Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





GFT Technologies (DE0005800601)


17.05.2021:

19.600 ( 3.16 %)
65,790 Stück
(30.12.2020: 11.940)
19.54 / 19.56
 
-0.26%
15:05:31


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

64.15 %

Umsatz '21/'20 %
137 %


Das ist der 19. beste von 94 Handelstagen (%-Perf.)

Tage Steigend/Fallend
↑ 50    → 4    ↓ 40   
11.94  
  19.6

Periodenhoch am 27.04.21 (Kurs: 19.6 Δ% 0)


Periodentief am 30.12.20 (Kurs: 11.94 Δ% 0)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 60,755

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
26.04.2021 237,571
04.03.2021 155,499
27.04.2021 152,714
05.01.2021 7,853
13.04.2021 14,730
19.01.2021 15,946
Best/Worst Days
07.01.2021 6.29%
27.04.2021 6.29%
16.02.2021 6.23%
04.03.2021 -7.74%
04.05.2021 -4.77%
23.02.2021 -4.11%

finanzmarktmashup.at News

26.04.2021

GFT Technologies: Aktie startet nach guten Quartalszahlen... Mit einem kräftigen Kursplus von aktuell 5,7 Prozent bei ...

11.03.2021

GFT Technologies-Aktie // Neue Dynamik Insbesondere der Bankenbranche ging es bekanntermaßen in ...

14.05.2020

GFT Technologies wächst GFT Technologies wächst

12.12.2019

GFT-Aktienwert seit September verdoppelt | wikifolio.com Der Finanztechnologie-Konzern konnte seit 2012 mit einer ...

27.11.2019

GFT: Das ist ein fulminante Comeback! Die Aktie von GFT Technologies lebt wieder – und wie. Sei...



