Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Im News-Teil: VIG, voestalpine, Palfinger, Bawag (Christine Petzwinkler)

Aktienkäufe: Der VIG-Aktionär Wiener Städtische Wechselseitiger Versicherungsverein hat auch am 16. Oktober VIG-Aktien erworben, und zwar diesmal 37.000 Stück zu je im Schnitt 18,94 Euro. Die vergangenen Tage wurden regelmäßig Aktienkäufe gemeldet - mittlerweile in Millionen-Höhe.
VIG ( Akt. Indikation:  18,88 /18,98, 0,37%)

Die Analysten der Deutsche Bank bleiben bei ihrer Kauf-Empfehlung für voestalpine und erhöhen das Kursziel von 25,0 auf 27,0 Euro. Die Experten bei Jefferies bestätigen das "Hold"-Rating für voestalpine und heben das Kursziel von 19,0 auf 22,0 Euro an. JPMorgan belässt die voestalpine-Aktie auf "Underperform", vergibt aber ebenfalls eine höheres Kursziel von 18,5 Euro (davor 15,0 Euro).
Die Analysten von Hauck & Aufhäuser bestätigen Palfinger mit "Buy" und nehmen das Kursziel von 32,0 auf 34,0 Euro hoch.
Credit Suisse stuft Bawag mit "Outperform" und Kursziel 45,0 Euro ein.
voestalpine ( Akt. Indikation:  24,21 /24,26, -0,06%)
Palfinger ( Akt. Indikation:  22,05 /22,55, -0,89%)
Bawag ( Akt. Indikation:  33,16 /33,24, 0,91%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 19.10.)

(19.10.2020)

 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik.


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Mit Verbund, Mayr-Melnhof, voestalpine und AT&S sind nu...

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at, Blick auf Addiko und das wikifolio (...

» Ort des Tages: Wiener Gesundheitsverbund Headquarter (Leya Hempel)

» Im Newsteil: Warimpex-Zahlen, Andritz-Auftrag, Aktienverkäufe bei Aventa...

» Börsegeschichte 27.11.: EVN-Day, es begann mit Rudolf Gruber (BörseGesch...

» Immo-Bundle CA Immo, Immofinanz, S Immo; starke S&T-IR; Andritz bleibt g...

» Paul Pöltner läutet die Opening Bell für Freitag #chooseoptimism

» ATX-Trends: CA Immo, UBM, Bawag, SBO, FACC, Warimpex ...

» BSN Spitout AUT: Immofinanz geht nach 262 Tagen zurück über den MA200

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: ytd-Minus nur noch bei 5 Prozent (De...