Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





LFDE erhält Nachhaltigkeits-Sterne - Vertriebspartner Dragonfly.finance freut's

04.12.2019

LFDE – La Financière de l’Échiquier hat das FNG-Siegel 2020 für nachhaltige Geldanlagen für zwei ihrer Fonds erhalten. Der Echiquier Major SRI Growth Europe und der Echiquier Positive Impact Europe wurden im Rahmen der Preisverleihung vom Forum Nachhaltige Geldanlage (FNG) Ende November gleich mit drei Nachhaltigkeitssternen ausgezeichnet.

Susanne Lederer-Pabst, die mit Dragonfly.Finance den Vertrieb für LFDE in Österreich steuert, freut sich mit John Korter, Country Manager für Deutschland & Österreich: „Das FNG-Siegel und vor allem die Auszeichnung gleich mit drei Sternen für beide Fonds, beweisen, dass der Kurs von LFDE beim Thema Nachhaltigkeit stimmt und auch von externen Prüfern anerkannt wird. Das Siegel macht deutlich, dass der Ansatz des nachhaltigen Investierens der richtige ist. Wir wissen aus Erfahrung und aufgrund wissenschaftlicher Analysen: „Unternehmen mit den besten ESG- Praktiken sind auch die effizientesten.“

Das FNG-Siegel soll nachhaltige Geldanlagen fördern und Investoren eine Orientierung bieten. Es wird nach einem wissenschaftlich begleiteten, externen und unabhängigen Audit vom Fachverband Forum Nachhaltige Geldanlagen seit 2015 verliehen und gilt als Qualitätsstandard für nachhaltige Investmentfonds im deutschsprachigen Raum.

Vergeben wird das Label ausschließlich an Fonds, die alle zu ihrem Portfolio gehörenden Unternehmen auf Nachhaltigkeitskriterien hin analysieren, bestimmte Investitionen (z.B. Atomkraft, Kohlebergbau, Rüstung) ausschließen sowie Arbeits- und Menschenrechte, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung berücksichtigen. Heben sich Fonds in den Bereichen „institutionelle Glaubwürdigkeit“, „Produktstandards“ und „Impact“ (Titelauswahl, Engagement und KPIs) besonders hervor, erhalten sie bis zu drei Sterne.




 

Bildnachweis

1. Aus "4-your-biz“ wird „dragonfly.finance“ - Gründerin Susanne Lederer-Pabst (Mitte) mit Alexandra Bolena (links) und Martina Nemeth-Beran, Foto: beigestellt , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Aus "4-your-biz“ wird „dragonfly.finance“ - Gründerin Susanne Lederer-Pabst (Mitte) mit Alexandra Bolena (links) und Martina Nemeth-Beran, Foto: beigestellt, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event voestalpine
    BSN MA-Event voestalpine

    Featured Partner Video

    AUSTRIAN STOCK TALK: EVN AG (2020) Deutsch

    Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der EVN AG Stefan Szyszkowitz &u...

    LFDE erhält Nachhaltigkeits-Sterne - Vertriebspartner Dragonfly.finance freut's


    04.12.2019

    LFDE – La Financière de l’Échiquier hat das FNG-Siegel 2020 für nachhaltige Geldanlagen für zwei ihrer Fonds erhalten. Der Echiquier Major SRI Growth Europe und der Echiquier Positive Impact Europe wurden im Rahmen der Preisverleihung vom Forum Nachhaltige Geldanlage (FNG) Ende November gleich mit drei Nachhaltigkeitssternen ausgezeichnet.

    Susanne Lederer-Pabst, die mit Dragonfly.Finance den Vertrieb für LFDE in Österreich steuert, freut sich mit John Korter, Country Manager für Deutschland & Österreich: „Das FNG-Siegel und vor allem die Auszeichnung gleich mit drei Sternen für beide Fonds, beweisen, dass der Kurs von LFDE beim Thema Nachhaltigkeit stimmt und auch von externen Prüfern anerkannt wird. Das Siegel macht deutlich, dass der Ansatz des nachhaltigen Investierens der richtige ist. Wir wissen aus Erfahrung und aufgrund wissenschaftlicher Analysen: „Unternehmen mit den besten ESG- Praktiken sind auch die effizientesten.“

    Das FNG-Siegel soll nachhaltige Geldanlagen fördern und Investoren eine Orientierung bieten. Es wird nach einem wissenschaftlich begleiteten, externen und unabhängigen Audit vom Fachverband Forum Nachhaltige Geldanlagen seit 2015 verliehen und gilt als Qualitätsstandard für nachhaltige Investmentfonds im deutschsprachigen Raum.

    Vergeben wird das Label ausschließlich an Fonds, die alle zu ihrem Portfolio gehörenden Unternehmen auf Nachhaltigkeitskriterien hin analysieren, bestimmte Investitionen (z.B. Atomkraft, Kohlebergbau, Rüstung) ausschließen sowie Arbeits- und Menschenrechte, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung berücksichtigen. Heben sich Fonds in den Bereichen „institutionelle Glaubwürdigkeit“, „Produktstandards“ und „Impact“ (Titelauswahl, Engagement und KPIs) besonders hervor, erhalten sie bis zu drei Sterne.




     

    Bildnachweis

    1. Aus "4-your-biz“ wird „dragonfly.finance“ - Gründerin Susanne Lederer-Pabst (Mitte) mit Alexandra Bolena (links) und Martina Nemeth-Beran, Foto: beigestellt , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Aus "4-your-biz“ wird „dragonfly.finance“ - Gründerin Susanne Lederer-Pabst (Mitte) mit Alexandra Bolena (links) und Martina Nemeth-Beran, Foto: beigestellt, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event voestalpine
      BSN MA-Event voestalpine

      Featured Partner Video

      AUSTRIAN STOCK TALK: EVN AG (2020) Deutsch

      Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der EVN AG Stefan Szyszkowitz &u...