Social Trading Kommentare
12.05.2021
Juliette | JT1371
Tech & GreenTech Aktienwerte
Starkes erstes Quartal für GFT - Umsatz deutlich gesteigert, Gewinn mehr als verdoppelt Deutliche Steigerung von Umsatz um 10 Prozent und EBT um 132 Prozent Breite Nachfrage nach Digitalisierungslösungen Starker Auftragseingang lässt anhaltend hohes Wachstum erwarten Wachstum wird von allen Segmenten, Sektoren und Kundengruppen getrieben Umsatz Versicherungssektor +25 Prozent, Industrie & Sonstige +14 Prozent   https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/gft-technologies-starkes-erstes-quartal-fuer-gft-umsatz-deutlich-gesteigert-gewinn-mehr-als-verdoppelt/?newsID=1444435
10.05.2021
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Bei GFT TECHNOLOGIES habe ich 1/4 der Position ebenfalls heute in Stärke verkauft, nachdem die Aktie sich fast auf neuem 52-Wochenhoch befunden hat. Wie angekündigt, möchte ich in dem Marktumfeld Teilgewinne etwas schneller mitnehmen als sonst, daher habe ich heute schon mal bei ca. 15% Gewinn der Gesamtposition ein paar Stücke veräußert.
27.04.2021
Danisun | A0DNAY
riemes
Die GFT Technologies SE mit Sitz in Stuttgart ist ein global agierender und führender IT-Dienstleister mit Fokus auf Kunden in der Finanz- und Versicherungsbranche. GFT beschäftigt knapp 6000 Mitarbeiter und hat fast 120.000 Follower auf Linkedin. Die Gesellschaft verfügt über eine hohe Technologiekompetenz in wachstumsstarken Bereichen, wie Blockchain, Data Analytics, DevOps und Artificial Intelligence sowie im Cloud Bereich (Partnerschaften mit AWS, Google, Azure). Dabei kann GFT auf eigene Entwicklungszentren in Spanien, Polen, Brasilien und Costa Rica mit rund 4000 Mitarbeitern zugreifen. Das Umsatzwachstum war in den vergangenen Jahren verhalten. Hier gilt es zu jedoch berücksichtigen, dass die Umsätze mit den Top2-Kunden (Deutsche Bank und Barclays) von 220 Mio. € in 2016 auf rund 95 Mio. € in 2020 stark zurückgingen. Das Geschäft mit den anderen Kunden verzeichnete dagegen in den letzten Jahren durchschnittliche Wachstumsraten von rund 15%. Gestern veröffentlichte GFT hervorragende Q1 Zahlen und erhöhte den Ausblick massiv für 2021. Die neue Prognose liegt sehr deutlich über den Analystenschätzungen. GFT erwartet nun ein Wachstum von rund 17 % auf 520 Mio. €. Für  2022 und 2023 ist von Wachstumsraten in ähnlicher Größenordnung auszugehen. Dies sollte einhergehen mit einer Steigerung der EBITDA-Marge Richtung 13 %. GFT wird von dem anhaltenden Digitalisierungstrend im Banken- und Versicherungsbereichs in den kommenden Jahren deutlich profitieren. Vor dem Hintergrund des starken antizipierten Wachstums in Kombination mit einer erheblichen Margenverbesserung ist von einer deutlichen Multiple Expansion und einer entsprechend positiven Aktienkursentwicklung auszugehen.
26.04.2021
FGCapital | MNW2018
Value Nebenwerte
GFT war heute mit über 5% deutlich im Plus. Grund dafür ist die heute herausgegebene Mitteilung des Vorstands, dass man für das aktuelle Geschäftsjahr die Prognose anheben kann: GFT Technologies SE hebt nach einem sehr guten ersten Quartal die Prognose für 2021 an GFT Technologies SE (GFT) ist sehr gut in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Der Geschäftsverlauf im ersten Quartal und der bisherige Auftragseingang lagen deutlich über den Erwartungen. Grund ist die höhere Nachfrage nach Digitalisierungslösungen in allen wesentlichen Bereichen. Daher hat GFT entschieden, die Prognose 2021 für den GFT Konzern anzuheben. Erwartet wird nun ein größerer Umsatzanstieg auf 520 Mio. Euro (bisher 480 Mio. Euro, Vorjahr: 444,85 Mio. Euro), sowie ein deutlicherer Anstieg des bereinigten EBITDA auf 56 Mio. Euro (bisher 50 Mio. Euro, Vorjahr: 42,52 Mio. Euro) und des EBT auf 30 Mio. Euro (bisher 24 Mio. Euro, Vorjahr 14,11 Mio. Euro). Nach vorläufigen Berechnungen hat der GFT Konzern im ersten Quartal 2021 einen Umsatz von 123,92 Mio. Euro (Q1/2020: 112,48 Mio. Euro) erzielt. Das vorläufige bereinigte EBITDA betrug 13,55 Mio. Euro (Q1/2020: 10,39 Mio. Euro), das EBT 7,01 Mio. Euro (Q1/2020: 3,02 Mio. Euro). Die Veröffentlichung der endgültigen Ergebnisse des ersten Quartals 2021 wird wie angekündigt am 12. Mai 2021 erfolgen. Erläuterungen zu den in dieser Ad-hoc Meldung verwendeten Finanzkennzahlen (EBT und bereinigtes EBITDA) finden sich auf der GFT Internetseite unter https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=redirect&url=c7c63ccb37264c6bf528ba8eea2738be&application_id=1188180&site_id=news_data&application_name=news.   https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/gft-technologies-hebt-nach-einem-sehr-guten-ersten-quartal-die-prognose-fuer-an/?newsID=1438184
25.04.2021
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Ich habe am Freitag nochmal die Position bei GFT TECHNOLOGIES um einen kleinen Anteil aufgestockt auf die erste Zielpositionsgröße von 5% Anteil am Gesamtkapital nachdem die Aktie weiter überzeugend auf ein neues Mehrjahreshoch ausbrechen konnte bei starkem Volumen. Den Stop Loss für den Zukauf habe ich mit einem Abstand von 6,7% bei 16,50€ unterhalb des Tagestiefs platziert. Das Risiko am Gesamtkapital für diesen Trade liegt bei minimalen 0,06%.

Social Trades
18.05.2021 SystematiCK
Trendfollowing Deutschland
20 Stück zu 19.88 (buy)
18.05.2021 SystematiCK
Trendfollowing Deutschland
20 Stück zu 19.88 (buy)
18.05.2021 SystematiCK
Trendfollowing Deutschland
20 Stück zu 19.88 (buy)
18.05.2021 SystematiCK
Trendfollowing Deutschland
20 Stück zu 19.88 (buy)
18.05.2021 SystematiCK
Trendfollowing Deutschland
20 Stück zu 19.88 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6857 0.97% 15:04:03 (6792 0.18% 17.05.)
DAX 15403 0.04% 15:04:12 (15397 -0.13% 17.05.)
Dow 34346 0.05% 15:04:23 (34328 -0.16% 17.05.)
Nikkei 28280 1.64% 15:04:20 (27825 -0.92% 17.05.)
Gold 1872 0.97% 15:04:23 (1854 0.85% 17.05.)
Bitcoin 44108 -1.69% 15:07:37 (44865 -0.46% 17.05.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte