Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Volkswagen Vz. (DE0007664039)


11.10.2019:

161.500 ( 4.91 %)
1,820,836 Stück
(28.12.2018: 138.920)
161.70 / 162.00
 
0.22%
12:37:16


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

16.25 %

Umsatz '19/'18 %
74 %


Das ist der 1. beste von 198 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 2. beste von 198 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 102    → 1    ↓ 95   
134.76  
  163.14

Periodenhoch am 18.04.19 (Kurs: 163.140 Δ% -1.01)


Periodentief am 03.01.19 (Kurs: 134.760 Δ% 19.84)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,074,481

Durchschnittsperformance Wochentag



Best/Worst Volumen (Stück)
20.09.2019 2,572,940
15.05.2019 2,196,891
15.03.2019 2,170,847
30.05.2019 382,547
28.08.2019 396,548
02.09.2019 432,643
Best/Worst Days
11.10.2019 4.91%
04.01.2019 4.24%
25.01.2019 4.19%
07.02.2019 -4.74%
02.10.2019 -3.03%
02.08.2019 -2.92%
Pics



finanzmarktmashup.at News

05.06.2019

Volkswagen VZ - Was für ein Tauziehen! Ein weiteres Mal wurde die Unterstützung bei 137,94 EUR i...

28.03.2019

Volkswagen Vz - Neue Chance für die Bullen! Über ihre Rendite seit Ende August können sich Trader und...

28.03.2019

Volkswagen VZ - Comeback der VW-Aktie Bereits seit zwei Jahren kann sich der Aktienkurs von Vol...

28.03.2019

Diesel-Skandal? Börsianer handeln bei Volkswagen l&#... Gut zwei Jahre nach Bekanntwerden des Diesel-Skandals hat...

28.03.2019

Sammelklage von Investoren: Volkswagen im Fokus Mit einem Minus von gut 3 Prozent zählt die Vorzugsaktie ...



Social Trading Kommentare
11.10.2019
SIGAVEST | 00VVAKFL
VV Aktien flexibel
Die VW Vz.-Aktie nähert sich einem wichtigen charttechnischen Widerstand, der für die weitere mittelfristige Entwicklung der Aktie von großer Bedeutung ist. Bei 160 Euro trifft der Abwärtstrend seit 2015 auf einen horizontalen Widerstand der letzten1 1/2 Jahre. Gelingt es diesen Kreuzwiderstand aufzuhebeln, dann ist der Weg mittelfristig frei bis in den Breeich um 200 Euro und später dem allzeithoch bei 240 Euro. Die fundamentale Bewertung ist trotz aller Belastungen aus dem Dieselskandal auf dem niedrigsten Stand ever. Da den Autoaktien auch kaum einer etwas zutraut, ist der Überraschungseffekt hier am größten. Es wird sehr spannend. Vielleicht prallt der kurs kurzfristig nochmal ab, um dann nach oben auszubrechen. die Chancen dafür sind so gut wie lange nicht. Wir bleiben investiert.
20.09.2019
PixelInvestment | 3POWER
Triple-Power
VW befindet sich mitten im größten Umbau seit seiner Konzerngeschichte. Der neue ID.3 (Elektroauto) kommt bei den Kunden (siehe Vorbestellungen) gut an. Bis 2025 will VW insgesamt 50 verschiedene reine E-Autos anbieten. Das ist wirklich ambitioniert! Wenn VW der Umbau gelingt, dann hat das Dümpeln der Aktie (bei uns im grünen Bereich) endlich ein Ende. Aufgrund seiner weltweiten Marktmacht, kann VW dann wieder richtig Vollgas geben und dem Trend der E-Mobilität nicht mehr hinterher laufen, sondern seine Volumenmodelle einem breiten Markt anbieten. Und der Kurs wird ganz sicher wieder Höhenluft schnuppern.
11.09.2019
PixelInvestment | 3POWER
Triple-Power
Die IAA wirft ihre Schatten auf den Mega-Konzern aus Wolfsburg. Wenn es VW schafft, verloren gegangenes Terrain in der E-Mobilität aufzuholen, dann kann dem aktientechnischen Dümpeln von VW ein flotter Aufstieg folgen. Vor allem in China muss VW seine hohen Marktanteile mit den neuen Elektroautos wie dem ID3 verteidigen. Spät, aber wohl noch nicht zu spät. Die Wolfsburger scheinen verstanden zu haben, um wessen Wurst es hier geht. Deshalb hat die Aktie von VW eine echte Chance, wieder zu alter Stärke zurück zu finden. Die nächsten E-Modelle sind der Lackmus-Test für die Zukunft aller deutschen Autobauer.
23.08.2019
volkeer | GLOBTOTR
Global Total R
VW habe ich nun verkauft. In dieser Aktie fehlt einfach das Momentum. Ich hätte mit mehr E-Mobilitätsfantasie gerechnet. Das hat der Markt aber noch nicht verstanden. VW bleibt aber unter Beobachtung. Lieber investiere ich momentan in einen DAX-Wert mit mehr Momentum: nämlich Bayer
15.05.2019
Tiedemann | TIEDE001
André lebt
Dividendenausschüttung: 33,048 € --- Bilanz: 73,984 €

Social Trades
11.10.2019 Carmelita
Carmelita Panikattackenstra...
10 Stück zu 159.3 (sell - Gain: 8.12% )
11.10.2019 AlpenInvestor
Turtle Tactics
60 Stück zu 159.16 (buy)
11.10.2019 ropa
ropa Deutschland
50 Stück zu 155.82 (sell - Gain: 1.45% )
11.10.2019 Szew
Szew Grundinvestment
5 Stück zu 155.82 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2990 -0.53% 23:44:53 (3006 2.24% 11.10.)
DAX 12462 -0.40% 23:44:53 (12512 2.86% 11.10.)
Dow 26868 0.19% 23:44:53 (26817 1.21% 11.10.)
Nikkei 22125 1.50% 23:44:53 (21799 1.15% 11.10.)
Gold 1489 0.47% 22:59:58 (1482 -0.84% 11.10.)
Bitcoin 8292 -0.74% 00:15:57 (8354 -2.39% 12.10.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte