Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





HeidelbergCement (DE0006047004)


19.02.2020:

61.400 ( -0.20 %)
787,443 Stück
(30.12.2019: 64.960)
61.26 / 61.64
 
-0.11%
22:52:32


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-5.48 %

Umsatz '20/'19 %
90 %


Das ist der 21. beste von 35 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 34. beste von 35 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 18    → 0    ↓ 17   
61.28  
  65.76

Periodenhoch am 08.01.20 (Kurs: 65.76 Δ% -6.63)


Periodentief am 31.01.20 (Kurs: 61.28 Δ% 0.2)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 730,310

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (15.02.2020)



Best/Worst Volumen (Stück)
13.02.2020 1,215,833
31.01.2020 1,096,289
14.01.2020 991,181
29.01.2020 431,415
17.02.2020 460,503
12.02.2020 467,695
Best/Worst Days
07.01.2020 2.49%
05.02.2020 1.86%
04.02.2020 1.8%
18.02.2020 -3.03%
27.01.2020 -2.67%
03.01.2020 -2.66%
Pics



finanzmarktmashup.at News

18.02.2020

Mittagsbörse: DAX gibt deutlich nach – HeidelbergCe... Nach dem gestern erzielten neuen Allzeithoch im DAX bei 1...

18.02.2020

HeidelCement voller Erwartungen | Aktien News | boerse.AR... Der Baustoffkonzern zeigt sich nach einem Umsatz- und Erg...

13.02.2020

HeidelbergCement: DAX-Schlusslicht nach Zahlen Ans Ende des DAX rutschen heute die Aktien des Baustoffhe...

13.02.2020

Heidelcement steigert Ergebnis Heidelcement steigert Ergebnis

31.01.2020

Neuer Chef bei Heidelbergcement Neuer Chef bei Heidelbergcement



Social Trading Kommentare
20.01.2020
worldwidegrowth | MS0015
Buy and Hold Altersvorsorge
Nachdem sich HeidelbergCement 2007 mit einer Übernahme etwas übernommen hat und unter der zu hohen Verschuldung in Verbindung mit der Wirtschaftkriese stark gelitten hat, scheint es nun operativ wieder besser zu laufen. In den nächsten Jahren rechne ich mit starken Dividenenwachstum und weiteren Kurszuwächsen.
10.01.2020
Clown | INSIDE01
Insiderdaten
03.01.2020    HeidelbergCement AG    Vorstand    32.000,00EUR
20.10.2019
CashCowMaschine | DIVBAUM
Der Dividendenbaum
Zement ist der häufigst verwendete Baustoff der Welt. Aufgrund der hohen Transportkosten wird der Baustoff eher aus regionalen Zementwerken bezogen. Dadurch bilden sich Monopole, was zur einer Preissetzungmacht führt. HeidelbergCement gehört zu diesen großen Playern und ist derzeit der zweitgrößte Zementhersteller der Welt. Dennoch hat die Finanzkrise das Unternehmen stark mitgenommen. Zwischen 2005 - 2008 wurde in der gesamten Branche viel Fremdkapital aufgenommen. Mit diesen Geldern sollten Übernahmen ermöglicht werden. Nach der Übernahme des britischen Baukonzerns Handson (2007) lag die Verschuldung von HeidelbergCement bei knapp 20 Mrd. EUR. Solche Werte sollten jedem Aktionär ein Dorn im Auge sein. In den letzten 10 Jahren konnte der Schuldenberg, auf Kosten der Aktionäre, halbiert werden. 2007 betrug die Dividende 1,30 EUR/Aktie - nach der Übernahme von Handson wurde die Dividende auf 0,12 EUR/Aktie radikal runtergekürzt. Erst im Jahr 2015, nach dem sich das Unternehmen von der Finanzkrise erholt hatte, konnte HeidelbergCement die Dividende stärker erhöhen. Derzeit liegt die Dividendenrendite bei 3,8% bei einer Gewinnmarge von 11%. Mit einem KGV von weniger als 9 ist die Aktie extrem günstig bewertet. Sollte das Unternehmen aus seinen Fehlern lernen, können wir uns auf dicke Dividenden freuen :)
11.09.2019
finelabels | FLB1899
Fine Labels; Value und Trend
Heidelbergcement habe ich mit einem Gewinn von über 8 Prozent veräussert.
09.09.2019
finelabels | FLB1899
Fine Labels; Value und Trend
Heidelbergcement liegt nach nur wenigen Tagen mit knapp 6 Prozent Plus im Depot. Bis zum Kursziel von HSBC bei € 70 liegen weitere 5 Prozent Kurspotential.

Social Trades
19.02.2020 hinrich7
Top 10 GE Equal
4 Stück zu 61.44 (buy)
19.02.2020 DanielEckert
Aktien mit topPreis-Leistun...
40 Stück zu 61.42 (buy)
19.02.2020 ulsiTrader
Dtl-Top&Flop weekly
3 Stück zu 61.3 (buy)
19.02.2020 proA
asVolatilität+Dividendenwerte
26 Stück zu 61.28 (sell - Gain: -8.87% )
19.02.2020 winbestments
Consistent Growth and Divid...
4 Stück zu 61.04 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3187 -0.36% 05:17:45 (3198 0.62% 19.02.)
DAX 13745 -0.32% 05:20:22 (13789 0.79% 19.02.)
Dow 29296 -0.18% 05:20:23 (29348 0.40% 19.02.)
Nikkei 23510 0.47% 05:20:18 (23401 0.89% 19.02.)
Gold 1609 0.29% 05:20:22 (1604 0.92% 19.02.)
Bitcoin 9581 -0.23% 05:20:04 (9602 -0.25% 19.02.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

MMK

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte