Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andritz (AT0000730007)


14.06.2019:

31.320 ( -2.61 %)
229,983 Stück
(28.12.2018: 40.120)
31.21 / 31.51
 
0.12%
18:54:57


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-21.93 %

Umsatz '19/'18 %
98 %


Das ist der 106. beste von 114 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 113. beste von 114 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 59    → 2    ↓ 53   
31.3  
  45.06

Periodenhoch am 25.02.19 (Kurs: 45.060 Δ% -30.49)


Periodentief am 03.06.19 (Kurs: 31.300 Δ% 0.06)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 206,596

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (15.06.2019)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
02.05.2019 1,077,892
15.03.2019 600,021
03.05.2019 502,275
18.02.2019 63,995
27.05.2019 66,619
28.01.2019 78,751
Best/Worst Days
04.01.2019 4.4%
04.04.2019 2.82%
07.01.2019 2.63%
02.05.2019 -11.01%
09.05.2019 -4.2%
08.03.2019 -4.1%
Pics



finanzmarktmashup.at News

20.05.2019

Andritz-Aktie leidet unter US-Sanktionen gegen Huawei Die Aktie des Grazer Anlagenbauers Andritz AG leidet unte...

17.05.2019

190 Millionen Euro schwerer Auftrag aus Brasilien Der Grazer Anlagenbauer Andritz AG stattet ein Zellstoffw...

02.05.2019

Andritz mit Gewinneinbruch im ersten Quartal In den ersten drei Monaten des Jahres ist der Gewinn der ...

20.04.2019

Bestechungsvorwürfe gegen Andritz, Aktie mit neuem Kaufsi... Ein ehemaliger Andritz-Geschäftsführer wirft dem österrei...

10.04.2019

Schmiergeld-Vorwürfe gegen die steirische Andritz AG Ehemaliger Geschäftsführer erhebt über die Rechercheplatt...



Social Trading Kommentare
23.05.2019
IhrDepot | OESTER
Österreich I
Kauf - auf diesem Niveau sollte die Aktie nach den Rückschlägen fair bewertet sein!
02.04.2019
skandINvestor | BGIWXEUR
BlueGold Invest Wasser EUR
Kapitalmaßnahme: eine Dividende in Höhe von EUR 155,00 wurde unserem Depot gutgeschrieben.
06.03.2019
YungTrader | 63001312
Yung and Trade
Zukäufe bei Andritz Hier könnte es wirklich spannend werden, der Andritz kratzt an der 200-Tage-Linie. Außerdem trudeln neue Aufträge rein und eine soldige Geschäftsentwicklung stärkt meine Meinung zu ANdritz.
02.08.2018
skandINvestor | BGIWXEUR
BlueGold Invest Wasser EUR
Der internationale Technologiekonzern Andritz veröffentlichte heute die Quartalszahlen. Insgesamt verzeichnete man im 2. Quartal 2018 eine erfreuliche Geschäftsentwicklung. Der Auftragseingang stieg deutlich an, Umsatz und Ergebnis entwickelten sich solide. Auftragsstand: aktuell 7,2% mehr gegenüber Ende 2017 | Umsatz: im Jahresvergleich +5,7%, der Umsatzrückgang im 1. Quartal konnte damit beinahe vollständig aufgeholt werden. Für das Gesamtjahr 2018 erwartet die Unternehmensleitung eine gegenüber dem Vorjahr unverändert stabile Umsatzentwicklung. Die Rentabilität sollte in etwa das Niveau des Vorjahres erreichen. Da auch mein Handelssystem inzwischen grünes Licht gegeben hat, kaufe ich eine erste Position.
23.05.2018
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben ihr Kursziel für die Aktien der Andritz von 57,0 Euro auf 51,0 Euro gesenkt. Das Anlagevotum bleibt weiterhin bei "Buy". Das geringere Kursziel folgt auf eine Senkung der Schätzungen für die Geschäftsjahre 2018 und 2019, heißt es in der Studie von Analyst Peter Rothenaicher. Die Zahlen für das erste Quartal 2018 seien schwach ausgefallen, vor allem die Kennzahlen für die Rentabilität hätten enttäuscht. Der Baader-Experte sieht in der Andritz-Aktie aber nach wie vor ein wertvolles Investment, da das Unternehmen einen hohen Grad an Stabilität bei den Einnahmen und eine starke Bilanz aufweise. Das Votum belässt er daher bei "Buy". Beim Gewinn je Aktie erwarten die Baader-Analysten 2,71 Euro für 2018, sowie 2,95 bzw. 3,11 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,60 Euro für 2018, sowie 1,70 bzw. 1,75 Euro für 2018 bzw. 2019. Am Dienstag im Frühhandel notierten die Andritz-Titel an der Wiener Börse mit plus 0,33 Prozent bei 43,10 Euro. http://www.finanzen.at/analyse/Andritz-kaufen-644848

Social Trades
14.06.2019 anastalaz
Aiolos Invest
20 Stück zu 31.444 (sell - Gain: -0.71% )
14.06.2019 anastalaz
Aiolos Invest
20 Stück zu 31.668 (buy)
14.06.2019 zzorro
Gegendenstrom
1 Stück zu 32.014 (buy)
13.06.2019 riu
Riu Trading
4 Stück zu 32.4027 (buy)
13.06.2019 riu
Riu Trading
3 Stück zu 32.392 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2946 0.19% 23:44:57 (2940 -0.30% 14.06.)
DAX 12126 0.24% 23:44:57 (12096 -0.60% 14.06.)
Dow 26124 0.13% 23:44:57 (26090 -0.07% 14.06.)
Nikkei 21045 -0.34% 23:44:57 (21117 0.40% 14.06.)
Gold 1342 -0.71% 22:58:00 (1351 1.11% 14.06.)
Bitcoin 9078 4.42% 01:01:48 (8693 4.11% 15.06.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte