Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



18.11.2020

Der Grazer Immobilien-Entwickler Aventa AG wird, wie bereits angekündigt, an der Wiener Börse gelistet. Laut einer Veröffentlichung werden die Aktien ab 23. November in den Handel aufgenommen. Aventa wird, neben Athos Immobilien, Eyemaxx, startup300, VST Building sowie Wolftank-Adisa, ein weiteres Mitglied im direct market plus-Segment. An die Börse begleitet wird Aventa von der Rosinger Group des Finanzinvestors und Industriellen Gregor Rosinger.

Die startup300 AG holt sich Kapital über eine Wandelschuldverschreibung. Die Transaktion soll ein Volumen von bis zu 2 Mio. Euro haben, das Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen, teilt das börsennotierte Startup-Ökosystem mit. Im Wege einer prospektfreien Privatplatzierung sollen Wandelschuldverschreibungen an ausgewählte Investoren ausgegeben werden, heißt es. Der Wandlungspreis soll bei 4,0 Euro liegen.
startup300 ( Akt. Indikation:  3,80 /4,00, 11,43%)

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 18.11.)


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #61: Bei Harald Mahrer nachgefragt, Richard Schenz gratuliert und zitiert




 

Bildnachweis

1. #boersegeschichte 1993: Industriellenpaar Gregor Rosinger und Yvette Rosinger, Restaurant der Messe Klagenfurt anlässlich eines Messebesuches auf der „Componenta“   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, UBM, S Immo, Warimpex, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Lenzing, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Zumtobel, Bawag, AT&S, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Addiko Bank, Agrana, AMS, Andritz, Cleen Energy, DO&CO, EVN, FACC.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL57
AT0000A2QDR0
AT0000A2TJM2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Zukauf Frequentis (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: FACC 1.2%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(1), Wienerberger(1), voestalpine(1)
    Was Richard Schenz vor 10 Jahren zum Abschied als Kapitalmarktbeauftragter für uns schrieb
    Aktienturnier: Knaus Tabbert und VIG virtuell im Finale
    Nachlese: Florian Hasibar, Ernst Huber zur KESt
    Wiener Börse zu Mittag erholt: FACC, RBI und AT&S gesucht
    Star der Stunde: OMV 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.57%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(6), EVN(3), Lenzing(1)

    Featured Partner Video

    Man darf ja träumen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Jänner 2022 Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Jänner 2022
    Instagram: @das_sp...

    Aventa kommt am 23.11., startup300 will 2 Mio. (#gabb Neue Aktien)


    18.11.2020

    Der Grazer Immobilien-Entwickler Aventa AG wird, wie bereits angekündigt, an der Wiener Börse gelistet. Laut einer Veröffentlichung werden die Aktien ab 23. November in den Handel aufgenommen. Aventa wird, neben Athos Immobilien, Eyemaxx, startup300, VST Building sowie Wolftank-Adisa, ein weiteres Mitglied im direct market plus-Segment. An die Börse begleitet wird Aventa von der Rosinger Group des Finanzinvestors und Industriellen Gregor Rosinger.

    Die startup300 AG holt sich Kapital über eine Wandelschuldverschreibung. Die Transaktion soll ein Volumen von bis zu 2 Mio. Euro haben, das Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen, teilt das börsennotierte Startup-Ökosystem mit. Im Wege einer prospektfreien Privatplatzierung sollen Wandelschuldverschreibungen an ausgewählte Investoren ausgegeben werden, heißt es. Der Wandlungspreis soll bei 4,0 Euro liegen.
    startup300 ( Akt. Indikation:  3,80 /4,00, 11,43%)

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 18.11.)


    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #61: Bei Harald Mahrer nachgefragt, Richard Schenz gratuliert und zitiert




     

    Bildnachweis

    1. #boersegeschichte 1993: Industriellenpaar Gregor Rosinger und Yvette Rosinger, Restaurant der Messe Klagenfurt anlässlich eines Messebesuches auf der „Componenta“   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, UBM, S Immo, Warimpex, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Lenzing, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Zumtobel, Bawag, AT&S, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Addiko Bank, Agrana, AMS, Andritz, Cleen Energy, DO&CO, EVN, FACC.


    Random Partner

    Mayr-Melnhof Gruppe
    Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SL57
    AT0000A2QDR0
    AT0000A2TJM2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Zukauf Frequentis (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: FACC 1.2%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(1), Wienerberger(1), voestalpine(1)
      Was Richard Schenz vor 10 Jahren zum Abschied als Kapitalmarktbeauftragter für uns schrieb
      Aktienturnier: Knaus Tabbert und VIG virtuell im Finale
      Nachlese: Florian Hasibar, Ernst Huber zur KESt
      Wiener Börse zu Mittag erholt: FACC, RBI und AT&S gesucht
      Star der Stunde: OMV 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.57%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(6), EVN(3), Lenzing(1)

      Featured Partner Video

      Man darf ja träumen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Jänner 2022 Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Jänner 2022
      Instagram: @das_sp...