Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lenzing - Vorstandsvergütung künftig auch an ESG-Zielen gekoppelt


Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.04.2021

Die diesjährige Hauptversammlung der Lenzing AG hat allen Tagesordnungspunkten zugestimmt, wie das Unternehmen mitteilt. Dem Vostand und Aufsichtsrat wurde die Entlastung für das Geschäftsjahr 2020 erteilt. Des weiteren wurde bestimmt, dass die Vergütungspolitik der Lenzing AG neben finanziellen Leistungskriterien künftig auch an nicht-finanzielle Nachhaltigkeitskriterien (ESG) gekoppelt sein und  die nachhaltige Geschäftsstrategie der Lenzing AG weiter fördern soll.

Auch eine Neubesetzung im Gremium wurde beschlossen. Veit Sorger scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat aus. Die Hauptversammlung wählte Markus Fürst, Geschäftsführer der B&C Industrieholding GmbH, und Thomas Cord Prinzhorn, MBA, CEO der Prinzhorn Holding GmbH neu in den Aufsichtsrat. Der Aufsichtsrat der Lenzing AG setzt sich damit aus zehn Mitgliedern zusammen: Peter Edelmann, Helmut Bernkopf, Christian Bruch, Stefan Fida, Markus Fürst, Franz Gasselsberger, Melody Harris-Jensbach, Thomas Cord Prinzhorn, Patrick Prügger und Astrid Skala-Kuhmann. Vom Betriebsrat wurden Herbert Brauneis, Daniela Födinger, Helmut Kirchmair, Georg Liftinger und Johann Schernberger in den Aufsichtsrat delegiert.




 

Bildnachweis

1. Lenzing Zentrale (Bild: Lenzing)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzing Zentrale (Bild: Lenzing)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2QDK5
AT0000A2P4H2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Verbund 1.26%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(3), S&T(2)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), S&T(1), Lenzing(1), Erste Group(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Österreichische Post(1), S&T(1), EVN(1), RBI(1), VIG(1), OMV(1), Erste Group(1), AMS(1)
    Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post
    UBM präsentiert als 13. Unternehmen in der Austrian Visual Worldwide Roadshow presented by Captrace

    Featured Partner Video

    Wiener Börse: ATX oder ATX TR – Die Dividende macht den Unterschied

    Vor 30 Jahren, am 13. Mai 1991 wurde der Austrian Traded Index (ATX) zum ersten Mal als neuer Leitindex der Wiener Börse veröffentlicht. Heute enthält er die Aktien der 20 grö&s...

    Lenzing - Vorstandsvergütung künftig auch an ESG-Zielen gekoppelt


    14.04.2021

    Die diesjährige Hauptversammlung der Lenzing AG hat allen Tagesordnungspunkten zugestimmt, wie das Unternehmen mitteilt. Dem Vostand und Aufsichtsrat wurde die Entlastung für das Geschäftsjahr 2020 erteilt. Des weiteren wurde bestimmt, dass die Vergütungspolitik der Lenzing AG neben finanziellen Leistungskriterien künftig auch an nicht-finanzielle Nachhaltigkeitskriterien (ESG) gekoppelt sein und  die nachhaltige Geschäftsstrategie der Lenzing AG weiter fördern soll.

    Auch eine Neubesetzung im Gremium wurde beschlossen. Veit Sorger scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat aus. Die Hauptversammlung wählte Markus Fürst, Geschäftsführer der B&C Industrieholding GmbH, und Thomas Cord Prinzhorn, MBA, CEO der Prinzhorn Holding GmbH neu in den Aufsichtsrat. Der Aufsichtsrat der Lenzing AG setzt sich damit aus zehn Mitgliedern zusammen: Peter Edelmann, Helmut Bernkopf, Christian Bruch, Stefan Fida, Markus Fürst, Franz Gasselsberger, Melody Harris-Jensbach, Thomas Cord Prinzhorn, Patrick Prügger und Astrid Skala-Kuhmann. Vom Betriebsrat wurden Herbert Brauneis, Daniela Födinger, Helmut Kirchmair, Georg Liftinger und Johann Schernberger in den Aufsichtsrat delegiert.




     

    Bildnachweis

    1. Lenzing Zentrale (Bild: Lenzing)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Lenzing Zentrale (Bild: Lenzing)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2QDK5
    AT0000A2P4H2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Verbund 1.26%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(3), S&T(2)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), S&T(1), Lenzing(1), Erste Group(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Österreichische Post(1), S&T(1), EVN(1), RBI(1), VIG(1), OMV(1), Erste Group(1), AMS(1)
      Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post
      UBM präsentiert als 13. Unternehmen in der Austrian Visual Worldwide Roadshow presented by Captrace

      Featured Partner Video

      Wiener Börse: ATX oder ATX TR – Die Dividende macht den Unterschied

      Vor 30 Jahren, am 13. Mai 1991 wurde der Austrian Traded Index (ATX) zum ersten Mal als neuer Leitindex der Wiener Börse veröffentlicht. Heute enthält er die Aktien der 20 grö&s...