener Innenstadt bereits laufen, ist bei über 41.000 gemeldeten Läuferinnen und Läufern der Blick fest auf das kommende Wochenende gerichtet.

Super-Samstag bringt Wien in Bewegung

Bereits am Samstag, 21. April ist Wien in Laufbewegung. Der „Super-Samstag“ eröffnet das sportliche Geschehen mit sechs Bewerben. Fast 90 Minuten durchgehend werden im Ziel auf der Ringstraße vor dem Burgtheater die Teilnehmer auf den letzten Metern bejubelt. Der Coca-Cola Inclusion Run über 800 Meter, der SanLucar Kinderlauf über 2 Kilometer, der #GETMOVIN Jugendlauf über 5 Kilometer, der Hervis Vienna 10K sowie die Österreichischen Meisterschaften im 10 Kilometer Straßenlauf und 5 Kilometer Straßenlauf für U18-Sportler sorgen für ein sportliches Opening in großer Vielfalt.

Startschuss am Sonntag durch Michael Ludwig

Das spitzensportliche Interesse richtet sich besonders auf den Sonntag. Weltrekordhalter Dennis Kimetto und viele der besten österreichischen Marathonläufer werden vor der Reichsbrücke mit Startschuss vom designierten Wiener Bürgermeister Michael Ludwig ins Rennen geschickt. Mehrere zehntausend Hobbysportler nehmen den Marathon, den Halbmarathon oder den Staffelmarathon (mit Guinness-Weltrekordversuch als größter Staffelmarathon der Welt) in Angriff. Dazu geht auch diesmal wieder die „Ö3-Marathon-Challenge“ in Szene. 42 Läufer, die je einen Kilometer zurücklegen, wollen dabei die Weltrekordzeit von 2:02:57 Stunden unterbieten.

Spannung bei 10 km Meisterschaftsrennen

Mit den zum zweiten Mal in Folge im Rahmen des VCM durchgeführten österreichischen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf bietet auch der Samstag hochklassige Rennen. Andreas Vojta (team2012.at) kommt von einem Höhentraining in Flagstaff (USA) und will seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Stephan Listabarth (DSG Wien), der nach Verletzungspause wieder aktiv ist, Edwin Kemboi (KLC) sowie Hans-Peter und Manuel Innerhofer (LC Oberpinzgau) zählen zu den stärksten Läufern in der Meldeliste. Sandrina Iles (Union St. Pölten) und Nada Pauer (SVS Leichtathletik), die im Februar nach einem Sturz ein Trainingsmonat verloren hat, gehen als aussichtsreichste Läuferinnen in der Frauen-Entscheidung ins Rennen.

Nachmeldung für Samstagsbewerbe verfügbar

Ausschließlich für Bewerbe, die am Samstag stattfinden, ist eine Nachmeldung verfügbar. Diese ist möglich auf der VCM Expo Vienna Sports World, Messe Wien, Halle D, am Freitag 20.04. und Samstag 21.04. – solange der Startnummernvorrat reicht.

• #GETMOVIN Jugendlauf (5 km) - Nachmeldung bis längstens Samstag, 16:30 h
• SanLucar Kinderlauf (2 km) - Nachmeldung bis längstens Samstag, 17:00 h
• Hervis Vienna 10K - Nachmeldung bis längstens Samstag, 17:00 h

Nachmeldung generell nur solange der Startnummernvorrat reicht.

Für den Coca-Cola Inclusion Run ist die Online-Anmeldung bis Donnerstag, 19. April weiterhin online möglich.

Öffnungszeiten Vienna Sports World
Freitag, 20. April, 10:00 bis 19:00 Uhr, und Samstag, 21. April, 10:00 bis 18 Uhr.

Im Original hier erschienen: Es ist Marathonwoche



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

MMM Matejkas Market Memos #34: Gedanken über das Kapitalmarktverständnis in Österreich




 

Bildnachweis

1. VCM 2018, Reichsbrücke (Bild: VCM)

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Continental, adidas, Travelers Companies, Fresenius.


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


VCM 2018, Reichsbrücke (Bild: VCM)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U2W8
AT0000A2C5J0
AT0000A2SUY6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
    BSN MA-Event Sartorius
    Smeilinho zu Lenzing
    BSN MA-Event Fresenius
    Chartbreaker66 zu voestalpine
    BSN Vola-Event adidas
    #gabb #1582

    Featured Partner Video

    ABC Audio Business Chart Folge #97: Was falsches Market-Timing kosten kann (Josef Obergantschnig)

    Jeder Investor träumt davon, den Markt „timen“ zu können. Hast du dir aber schon einmal die Frage gestellt, wie viel es dich kosten kann, wenn du die besten Tage versäumst? Wenn du mehr darüber erf...

    Books josefchladek.com

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Es ist Marathonwoche (Vienna City Marathon)


    16.04.2018, 3185 Zeichen

    Super-Samstag mit Meisterschaften und insgesamt sechs Laufbewerben. Nachmeldung möglich.

    Während die Aufbauarbeiten für den 35. Vienna City Marathon in der Wiener Innenstadt bereits laufen, ist bei über 41.000 gemeldeten Läuferinnen und Läufern der Blick fest auf das kommende Wochenende gerichtet.

    Super-Samstag bringt Wien in Bewegung

    Bereits am Samstag, 21. April ist Wien in Laufbewegung. Der „Super-Samstag“ eröffnet das sportliche Geschehen mit sechs Bewerben. Fast 90 Minuten durchgehend werden im Ziel auf der Ringstraße vor dem Burgtheater die Teilnehmer auf den letzten Metern bejubelt. Der Coca-Cola Inclusion Run über 800 Meter, der SanLucar Kinderlauf über 2 Kilometer, der #GETMOVIN Jugendlauf über 5 Kilometer, der Hervis Vienna 10K sowie die Österreichischen Meisterschaften im 10 Kilometer Straßenlauf und 5 Kilometer Straßenlauf für U18-Sportler sorgen für ein sportliches Opening in großer Vielfalt.

    Startschuss am Sonntag durch Michael Ludwig

    Das spitzensportliche Interesse richtet sich besonders auf den Sonntag. Weltrekordhalter Dennis Kimetto und viele der besten österreichischen Marathonläufer werden vor der Reichsbrücke mit Startschuss vom designierten Wiener Bürgermeister Michael Ludwig ins Rennen geschickt. Mehrere zehntausend Hobbysportler nehmen den Marathon, den Halbmarathon oder den Staffelmarathon (mit Guinness-Weltrekordversuch als größter Staffelmarathon der Welt) in Angriff. Dazu geht auch diesmal wieder die „Ö3-Marathon-Challenge“ in Szene. 42 Läufer, die je einen Kilometer zurücklegen, wollen dabei die Weltrekordzeit von 2:02:57 Stunden unterbieten.

    Spannung bei 10 km Meisterschaftsrennen

    Mit den zum zweiten Mal in Folge im Rahmen des VCM durchgeführten österreichischen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf bietet auch der Samstag hochklassige Rennen. Andreas Vojta (team2012.at) kommt von einem Höhentraining in Flagstaff (USA) und will seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Stephan Listabarth (DSG Wien), der nach Verletzungspause wieder aktiv ist, Edwin Kemboi (KLC) sowie Hans-Peter und Manuel Innerhofer (LC Oberpinzgau) zählen zu den stärksten Läufern in der Meldeliste. Sandrina Iles (Union St. Pölten) und Nada Pauer (SVS Leichtathletik), die im Februar nach einem Sturz ein Trainingsmonat verloren hat, gehen als aussichtsreichste Läuferinnen in der Frauen-Entscheidung ins Rennen.

    Nachmeldung für Samstagsbewerbe verfügbar

    Ausschließlich für Bewerbe, die am Samstag stattfinden, ist eine Nachmeldung verfügbar. Diese ist möglich auf der VCM Expo Vienna Sports World, Messe Wien, Halle D, am Freitag 20.04. und Samstag 21.04. – solange der Startnummernvorrat reicht.

    • #GETMOVIN Jugendlauf (5 km) - Nachmeldung bis längstens Samstag, 16:30 h
    • SanLucar Kinderlauf (2 km) - Nachmeldung bis längstens Samstag, 17:00 h
    • Hervis Vienna 10K - Nachmeldung bis längstens Samstag, 17:00 h

    Nachmeldung generell nur solange der Startnummernvorrat reicht.

    Für den Coca-Cola Inclusion Run ist die Online-Anmeldung bis Donnerstag, 19. April weiterhin online möglich.

    Öffnungszeiten Vienna Sports World
    Freitag, 20. April, 10:00 bis 19:00 Uhr, und Samstag, 21. April, 10:00 bis 18 Uhr.

    Im Original hier erschienen: Es ist Marathonwoche



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    MMM Matejkas Market Memos #34: Gedanken über das Kapitalmarktverständnis in Österreich




     

    Bildnachweis

    1. VCM 2018, Reichsbrücke (Bild: VCM)

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Continental, adidas, Travelers Companies, Fresenius.


    Random Partner

    Palfinger
    Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    VCM 2018, Reichsbrücke (Bild: VCM)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2C5J0
    AT0000A2SUY6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
      BSN MA-Event Sartorius
      Smeilinho zu Lenzing
      BSN MA-Event Fresenius
      Chartbreaker66 zu voestalpine
      BSN Vola-Event adidas
      #gabb #1582

      Featured Partner Video

      ABC Audio Business Chart Folge #97: Was falsches Market-Timing kosten kann (Josef Obergantschnig)

      Jeder Investor träumt davon, den Markt „timen“ zu können. Hast du dir aber schon einmal die Frage gestellt, wie viel es dich kosten kann, wenn du die besten Tage versäumst? Wenn du mehr darüber erf...

      Books josefchladek.com

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight