Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Philips (NL0000009538)


31.03.2020:

36.915 ( 0.59 %)
4,586,610 Stück
(30.12.2019: 43.575)
35.81 / 35.82
 
-2.99%
15:48:50


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-15.28 %

Umsatz '20/'19 %
153 %


Das ist der 23. beste von 65 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 49. beste von 65 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 28    → 0    ↓ 37   
29.56  
  45.61

Periodenhoch am 24.01.20 (Kurs: 45.61 Δ% -19.06)


Periodentief am 16.03.20 (Kurs: 29.56 Δ% 24.88)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 3,596,850

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
12.03.2020 9,792,712
28.02.2020 9,552,761
20.03.2020 8,653,443
31.12.2019 655,928
20.01.2020 921,512
17.02.2020 1,062,745
Best/Worst Days
24.03.2020 7.22%
19.03.2020 7.21%
26.03.2020 4.51%
12.03.2020 -9.14%
09.03.2020 -6.53%
20.03.2020 -4.87%
Pics



finanzmarktmashup.at News

24.03.2020

Elon Musk said he sourced 1,255 ventilators from China an... Tesla and SpaceX CEO Elon Musk said in a tweet on Monday ...

28.01.2020

Philips prüft Verkauf des Haushaltsgeräte-Geschäft Der Konzern Royal Philips ist vor allem für Haushaltsgerä...

28.01.2020

Philips will nicht mehr Staubsaugen Philips will nicht mehr Staubsaugen

04.12.2019

The first digital chief at $210 billion drugmaker Pfizer ... Healthcare giants are hiring chief digital officers to he...

28.10.2019

Philips: Zölle und Abschreibungen belasten Philips: Zölle und Abschreibungen belasten



Social Trading Kommentare
24.01.2020
Lumpe | ALTERNDE
Alternde Gesellschaft - Med...
- Verkauf Philips – Philips hatte in den letzten Quartalszahlen die Erwartungen verfehlt und dies mit direkten Auswirkungen des Handelskriegs begründet. Jenes stellte sich für mich etwas enttäuschend dar, da die Medizintechnik als konjunkturunempfindlicher Branche gilt. Folglich sehe ich aktuell andere Medizintechniker als attraktivere Investments an. Nichtsdestotrotz ist Philips ein solides Unternehmen, in einer vielversprechenden Branche und wird weiterhin auf der Watchlist beobachtet.  Mit dem Verkauf wird ein kleines Plus von 2,08% erzielt.
10.10.2019
neuz8 | RSCHLAF
Ruhiger Schlaf
Nach den Quartalszahlen fällt Philips um 7-8 %. Schade, denn der Kauf war gut getimed. So ist es nunmal manchmal. Fundamental jedoch keine Änderung und eher eine kurzfristige und erklärbare Margenproblematik. Wir bleiben also immernoch dabei.
10.10.2019
xtrader | ICSTITAN
globale Titanen
Verkauf - Gewinnmitnahme.
07.10.2019
neuz8 | RSCHLAF
Ruhiger Schlaf
Heute sind wir dann mit unserer Position im Plus, es kann natürlich noch weiter runtergehen bei Philips aber auch wenn, dann denke ich einen guten Einstieg auf die negativen Abwertungsnews gefunden zu haben.  Der Markt erholt sich nach Freitag, aber es bleibt volatil, am Donnerstag stehen China Gespräche an, da kann viel passieren. Wenn nichts passiert, dann gerät so langsam ein kleines Rebalancing mit einem Fokus auf US-Dividendentitel in den Fokus.
27.09.2019
neuz8 | DVDNDS
Dividenden- und Kurswachstum
JPMorgan hat uns erhört. Das Kursziel von Philips wurde auf 42€ gesenkt und das Rating auf Neutral belassen (dieses Jahr hat sich der Kurs mit +30% nicht sonderlich neutral verhalten...). So kommen wir (weil das heute allein 4% Kursverlust ausmacht, was grundsätzlich unverschämt ist aber sei es drum) günstiger an Aktien des Unternehmens. Natürlich prüfe ich den Grund: - David Adlington hat sein Bewertungmodel überarbeitet und das überarbeitete Model sagt ihm, dass Philips es schwer haben wird sein Margenziel in Q4/Gesamtjahr zu erzielen. Was bedeutet dies? Genau. Nichts...

Social Trades
30.03.2020 Medici
Sustainable Investments
6 Stück zu 35.795 (sell - Gain: 6.14% )
30.03.2020 StockResearch
Global Total Return
2 Stück zu 35.58 (sell - Gain: 12.95% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 1949 -2.64% 15:46:44 (2002 0.60% 31.03.)
DAX 9565 -3.74% 15:47:25 (9936 1.22% 31.03.)
Dow 21200 -3.27% 15:47:25 (21917 -1.84% 31.03.)
Nikkei 17765 -6.09% 15:47:22 (18917 -0.88% 31.03.)
Gold 1577 -1.98% 15:47:24 (1609 -0.85% 31.03.)
Bitcoin 6219 -3.44% 15:51:14 (6440 -1.56% 31.03.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte