Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse Party 2024 in the Making, 14. April (Cin Cin)

16.04.2024, 1418 Zeichen

Sonntag, 14. April

UBM-Chef Thomas Winkler sprach in einem Börsenradio-Interview davon, dass er, wenn es hell wird, nicht nackt dastehen will mit der UBM. Heisst so viel wie, dass man jetzt antizyklisch weiter investieren müsse. Investieren tut auch Anwältin Astrid Wagner, dies in ihren Social Media Auftritt mit Nackt-Anspielungen, freilich mit Rückenansichten oder Emoji-Verdeckung, ich unterstelle keine Strategie, aber eine gewisse Lust an der Provokation, das Thema war Nummer 1 in den Tageszeitungen. Und sie hat schon recht: Was ist schon dabei? Abnorm ist das nicht, Abnorm heisst dafür ihr Buch aus 2023 über Menschen, die ein geordnetes, unauffälliges Leben führen, es sich aber etwas unbemerkt aufstaut, um sich irgendwann mit ungeahnter Wucht zu entladen. Über dieses Buch wollte ich im Vorjahr mit Astrid podcasten, es liess sich leider kein Termin finden. Für heuer hat Astrid einen Topless-Bildband avisiert, vielleicht podcasten wir dazu, Termin ist fix, Datum noch nicht, das Thema interessiert ja offenbar viel mehr Leute, als es zugegeben wird. Wie früher Tutti Frutti, das keiner kannte, obwohl alle Cin Cin summten. In der vergangenen Woche war auch die traditionelle Nackte in der Krone wieder zurück. Aber nur kurz. Viel zu heikles Thema.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 


(16.04.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelstagen mit Spezialblick ATX NTR und Ex-Member Austria Tabak


 

Bildnachweis

1. Wiener Börse Party



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Croma
Croma Pharma® ist ein österreichisches Familienunternehmen mit Sitz in Leobendorf. Das Unternehmen ist auf die industrielle Fertigung von Hyaluronsäure-Spritzen spezialisiert und zählt in diesem Bereich europaweit zu den führenden Experten. Das Unternehmen setzt mit eigenen Marken auf die Wachstumssparte der minimalinvasiven ästhetischen Medizin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wiener Börse Party


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Weekend Bilanz (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24. Mai: Willi Hemetsberger, FACC, Semperit (Börse Gesch...

» PIR-News: Zahlen von Uniqa, FACC bester Arbeitgeber in OÖ, Research zu R...

» Nachlese: ATX vs. DAX nach 100 Tagen; Bundesschätze, Christian Eichlehne...

» Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelsta...

» Börsenradio Live-Blick 24/5: DAX schwächelt; Siemens Energy, Rheinmetall...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 24. Mai (Austria Tabak / JTI)

» Börsepeople im Podcast S12/23: Christian Eichlehner

» SportWoche Party 2024 in the Making, 14. Mai (Kalter Krieg am Eis)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 13. Mai (Pogacar)