Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strabag (AT000000STR1)


11.12.2019:

31.350 ( 0.64 %)
14,565 Stück
(28.12.2018: 25.650)
31.50 / 31.60
 
0.64%
22:51:52


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

22.22 %

Umsatz '19/'18 %
76 %


Das ist der 80. beste von 242 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 11. beste von 242 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 119    → 16    ↓ 107   
25.65  
  32.3

Periodenhoch am 03.07.19 (Kurs: 32.300 Δ% -2.94)


Periodentief am 28.12.18 (Kurs: 25.650 Δ% 22.22)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 9,460

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (07.12.2019)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Erste Group Bank AG und Hudson River Trading Europe, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
04.07.2019 48,262
15.03.2019 42,491
05.02.2019 33,007
01.11.2019 1,560
01.10.2019 1,748
11.02.2019 2,144
Best/Worst Days
02.01.2019 4.68%
03.07.2019 4.36%
01.04.2019 3.68%
05.08.2019 -5.26%
25.03.2019 -3.88%
09.05.2019 -3.64%
Pics



finanzmarktmashup.at News

30.10.2019

Ein recht schneller 6er mit Dank an Marianne Jakl, Straba... Ein (für mich) schneller 6er heute zur Strabag, Pa...

31.08.2019

STRABAG-Aktie: Verpasster Ausbruch Auch wenn STRABAG seine 2019er-Jahresziele bestätigen kon...

30.08.2019

Kleine Presseschau vom 30. August 2019 Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Brexit, Kr...

30.08.2019

Strabag baute Gewinne aus Die Baukonjunktur ist weiterhin stabil und so konnte die ...

14.08.2019

Ranking: Das sind die größten Bauunternehmen der Welt Chinesische Konzerne führen mit einem Marktanteil von 41 ...



Social Trading Kommentare
06.11.2019
Quantum01 | AH2448TO
Quantum I
Wenn die Geldpolitik ausgedient hat, kommt die Finanzpolitik! Ich kaufe ein paar Strabag-Aktien ....
05.07.2019
Smaria | SMARIAWL
SmariasWunschliste
1,30€ brutto gleich netto Dividende
05.06.2019
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
7 Tage Plus in einem schwächeren Gesamtmarkt, ich habe einen Teil der Position verkauft
23.05.2018
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
https://boerse-express.com/news/articles/strabag-sieht-gut-aus-21931
04.05.2018
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Unter dem Strich stagnierte der Gewinn in etwa bei 278,9 Millionen Euro (2016: 277,7 Millionen Euro). Das Ergebnis je Aktie (EPS) stieg geringfügig von 2,71 auf 2,72 Euro, wie Österreichs größter Baukonzern heute, Freitag, vor der Bilanzpressekonferenz mitteilte. Wien. Da neben der Leistung auch Auftragsbestand und das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) ein Rekordhoch erreichten, soll die Dividende von 0,95 auf 1,30 Euro je Aktie ebenfalls auf ihren bisherigen Höchstwert seit dem Börsengang angehoben werden. Die Auftragsbücher füllten den Angaben zufolge vor allem Großaufträge im Verkehrswegebau in Ungarn und Polen sowie Hoch- und Ingenieurbauprojekte in Deutschland und Asien. Der Auftragsbestand erhöhte sich gegenüber dem Jahr davor um zwölf Prozent auf 16,59 Milliarden Euro. Die operative Ergebnismarge ist allerdings von 3,4 auf 3,3 Prozent leicht gesunken, Konzernchef Thomas Birtel zeigt sich dennoch zufrieden: "Die Ebit-Marge ist unsere wichtigste finanzielle Steuerungsgröße. Mit 3,3 Prozent haben wir unser selbst gestecktes Ziel von mindestens 3,0 Prozent gut erreicht", betonte er. Das Ebit verbesserte sich um sechs Prozent auf 448,4 Millionen Euro. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen schwächte sich das operative Ergebnis (Ebitda) im Jahresabstand jedoch um zwei Prozent von 855,2 auf 834,6 Millionen Euro ab, die Ebitda-Marge verschlechterte sich von 6,9 auf 6,2 Prozent. http://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/Strabag-Volle-Auftragsbuecher-stabiler-Gewinn;art15,2881826

Social Trades
11.12.2019 gk1
guenterku 11
200 Stück zu 31.5 (buy)
10.12.2019 SecretAlpha
DAX Alpha Fund
320 Stück zu 31.55 (buy)
10.12.2019 andwin
buynicenottwice
200 Stück zu 31.4 (buy)
10.12.2019 Tom22
ABSOLUTE TRADING - Austria ...
10 Stück zu 31.2 (sell - Gain: 1.79% )
09.12.2019 gk1
guenterku 11
200 Stück zu 31.55 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Strabag auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3123 -0.01% 22:56:48 (3123 0.13% 11.12.)
DAX 13148 0.01% 22:56:48 (13147 0.58% 11.12.)
Dow 27928 0.06% 22:59:59 (27911 0.11% 11.12.)
Nikkei 23460 0.29% 23:00:01 (23392 -0.08% 11.12.)
Gold 1475 0.50% 23:00:00 (1467 0.12% 11.12.)
Bitcoin 7154 -1.24% 02:22:13 (7244 -3.94% 10.12.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte