Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Ryanair (IE00BYTBXV33)


06.12.2021:

15.685 ( 4.53 %)
2,234 Stück
(30.12.2020: 16.845)
15.61 / 15.72
 
-0.14%
10:34:26


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-6.89 %

Umsatz '21/'20 %
58 %


Das ist der 13. beste von 238 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 186. beste von 238 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 113    → 2    ↓ 123   
13.95  
  17.98

Periodenhoch am 05.11.21 (Kurs: 17.98 Δ% -12.76)


Periodentief am 27.01.21 (Kurs: 13.945 Δ% -12.76)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,860

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
27.09.2021 14,058
25.06.2021 11,971
16.09.2021 11,350
11.03.2021 0
21.01.2021 0
26.04.2021 0
Best/Worst Days
16.09.2021 7.76%
02.09.2021 6.41%
24.03.2021 5.94%
26.11.2021 -7.44%
04.01.2021 -6.53%
19.07.2021 -5.32%
Pics



finanzmarktmashup.at News

07.10.2021

Ryanair Update: der Coronagewinner unter den Airlines dank günstigster Kosten und solider Bilanz
        Ryanair Aktie und Aktienanalyse Hauptsitz Dublin, Irland ISIN IE00BYT...

02.08.2021

Die Hot Stocks der Woche: LVMH, Ryanair, Carl Zeiss Meditec, UBS
LVMH, Ryanair, Carl Zeiss Meditec, UBS - die Hot Stocks der Woche sind wieder einmal ein bunter M...

15.10.2020

Ryanair storniert Winterflugplan – DER SPIEGEL
Europas größte Billigfluggesellschaft Ryanair massive Reduzierung ihrer Angebote während der Wint...

27.07.2020

Ryanair meldet großen Quartalsverlust, aber es gibt auch Hoffnung
Ryanair verzeichnete wegen der Corona-Pandemie im abgeschlossenen ersten Geschäftsquartal einen h...

19.07.2020

Ryanair greift Lufthansa an
Ryanair greift Lufthansa an

25.06.2020

Ryanair klagt gegen Lufthansa-Rettung
Ryanair klagt gegen Lufthansa-Rettung

27.05.2020

Ryanair setzt auf zivilen Ungehorsam
Ryanair setzt auf zivilen Ungehorsam

18.05.2020

Ryanair warnt vor höherem Verlust und Lauda-Air-Ende
Ryanair warnt vor höherem Verlust und Lauda-Air-Ende

12.05.2020

Ryanair kommt zurück
Ryanair kommt zurück

05.05.2020

Aktie unter der Lupe: Kaufempfehlung Ryanair: Warum Analysten den Optimismus des Airline-Chefs te...
Viele Airlines kämpfen ums Überleben – der Billigflieger Ryanair sieht sich aber vorbereitet. Den...



Social Trading Kommentare
12.11.2020
FINLERTS | MMHK2104
Momentum Movers ST
Ryanair legt ein unfassbar starkes Momentum an den Tag. Zuletzt haben besonders die News um einen Impfstoff gegen Corona den Wert der Aktie über das Hoch von Anfang 2020 fliegen lassen. Aktuell liegen wir mit der Position knapp 30% vorne und nehmen Kurs auf die Zielzone um 18,00.
09.11.2020
PSchwiggerad | AVIATIK
Take-Off Luftfahrt
Eigentlich wollte ich an dieser Stelle einen allgemeinen Kommentar zum Corona-bedingten Absturz des wikifolios vom erst im Februar 2020 erreichten Allzeithoch bei 168,8 Punkten auf 77,2 Punkte verfassen. Dieser stellt noch immer eine herbe Zäsur für das zuvor kontinuierlich gewachsene wikifolio dar. Nach einer kurzfrisitigen Aufwärtsbewegung bis auf 119,3 Punkte, die am 8. Juni 2020 endete, bewegt sich das wikifolio seit nunmehr 4 Monaten in einem schmalen Band zwichen ca. 91 und 104 Punkten seitwärts. Die heutige Meldung zu einem vielversprechenden Impfstoffkandidaten und die daraus resultierenden starken Kurssprünge für die gesamte Luftfahrt-Branche (inkl. Airlines, OEM, Leasing etc.) machen meinen ersten Entwurf obsolet, sodass ich die heutigen Kurssprünge (vermutlich sind wir heute eines der wikifolios mit den stärksten Tagesgewinnen) für sich sprechen lasse und als Zeichen des Marktes für die fortgesetzte Zuversicht in die Branche und ihr Wachstumspotenzial werte. Folgerichtig gehören die Papiere von MTU, Fraport sowie der Lufthansa und auch Airbus heute zu den stärksten in Dax und MDax. Schon zuvor gab es erste positive Anzeichen für eine Erholung der Luftfahrt. So hat etwa die Analystin Rishika Savjani (Barclays) ihre Einschätzung für europäischen Fluggesellschaften auf Grund moderaten Kapazitätserholung in Q3 überarbeitet. Auf Grund der Streckenstruktur sind laut Savjani insbesondere auf Kurzstrecken fokussierte Airlines wie z.B. Ryanair und Wizz Air Favoriten für eine schnelle Erholung, während sie bei klassischen Netzwerkairlines wie der Lufthansa unverändert große Risiken sieht. Fundamental bleibt die kurzfristige Lage trotz des heutigen Tages schwierig, mit Blick auf 2021 und danach steigt die Zuversicht dagegen weiter.
20.10.2020
GoldeselTrading | GOLDINV
Goldesel-Investing
Guten Morgen, der Optimismus nimmt im Sektor weiter zu - trotz katastrophaler Lage aktuell. Die Ryanair-Position zieht jetzt deutlich ins Plus. Evtl steige ich hier noch mit einer weiteren Position im Sektor ein. 
03.07.2020
Groni | JG000000
JG Trading
Nachkauf 700 Stk.
03.07.2020
Groni | JG000000
JG Trading
Nachkauf 700 Stk.

Social Trades
07.12.2021 Praescio
Wave Cycle Global Investments
50 Stück zu 15.865 (buy)
06.12.2021 Kitchenboy
Free lunch investor
120 Stück zu 15.555 (buy)
03.12.2021 AlpInvestor
Quality Compounders
65 Stück zu 15.37 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7731 1.55% 10:36:07 (7613 1.28% 06.12.)
LSDAX 15667 1.64% 10:34:26 (15414 1.84% 06.12.)
Gold 1780 0.09% 10:36:35 (1778 0.51% 06.12.)
Bitcoin 51484 1.59% 10:35:36 (50676 3.61% 06.12.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte