Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Immofinanz: Vivo!Bratislava um 25 Mio. Euro modernisiert

Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.11.2019, 1739 Zeichen

Die Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums Vivo! Bratislava abgeschlossen. Nach knapp einem Jahr Umbauarbeiten bei laufendem Betrieb wurde heute die Eröffnung der neuen Shops gefeiert. VIVO! Bratislava bietet nunmehr 170 Fachgeschäfte auf einer vermietbaren Fläche von insgesamt 36.000 m². Zahlreiche neue Mieter erweitern das Shopping-Erlebnis für die gesamte Familie: So wurden der Lebensmitteleinzelhändler Lidl und der Fashion-Retailer LPP Group als Ankermieter gewonnen, mehr als 20 neue Marken, darunter etwa Reserved, Mohito, House, Cropp und Sinsay, ergänzen das Angebot. Insgesamt hat die Immofinanz rund 25 Mio. Euro in die Modernisierung und den Umbau des vormals als Polus City Center firmierenden Einkaufszentrums in Bratislava investiert.

„Unser Einkaufszentrum war das erste moderne Shopping- und Entertainment-Center in Bratislava. Mit der Modernisierung und der Integration in unsere erfolgreiche Vivo!-Marke haben wir ein nachhaltig attraktives Profil für den Standort und eine verbesserte Aufenthaltsqualität für die gesamte Familie geschaffen. Vivo! steht für Einkaufen mit Erlebnisfaktor und punktet mit starken Ankermietern und einem attraktiven Branchenmix aus internationalen und lokalen Anbietern“, sagt Dietmar Reindl, COO der Immofinanz, anlässlich der Eröffnungsfeierlichkeiten. Er erwartet zudem einen deutlichen Anstieg der Besucherzahlen: „Aufgrund der im Vergleich zu Österreich deutlich flexibleren Öffnungsmöglichkeiten in der Slowakei freuen wir uns gerade an Sonn- und Feiertagen über zahlreiche Besucher aus dem nahen Nachbarland“. Durch die Neupositionierung und den attraktiven Mietermix wurde seit Anfang September bereits ein Besucheranstieg von 35% gemessen.

 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mo. 15.4.24: DAX überraschend entspannt, Bayer-Aktie als Reverse-Leverkusen, RBI mit Oddo-BHF-Update




Immofinanz
Akt. Indikation:  23.35 / 23.45
Uhrzeit:  11:53:06
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  23.40 ( 0.43%)



 

Bildnachweis

1. Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums VIVO! Bratislava erfolgreich abgeschlossen. im Bild: Dietmar Reindl, COO IMMOFINANZ; Rudolf Kusý, Bürgermeister Bratislava – Nové Mesto; Adrian Bodis, Country Manager Immofinanz Bratislava Credit: Immofinanz   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums VIVO! Bratislava erfolgreich abgeschlossen. im Bild: Dietmar Reindl, COO IMMOFINANZ; Rudolf Kusý, Bürgermeister Bratislava – Nové Mesto; Adrian Bodis, Country Manager Immofinanz Bratislava Credit: Immofinanz


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A382G1
AT0000A3AGF0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: OMV -0.93%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Strabag(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Lenzing(3), ams-Osram(2), Wienerberger(1), SBO(1), OMV(1)
    Rouman zu Strabag
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Bawag(2), Frequentis(1)
    Himax zu Strabag
    BSN MA-Event Covestro

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 25.3.24: DAX bleibt stark, arge Journeys von Rheinmetall und Gold&Co, weiter Buy the Dip RWE

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Immofinanz: Vivo!Bratislava um 25 Mio. Euro modernisiert


    07.11.2019, 1739 Zeichen

    Die Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums Vivo! Bratislava abgeschlossen. Nach knapp einem Jahr Umbauarbeiten bei laufendem Betrieb wurde heute die Eröffnung der neuen Shops gefeiert. VIVO! Bratislava bietet nunmehr 170 Fachgeschäfte auf einer vermietbaren Fläche von insgesamt 36.000 m². Zahlreiche neue Mieter erweitern das Shopping-Erlebnis für die gesamte Familie: So wurden der Lebensmitteleinzelhändler Lidl und der Fashion-Retailer LPP Group als Ankermieter gewonnen, mehr als 20 neue Marken, darunter etwa Reserved, Mohito, House, Cropp und Sinsay, ergänzen das Angebot. Insgesamt hat die Immofinanz rund 25 Mio. Euro in die Modernisierung und den Umbau des vormals als Polus City Center firmierenden Einkaufszentrums in Bratislava investiert.

    „Unser Einkaufszentrum war das erste moderne Shopping- und Entertainment-Center in Bratislava. Mit der Modernisierung und der Integration in unsere erfolgreiche Vivo!-Marke haben wir ein nachhaltig attraktives Profil für den Standort und eine verbesserte Aufenthaltsqualität für die gesamte Familie geschaffen. Vivo! steht für Einkaufen mit Erlebnisfaktor und punktet mit starken Ankermietern und einem attraktiven Branchenmix aus internationalen und lokalen Anbietern“, sagt Dietmar Reindl, COO der Immofinanz, anlässlich der Eröffnungsfeierlichkeiten. Er erwartet zudem einen deutlichen Anstieg der Besucherzahlen: „Aufgrund der im Vergleich zu Österreich deutlich flexibleren Öffnungsmöglichkeiten in der Slowakei freuen wir uns gerade an Sonn- und Feiertagen über zahlreiche Besucher aus dem nahen Nachbarland“. Durch die Neupositionierung und den attraktiven Mietermix wurde seit Anfang September bereits ein Besucheranstieg von 35% gemessen.

     



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 15.4.24: DAX überraschend entspannt, Bayer-Aktie als Reverse-Leverkusen, RBI mit Oddo-BHF-Update




    Immofinanz
    Akt. Indikation:  23.35 / 23.45
    Uhrzeit:  11:53:06
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  23.40 ( 0.43%)



     

    Bildnachweis

    1. Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums VIVO! Bratislava erfolgreich abgeschlossen. im Bild: Dietmar Reindl, COO IMMOFINANZ; Rudolf Kusý, Bürgermeister Bratislava – Nové Mesto; Adrian Bodis, Country Manager Immofinanz Bratislava Credit: Immofinanz   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Immofinanz hat die Neupositionierung und Modernisierung ihres Einkaufszentrums VIVO! Bratislava erfolgreich abgeschlossen. im Bild: Dietmar Reindl, COO IMMOFINANZ; Rudolf Kusý, Bürgermeister Bratislava – Nové Mesto; Adrian Bodis, Country Manager Immofinanz Bratislava Credit: Immofinanz


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A382G1
    AT0000A3AGF0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: OMV -0.93%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Strabag(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Lenzing(3), ams-Osram(2), Wienerberger(1), SBO(1), OMV(1)
      Rouman zu Strabag
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Bawag(2), Frequentis(1)
      Himax zu Strabag
      BSN MA-Event Covestro

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mo. 25.3.24: DAX bleibt stark, arge Journeys von Rheinmetall und Gold&Co, weiter Buy the Dip RWE

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas