Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FACC stemmt sich mit weiteren Maßnahmen gegen Covid 19-Krise

01.07.2020

Um sich noch besser auf die gravierenden Auswirkungen der Pandemie auf die Luftfahrt- und die Flugzeugindustrie einzustellen, hat der Aerospace-Zulieferer FACC kürzlich ein zusätzliches „Corona-Sparprogramm“ über 15 Mio. Euro definiert, das sich bereits in Umsetzung befindet. Für den Herbst plant FACC zudem Gespräche mit den Kernbanken über die temporäre Anpassung der laufenden Konsortialfinanzierung an die durch COVID-19 geänderten Rahmenbedingungen. CFO Aleš Stárek: „Mit all diesen Maßnahmen zur Stärkung unserer Liquidität verbessern wir auch unsere Ausgangslage zur Bewältigung der Corona-Krise. Ein weiterer positiver Faktor dabei ist unsere solide Eigenkapitalquote, die wir durch den Verzicht auf eine Dividendenausschüttung für das Geschäftsjahr 2019 erhalten möchten.“

Der Aerospace-Zulieferer hat kürzlich die im Jahr 2013 emittierte Unternehmensanleihe (ISIN: AT0000A10J83) über 90 Mio. Euro getilgt. Zudem seien Verhandlungen über eine neue zusätzliche Finanzierungslinie im Volumen von 60 Mio. Euro im Rahmen der COVID-19-Hilfe der Österreichischen Kontrollbank (OeKB) abgeschlossen worden. Aleš Stárek dazu: „Trotz der erwarteten Umsatz- und Ergebniseinbußen durch COVID-19 im laufenden und wohl auch kommenden Jahr können wir damit die erforderliche Liquidität für die ungeminderte Fortsetzung unseres Kostensenkungsprogramms sichern. Das Programm, das in Summe jährliche Einsparungen von bis zu 50 Mio. Euro bringen soll, beginnt bereits jetzt in Teilen voll zu greifen.“





 

Bildnachweis

1. FACC Beyond Horizons Fahnen, Fotorechte: © FACC/Gortana , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


FACC Beyond Horizons Fahnen, Fotorechte: © FACC/Gortana, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Interwetten
McDonalds
Hornbach Wien Stadlau




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Klopp ist einzigartig, Spielberg ist fragwürdig

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 26. Juni 2020

    FACC stemmt sich mit weiteren Maßnahmen gegen Covid 19-Krise


    01.07.2020

    Um sich noch besser auf die gravierenden Auswirkungen der Pandemie auf die Luftfahrt- und die Flugzeugindustrie einzustellen, hat der Aerospace-Zulieferer FACC kürzlich ein zusätzliches „Corona-Sparprogramm“ über 15 Mio. Euro definiert, das sich bereits in Umsetzung befindet. Für den Herbst plant FACC zudem Gespräche mit den Kernbanken über die temporäre Anpassung der laufenden Konsortialfinanzierung an die durch COVID-19 geänderten Rahmenbedingungen. CFO Aleš Stárek: „Mit all diesen Maßnahmen zur Stärkung unserer Liquidität verbessern wir auch unsere Ausgangslage zur Bewältigung der Corona-Krise. Ein weiterer positiver Faktor dabei ist unsere solide Eigenkapitalquote, die wir durch den Verzicht auf eine Dividendenausschüttung für das Geschäftsjahr 2019 erhalten möchten.“

    Der Aerospace-Zulieferer hat kürzlich die im Jahr 2013 emittierte Unternehmensanleihe (ISIN: AT0000A10J83) über 90 Mio. Euro getilgt. Zudem seien Verhandlungen über eine neue zusätzliche Finanzierungslinie im Volumen von 60 Mio. Euro im Rahmen der COVID-19-Hilfe der Österreichischen Kontrollbank (OeKB) abgeschlossen worden. Aleš Stárek dazu: „Trotz der erwarteten Umsatz- und Ergebniseinbußen durch COVID-19 im laufenden und wohl auch kommenden Jahr können wir damit die erforderliche Liquidität für die ungeminderte Fortsetzung unseres Kostensenkungsprogramms sichern. Das Programm, das in Summe jährliche Einsparungen von bis zu 50 Mio. Euro bringen soll, beginnt bereits jetzt in Teilen voll zu greifen.“





     

    Bildnachweis

    1. FACC Beyond Horizons Fahnen, Fotorechte: © FACC/Gortana , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    FACC Beyond Horizons Fahnen, Fotorechte: © FACC/Gortana, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Interwetten
    McDonalds
    Hornbach Wien Stadlau




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Klopp ist einzigartig, Spielberg ist fragwürdig

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 26. Juni 2020