Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse zu Mittag schwach: Warimpex, Verbund, Polytec gesucht, DAX-Blick Beiersdorf, IRW-Blick ReGen III

16.04.2024, 1346 Zeichen

Heute im #gabb:

Um 12:54 liegt der ATX mit -1.39 Prozent im Minus bei 3490 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 1.60% ytd). Topperformer der PIR-Group sind Warimpex mit +2.86% auf 0.79 Euro, dahinter Verbund mit +1.71% auf 71.2 Euro und Polytec Group mit +0.46% auf 3.275 Euro. Zum Vergleich der DAX: 17775 ( -0.59%, Ultimo 2023: 16751, 6.11% ytd).

- Zahlen von Marinomed und Agrana, Research zu Polytec, DO&CO-Wandlungen, Strabag-Hinweis, Änderung bei Wiener Privatbank, Biogena-Börsenüberlegungen
- Nachlese: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes, Live-Blick auf fallende Kurse
- Unser Volumensrobot sagt: Frequentis, Immofinanz, Telekom Austria
- Börsegeschichte 16.4.: Immofinanz, Verbund
- Österreich-Depots: Korrektur
- wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: -0.40% vs. last #gabb, -0.75% ytd, +72.80% seit Start 2013

Börsenradio Live-Blick 16/4: DAX und ATX verlieren im Frühgeschäft deutlich, Good News Beiersdorf und Gold bleibt stark- Hören: https://open.spotify.com/episode/1dpgHegxlohjOUJmQPF3Aq 

Die April-Ausgaben des #gabb sind präsentiert von IRW-Press (Podcast mit IRW-Chef Joe Brunner hören: https://audio-cd.at/page/podcast/4932/ ), eine aktuelle News betrifft ReGen III: ReGen III gibt positives Update hinsichtlich Pilotversuchen, Abnahmeverhandlungen, LPO-Antrag, Anspruchsberechtigung für Treibhausgasgutschriften und Patentierung


(16.04.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelstagen mit Spezialblick ATX NTR und Ex-Member Austria Tabak


 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Weekend Bilanz (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24. Mai: Willi Hemetsberger, FACC, Semperit (Börse Gesch...

» PIR-News: Zahlen von Uniqa, FACC bester Arbeitgeber in OÖ, Research zu R...

» Nachlese: ATX vs. DAX nach 100 Tagen; Bundesschätze, Christian Eichlehne...

» Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelsta...

» Börsenradio Live-Blick 24/5: DAX schwächelt; Siemens Energy, Rheinmetall...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 24. Mai (Austria Tabak / JTI)

» Börsepeople im Podcast S12/23: Christian Eichlehner

» SportWoche Party 2024 in the Making, 14. Mai (Kalter Krieg am Eis)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 13. Mai (Pogacar)