Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Gazprom (US3682872078)


01.03.2021:

4.950 ( 3.23 %)
2,300 Stück
(30.12.2020: 4.590)
4.89 / 4.90
 
-1.11%
11:13:08


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

7.84 %

Umsatz '21/'20 %
106 %


Das ist der 3. beste von 41 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 19. beste von 41 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 17    → 3    ↓ 21   
4.58  
  5.18

Periodenhoch am 16.02.21 (Kurs: 5.18 Δ% -4.44)


Periodentief am 01.02.21 (Kurs: 4.58 Δ% -4.44)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 4,038

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
21.01.2021 53,500
17.02.2021 21,300
08.02.2021 8,276
05.02.2021 0
27.01.2021 50
05.01.2021 100
Best/Worst Days
02.02.2021 4.37%
08.02.2021 3.5%
01.03.2021 3.23%
21.01.2021 -5.01%
26.02.2021 -2.54%
17.02.2021 -1.74%
Pics



finanzmarktmashup.at News

21.01.2021

Gasleitung nach Deutschland nach US-Sanktionen in Gefahr MOSKAU (AP) – Das russische staatliche Gasunternehm...

19.01.2021

Russland: Gaspipeline nach Deutschland nach US-Blockade i... Das russische staatliche Gasunternehmen Gazprom hat die M...

05.11.2020

“Fußball für Freundschaft”: Gazprom startet O... (c) Football for Friendship Am 10. Dezember, am Weltfußba...

19.10.2020

Gazprom + Wasserstoff: Gazprom - Der neue Wasserstoff-Gig... 1081,81% Gewinn innerhalb 2 Wochen mit neuer Börsenstrate...

07.10.2020

Polen bestraft Gazprom wegen Nord Stream 2 Polen bestraft Gazprom wegen Nord Stream 2



Social Trading Kommentare
14.02.2021
JonasAmend | M1R3R1B0
Maximo rendimiento
Gazprom ist das größte Erdgasförderunternehmen der Welt. Der Konzern wurde 1989 gegründet und hat seinen Sitz in Moskau. Das Unternehmen ist in Russland nach den russischen Streitkräften der größte Arbeitgeber des Landes. Der Staat hat hier sehr viel zui sagen und besitzt 50 % der Aktien. Ich denke bei Russischen Firmen kann, dass gut sein. Es gibt natürlich auch Risiken. Ich denke, dass Gas/Öl Aktien auf hol potential haben. Da sie nicht so stark gestiegen sind wie der Öl preis vom Tief im März. Also muss der Öl Preis noch nicht mal steigen. Er muss sich nur im Kreis drehen und die Aktien werden nach ziehen. Aber länger als 5 Jahre werde ich diese Positionen, stand heute nicht halten, da ich an Green Energy glaube.  
28.01.2021
StormGoth | FALKNIFE
Fallendes Messer
Als solider Dividenden Titel in Verbindung mit einer Wette auf den Ölpreis kommt Gazprom ins Depot. 
20.01.2021
Finanzoo | FINANZO
Finanzoo Fundamentalanalyse
FScore Verkaufsalarm hat heute bei 10,65 angeschlagen, dazu kommen noch die ganzen Diskussionen über NordStreem 2.
29.12.2020
Nimmi | FN040000
Wasserstoff stark diversifi...
Gazprom: 11 Milliarden Dollar Gewinn sind möglich https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/gazprom-11-milliarden-dollar-gewinn-sind-moeglich--20222928.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag   Demnach rechnen die Experten aktuell damit, dass der Konzern seinen Umsatz 2021 von 85,2 auf 96,9 Milliarden Dollar steigern dürfte. Das EBITDA soll von 18,3 auf 24,3 Milliarde Dollar klettern. Beim Nettogewinn gehen die Analysten im Durchschnitt nun von 10,97 Milliarden Dollar aus beziehungsweise 0,95 Dollar je ADR, woraus sich ein KGV von gerade einmal 6 errechnen würde.  Für 2022 sind die Experten noch deutlich optimistischer: So rechnen sie mit Erlösen von 112,7 Milliarden Dollar, einem EBITDA von 30,2 Milliarden Dollar sowie einem Gewinn von 15,3 Milliarden Dollar (1,32 Dollar je Aktie).   Außerdem: Weiteres Teilstück von Nord Stream 2 fertig https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/gazprom-projekt-weiteres-teilstueck-von-nord-stream-2-fertig-1029921673
29.12.2020
Nimmi | FN002
Wasserstoff-Chance
Gazprom: 11 Milliarden Dollar Gewinn sind möglich https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/gazprom-11-milliarden-dollar-gewinn-sind-moeglich--20222928.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag   Demnach rechnen die Experten aktuell damit, dass der Konzern seinen Umsatz 2021 von 85,2 auf 96,9 Milliarden Dollar steigern dürfte. Das EBITDA soll von 18,3 auf 24,3 Milliarde Dollar klettern. Beim Nettogewinn gehen die Analysten im Durchschnitt nun von 10,97 Milliarden Dollar aus beziehungsweise 0,95 Dollar je ADR, woraus sich ein KGV von gerade einmal 6 errechnen würde.  Für 2022 sind die Experten noch deutlich optimistischer: So rechnen sie mit Erlösen von 112,7 Milliarden Dollar, einem EBITDA von 30,2 Milliarden Dollar sowie einem Gewinn von 15,3 Milliarden Dollar (1,32 Dollar je Aktie).   Außerdem: Weiteres Teilstück von Nord Stream 2 fertig https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/gazprom-projekt-weiteres-teilstueck-von-nord-stream-2-fertig-1029921673

Social Trades
02.03.2021 FFischer
StrategieMix
11 Stück zu 4.905 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6051 0.03% 11:15:47 (6049 2.17% 01.03.)
DAX 14036 0.17% 11:07:03 (14013 1.64% 01.03.)
Dow 31422 -0.36% 11:07:03 (31536 1.95% 01.03.)
Nikkei 29465 -0.67% 11:07:02 (29664 2.41% 01.03.)
Gold 1725 -0.56% 11:06:59 (1735 -0.60% 01.03.)
Bitcoin 49058 -0.56% 11:15:06 (49335 5.82% 01.03.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte