Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.04.2021, 4653 Zeichen

6H - DATAGROUP schließt Vertrag zur Übernahme des Bankendienstleisters dna

GJL - Grenke Gj Nettogewinn EU79,9 Mio gg EU135,9 Mio Vj
MTX - MTU Aero Q1 ber. Ebit verfehlt Erwartungen
RIB - RIB Software Q1 oper. Ebitda EU20,9 Mio gg EU15,6 Mio Vj

SAP - SAP räumt Verstöße gegen amerikanisches Iran-Embargo ein, zahlt

WCH - Wacker Chemie hebt Ziele 2021, Erg nSt 1Q 106,6 (PROG 82/Vj 69) Mio EUR
CON - VITESCO/CONTINENTAL - Der Termin für die Abspaltung der Antriebssparte des Autozulieferers Continental unter dem Namen Vitesco steht fest. Im September werde das Projekt umgesetzt, teilte der DAX-Konzern am Donnerstag im Rahmen seiner Online-Hauptversammlung mit. Bisher hatte das Unternehmen aus Hannover einen Termin "in der zweiten Jahreshälfte" genannt. Den Anteilseignern wird für je 5 Conti- Aktien ein Anteil des neuen börsennotierten Unternehmens Vitesco Technologies automatisch ins Depot gebucht. Auch die Börsen-Zeitung hat hierzu einen Artikel. (FAZ, BöZ)

VOW3 - VW-CEO Herbert Diess zieht sich aus den Aufsichtsräten von Seat und Skoda zurück. Diess werde den Vorsitz über die Kontrollgremien der beiden Tochterfirmen abgeben, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Konzernkreise. Er wolle sich im Gegenzug stärker um den Aufbau einer schlagkräftigen Mannschaft kümmern, die Software entwickele. Das Unternehmen äußerte sich nicht dazu. Bei Seat soll Technikvorstand Thomas Schmall das Amt übernehmen und bei Skoda Murat Aksel, im Volkswagen-Vorstand für Einkauf zuständig. (Handelsblatt)

VOLKSWAGEN - Der Volkswagen-Konzern bereitet die Eigenentwicklung von Chips im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie vor. Diese Aufgabe soll die Ingolstädter Software-Tochter Cariad übernehmen. "Cariad muss diese Fähigkeiten aufbauen. Apple, Tesla und andere haben mehr Definitionskompetenz bei Halbleitern. Um bei den hohen Anforderungen im Auto die optimale Leistung zu erzielen, müssen Software und Hardware aus einem Guss kommen", sagte Volkwagen-Konzernchef Herbert Diess im Gespräch. (Handelsblatt)

VOLKSWAGEN - Volkswagen will die Produktmängel bei seinem ersten reinen Elektromodell ID.3 beseitigen. Künftig produzierte Elektroautos sollen eine bessere Innenausstattung bekommen. Die seit dem September vergangenen Jahres ausgelieferten Fahrzeuge waren durch VW- untypische Verarbeitungsmängel aufgefallen. "Das billige Plastik soll verschwinden, was die Kosten pro Fahrzeug deutlich nach oben treiben wird", verlautete dazu aus Konzernkreisen. (Handelsblatt)

VOLKSWAGEN - Bei den Versorgungsengpässen mit Computerchips sieht Volkswagen die Chance auf eine Verbesserung der Situation im zweiten Halbjahr. Das erfuhr die Wirtschaftswoche aus Kreisen der Taskforce, die der Konzern zur Bewältigung der Krise eingesetzt hat. Im zweiten Quartal bleibt die Lage jedoch kritisch und könnte sich sogar noch verschärfen. "Wir kämpfen um jedes Fahrzeug", sagte der Leiter der Taskforce, der namentlich nicht genannt werden möchte: "Die Situation wird auch im zweiten Quartal angespannt bleiben. Weitere Produktionsanpassungen sind nicht auszuschließen." (Wirtschaftswoche)

AZN - AstraZeneca 1Q Erg vSt 1,61 Mrd USD
BARC LN - Barclays 1Q Erg vSt 2,40 Mrd GBP
BNP FP - BNP Paribas Q1 Nettogewinn €1,77 Mrd
ENI IM - Eni 1Q op. Ergebnis 1,86 Mrd EUR
EBS AV - Erste Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen
KPN NA - Royal KPN 1Q Nettoergebnis 141 Mio EUR
PSPN SW - PSP Swiss Property steigert Gewinn im 1. Quartal kräftig
LIGHT NA - Signify 1Q Nettoergebnis 59 Mio EUR
STR AV - Strabag Gj Dividende je Aktie schlägt Erwartungen
SREN SW - Swiss Re im ersten Quartal in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt

CSGN SW - CREDIT SUISSE - Der Verwaltungsrat der Credit Suisse hat gestern Abend Kreisen zufolge die Absetzung des Leiters des Risikoausschusses erwogen, um einer möglichen Revolte bei der heutigen Jahreshauptversammlung der Schweizer Bank zuvorzukommen. Mehrere Investoren hatten öffentlich erklärt, dass sie gegen die Wiederwahl von Andreas Gottschling stimmen werden, aus Protest über die Greensill- und Archegos-Krise, die der Bank Milliardenverluste einbrachte. (Financial Times)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Do. 18.4.24: DAX okay, Sartorius-Crash, Munich Re mahnt Turnaround ein; VIG, Immofinanz, Porr stark




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Continental, adidas, Travelers Companies, Fresenius.


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2C5J0
AT0000A2SUY6
AT0000A2U2W8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Bawag 1.47%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
    Star der Stunde: Strabag 1.91%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(3), ams-Osram(1)
    Smeilinho zu Wienerberger
    Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
    BSN MA-Event Sartorius
    Smeilinho zu Lenzing
    BSN MA-Event Fresenius
    Chartbreaker66 zu voestalpine

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 12.4.24: DAX, ATX und vor allem Gold mit extrem bullisher Eröffnung

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Guten Morgen mit AstraZeneca, Volkswagen, Datagroup, SAP, Strabag, Erste Group ...


    30.04.2021, 4653 Zeichen

    6H - DATAGROUP schließt Vertrag zur Übernahme des Bankendienstleisters dna

    GJL - Grenke Gj Nettogewinn EU79,9 Mio gg EU135,9 Mio Vj
    MTX - MTU Aero Q1 ber. Ebit verfehlt Erwartungen
    RIB - RIB Software Q1 oper. Ebitda EU20,9 Mio gg EU15,6 Mio Vj

    SAP - SAP räumt Verstöße gegen amerikanisches Iran-Embargo ein, zahlt

    WCH - Wacker Chemie hebt Ziele 2021, Erg nSt 1Q 106,6 (PROG 82/Vj 69) Mio EUR
    CON - VITESCO/CONTINENTAL - Der Termin für die Abspaltung der Antriebssparte des Autozulieferers Continental unter dem Namen Vitesco steht fest. Im September werde das Projekt umgesetzt, teilte der DAX-Konzern am Donnerstag im Rahmen seiner Online-Hauptversammlung mit. Bisher hatte das Unternehmen aus Hannover einen Termin "in der zweiten Jahreshälfte" genannt. Den Anteilseignern wird für je 5 Conti- Aktien ein Anteil des neuen börsennotierten Unternehmens Vitesco Technologies automatisch ins Depot gebucht. Auch die Börsen-Zeitung hat hierzu einen Artikel. (FAZ, BöZ)

    VOW3 - VW-CEO Herbert Diess zieht sich aus den Aufsichtsräten von Seat und Skoda zurück. Diess werde den Vorsitz über die Kontrollgremien der beiden Tochterfirmen abgeben, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Konzernkreise. Er wolle sich im Gegenzug stärker um den Aufbau einer schlagkräftigen Mannschaft kümmern, die Software entwickele. Das Unternehmen äußerte sich nicht dazu. Bei Seat soll Technikvorstand Thomas Schmall das Amt übernehmen und bei Skoda Murat Aksel, im Volkswagen-Vorstand für Einkauf zuständig. (Handelsblatt)

    VOLKSWAGEN - Der Volkswagen-Konzern bereitet die Eigenentwicklung von Chips im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie vor. Diese Aufgabe soll die Ingolstädter Software-Tochter Cariad übernehmen. "Cariad muss diese Fähigkeiten aufbauen. Apple, Tesla und andere haben mehr Definitionskompetenz bei Halbleitern. Um bei den hohen Anforderungen im Auto die optimale Leistung zu erzielen, müssen Software und Hardware aus einem Guss kommen", sagte Volkwagen-Konzernchef Herbert Diess im Gespräch. (Handelsblatt)

    VOLKSWAGEN - Volkswagen will die Produktmängel bei seinem ersten reinen Elektromodell ID.3 beseitigen. Künftig produzierte Elektroautos sollen eine bessere Innenausstattung bekommen. Die seit dem September vergangenen Jahres ausgelieferten Fahrzeuge waren durch VW- untypische Verarbeitungsmängel aufgefallen. "Das billige Plastik soll verschwinden, was die Kosten pro Fahrzeug deutlich nach oben treiben wird", verlautete dazu aus Konzernkreisen. (Handelsblatt)

    VOLKSWAGEN - Bei den Versorgungsengpässen mit Computerchips sieht Volkswagen die Chance auf eine Verbesserung der Situation im zweiten Halbjahr. Das erfuhr die Wirtschaftswoche aus Kreisen der Taskforce, die der Konzern zur Bewältigung der Krise eingesetzt hat. Im zweiten Quartal bleibt die Lage jedoch kritisch und könnte sich sogar noch verschärfen. "Wir kämpfen um jedes Fahrzeug", sagte der Leiter der Taskforce, der namentlich nicht genannt werden möchte: "Die Situation wird auch im zweiten Quartal angespannt bleiben. Weitere Produktionsanpassungen sind nicht auszuschließen." (Wirtschaftswoche)

    AZN - AstraZeneca 1Q Erg vSt 1,61 Mrd USD
    BARC LN - Barclays 1Q Erg vSt 2,40 Mrd GBP
    BNP FP - BNP Paribas Q1 Nettogewinn €1,77 Mrd
    ENI IM - Eni 1Q op. Ergebnis 1,86 Mrd EUR
    EBS AV - Erste Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen
    KPN NA - Royal KPN 1Q Nettoergebnis 141 Mio EUR
    PSPN SW - PSP Swiss Property steigert Gewinn im 1. Quartal kräftig
    LIGHT NA - Signify 1Q Nettoergebnis 59 Mio EUR
    STR AV - Strabag Gj Dividende je Aktie schlägt Erwartungen
    SREN SW - Swiss Re im ersten Quartal in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt

    CSGN SW - CREDIT SUISSE - Der Verwaltungsrat der Credit Suisse hat gestern Abend Kreisen zufolge die Absetzung des Leiters des Risikoausschusses erwogen, um einer möglichen Revolte bei der heutigen Jahreshauptversammlung der Schweizer Bank zuvorzukommen. Mehrere Investoren hatten öffentlich erklärt, dass sie gegen die Wiederwahl von Andreas Gottschling stimmen werden, aus Protest über die Greensill- und Archegos-Krise, die der Bank Milliardenverluste einbrachte. (Financial Times)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Do. 18.4.24: DAX okay, Sartorius-Crash, Munich Re mahnt Turnaround ein; VIG, Immofinanz, Porr stark




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Continental, adidas, Travelers Companies, Fresenius.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2C5J0
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2U2W8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Bawag 1.47%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
      Star der Stunde: Strabag 1.91%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(3), ams-Osram(1)
      Smeilinho zu Wienerberger
      Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.01%
      BSN MA-Event Sartorius
      Smeilinho zu Lenzing
      BSN MA-Event Fresenius
      Chartbreaker66 zu voestalpine

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr. 12.4.24: DAX, ATX und vor allem Gold mit extrem bullisher Eröffnung

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void