Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Manz (DE000A0JQ5U3)


29.07.2021:

64.000 ( 0.63 %)
13,134 Stück
(30.12.2020: 34.000)
62.60 / 63.20
 
-1.72%
12:58:15


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

88.24 %

Umsatz '21/'20 %
519 %


Das ist der 64. beste von 145 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 9. beste von 145 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 71    → 6    ↓ 68   
34  
  70

Periodenhoch am 25.06.21 (Kurs: 70 Δ% -8.57)


Periodentief am 30.12.20 (Kurs: 34 Δ% -8.57)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 31,908

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
12.01.2021 140,507
13.01.2021 80,219
18.03.2021 79,250
08.06.2021 9,896
09.06.2021 10,212
29.03.2021 10,256
Best/Worst Days
12.01.2021 16.76%
27.01.2021 11.39%
26.03.2021 9.87%
10.02.2021 -7.35%
05.03.2021 -7.25%
22.02.2021 -7.12%
Pics



finanzmarktmashup.at News

01.07.2021

Manz-Aktie // E-Mobility unter Strom Der Hightech-Maschinenbauer Manz profitiert wieder vom E-...

27.05.2021

Manz: Profiteur des Chip-Booms Der Hightech-Maschinenbauer Manz profitiert vom Chip-Boom...

30.03.2021

Manz sieht sich bestens aufgestellt Manz will mit Produktionsanlagen zur Lithium-Ionen-Batter...

10.03.2021

Manz profitiert von Mobilitätswende Trotz Umsatzeinbußen hat Manz im Jahr 2020 wieder in die ...

26.01.2021

Manz: Anteilsverkauf erfolgreich abgeschlossen – Er... Wie der Hightech-Maschinenbauer Manz heute vorbörslich be...



Social Trading Kommentare
28.07.2021
dasdigitaleauto | DDACASEX
CASE. das digitale auto.
Zukauf
27.07.2021
dasdigitaleauto | DDACASEX
CASE. das digitale auto.
Einstieg
27.07.2021
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
MANZ ist heute unter anziehendem Volumen wieder deutlich in den Konsolidierungsbereich  und auch unter die EMA-21-Linie zurück gefallen, was den Verkauf der kleinen Position getriggert hat.
23.07.2021
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Neuer Kauf – MANZ (Startposition)   Positionsgröße (Anteil am Gesamtkapital): 2,1% Abstand initialer Stop Loss: 6,4% im Bereich EMA-21-Linie Risiko am Gesamtkapital: 0,13% Setup-Typ: Pullback Begründung: Aktie konnte gestern eine mehrtägige enge Konsolidierungsphase im Bereich der EMA-21-Linie nach oben hin verlassen Relative-Stärke-Linie im Bereich eines neuen Hochs Starker Upmove in zweiter Juni-Hälfte, an den jetzt angeknüpft werden könnte
07.07.2021
FGCapital | MNW2018
Value Nebenwerte
Nach dem steilen Anstieg im Juni, korrigiert die Manz AG in den letzten Tagen.  Heute stellte das Unternehmen auf der Hauptversammlung die aktuellen Zahlen und die weitere Strategie vor: Manz AG berichtet Hauptversammlung über positive Geschäftsentwicklung im Zuge der fokussierten Wachstumsstrategie - Profitable Geschäftsentwicklung 2020 und positiver Start 2021 trotz COVID-19-Herausforderungen - Wachstumsimpulse insbesondere aus den Märkten für Batteriefertigung und Elektromobilität - Vorstand sieht positive Aussichten für 2021 und darüber hinaus dank fokussierter Wachstumsstrategie in ausgewählten Industrien und Branchen Reutlingen, 07. Juli 2021 - Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat heute erfolgreich ihre ordentliche Hauptversammlung 2021 abgehalten. Infolge der allgemeinen Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie fand die Hauptversammlung auch in diesem Jahr erneut virtuell statt. Die Präsenz des vertretenen Grundkapitals lag zum Zeitpunkt der Abstimmung bei 57,2%, sämtliche Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit verabschiedet. Insbesondere wurde der Aufsichtsrat durch die Hauptversammlung für weitere fünf Jahre gewählt. Ausführlich berichtete der Vorstand über die positiven Entwicklungen im Geschäftsjahr 2020 und im ersten Quartal 2021. Trotz der zahlenreichen Restriktionen und Herausforderungen durch COVID-19, nutzte Manz insbesondere die Marktdynamik in den Bereichen Batteriefertigung und Elektromobilität. Dabei konnte das Unternehmen zahlreiche Kunden mit Produktionsanlagen zur Batterieherstellung wie auch mit Montagelösungen rund um den elektrischen Antriebsstrang überzeugen. Martin Drasch, CEO der Manz AG, kommentiert: "Nicht nur bei unseren Kunden stößt unsere langjährige Expertise als Hightech-Maschinenbauer auf großes Interesse. Auch am Kapitalmarkt wird unsere klare Fokussierung wahrgenommen - das spiegelte sich unter anderem auch auf der diesjährigen Hauptversammlung wider. Darüber freuen wir uns natürlich sehr und danken allen Aktionärinnen und Aktionären für die Frageeinreichungen und ihre Teilnahme an dem Event!" https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/manz-berichtet-hauptversammlung-ueber-positive-geschaeftsentwicklung-zuge-der-fokussierten-wachstumsstrategie/?newsID=1462262

Social Trades
30.07.2021 reimers
AR-Momentum
577 Stück zu 63.2 (sell - Gain: -0.94% )
30.07.2021 reimers
AR-Multistrategie
359 Stück zu 63.2 (sell - Gain: -9.2% )
30.07.2021 PutCall
Trading&Investment spekulativ
1 Stück zu 62.6 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6989 0.20% 23:43:36 (6975 -1.17% 30.07.)
DAX 15570 0.16% 23:43:36 (15544 -0.61% 30.07.)
Dow 34960 0.07% 23:43:36 (34935 -0.42% 30.07.)
Nikkei 27550 0.98% 23:43:36 (27284 -1.80% 30.07.)
Gold 1814 -0.57% 22:59:57 (1825 -0.14% 30.07.)
Bitcoin 41670 -0.62% 10:02:46 (41930 4.30% 30.07.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte