Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wienwert bringt 3,75-Prozenter mit Ausstiegsmöglichkeit jährlich zu pari


01.10.2016 Zugemailt von / gefunden bei: Wienwert (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... WIENWERT begibt innovative Anleihe mit 3,75% Zinsen pro Jahr und einer jährlichen Kündigungsmöglichkeit für Anleger Kündigungsmöglichkeit im Ermessen des Gläubigers jährlich zum 03.11. mit Rückzahlung von 100% des Nennbetrags Emissionsvolumen von bis zu EUR 5 Millionen Zeichnung ausschließlich direkt über WIENWERT (spesenfrei)Wien, 30. September 2016 – Die Immobilieninvestmentgesellschaft WIENWERT begibt eine neue innovative Anleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 5 Millionen Euro mit 3,75% Zinsen pro Jahr und einer Mindestzeichnungssumme von 1.000 Euro. Die Zeichnungsfrist beginnt am 30.9.2016 und endet am 27.10.2016 (einschließlich), Valutatag ist der 3.11.2016. Die Anleihe soll ab diesem Datum auch an der Wiener Börse (Dritter Markt) gelistet sein. Der Emissionserlös soll vorwiegend für den Erwerb von neuen großflächigen Grundstücken in Stadtentwicklungsgebieten, über die man bereits in sehr konkreten Verhandlungen steht, dienen.„Die Innovation unserer neuen Unternehmensanleihe liegt darin, dass die Anleger jährlich eine Kündigungsmöglichkeit in Anspruch nehmen können und somit nicht langfristig gebunden sind, obwohl sie gleichzeitig eine attraktive Rendite erwirtschaften,“ hält Vorstandsvorsitzender Stefan Gruze fest und fügt hinzu: „WIENWERT wird durch diese neue innovative Anleihe die Finanzierungskosten deutlich reduzieren und somit die Ertragskraft des Unternehmens weiter stärken können.“Die Emission der Schuldverschreibungen erfolgt im Rahmen des am 9.6.2016 durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) gebilligten Emissionsprogramms mit einem Gesamtvolumen von bis zu 50 Millionen Euro und folgt somit der erfolgreichen Platzierung einer mit 5,25% verzinsten Anleihe mit fünf Jahren Laufzeit im Sommer 2016.WIENWERT AG · Getreidemarkt 10 · 1010 Wien +43 1 332 0707 · office@wienwert.at · www.wienwert.at UID ATU64212827 · FN 308774fAngebot: Das Angebot der Schuldverschreibungen erfolgt ausschließlich auf Grundlage des gebilligten Wertpapierbasisprospekts vom 9.6.2016 und der endgültigen Bedingungen vom 30.9.2016, welche bei WIENWERT AG, Getreidemarkt 10, 1010 Wien und unter www.wienwert.at erhältlich sind. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zu einem Angebot dar, die hierin erwähnten Schuldverschreibungen zu kaufen oder zu zeichnen.Über WIENWERT:WIENWERT ist eine der führenden Immobiliengesellschaften mit Sitz in Wien und investiert ausschließlich in der Bundeshauptstadt. Der alleinige Fokus liegt hierbei auf großvolumigen Neubauprojekten im Segment „Leistbares Wohnen“ in Stadtentwicklungsgebieten, die zur Gänze vermietet und entweder an institutionelle Investoren verkauft oder langfristig im eigenen Bestand behalten werden. Der aktuelle Immobilienbestand der WIENWERT-Gruppe hat einen Verkehrswert von ca. EUR 128 Mio zum Stichtag 30. Juni 2016, der Wert nach Fertigstellung aller Projekte beläuft sich auf ca. EUR 191 Mio. Ruhe Nachdenken 4326 wienwert_bringt_375-prozenter_mit_ausstiegsmoglichkeit_jahrlich_zu_pari

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2SUY6
AT0000A2XFU5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1279

    Featured Partner Video

    Epische Football Nacht

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Jänner 2023 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. ...

    Books josefchladek.com

    Baldwin Lee
    Baldwin Lee
    2023
    Hunters Point Press

    Grasso’s Machinefabrieken NV
    100 jaar Grasso / 100 années Grasso / 100 Jahre Grasso
    1958
    Grasso’s Machinefabrieken NV

    Yves Glorion
    soixante-dix-sept / dix-neuf (77/19)
    2020
    Self published

    Kim Thue
    Lode
    2022
    Skeleton Key Press

    Damian Michał Heinisch
    Erde, Feuer, Wind, Wasser
    2021
    Kehrer Verlag

    Inbox: Wienwert bringt 3,75-Prozenter mit Ausstiegsmöglichkeit jährlich zu pari


    01.10.2016, 3358 Zeichen

    01.10.2016 Zugemailt von / gefunden bei: Wienwert (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... WIENWERT begibt innovative Anleihe mit 3,75% Zinsen pro Jahr und einer jährlichen Kündigungsmöglichkeit für Anleger Kündigungsmöglichkeit im Ermessen des Gläubigers jährlich zum 03.11. mit Rückzahlung von 100% des Nennbetrags Emissionsvolumen von bis zu EUR 5 Millionen Zeichnung ausschließlich direkt über WIENWERT (spesenfrei)Wien, 30. September 2016 – Die Immobilieninvestmentgesellschaft WIENWERT begibt eine neue innovative Anleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 5 Millionen Euro mit 3,75% Zinsen pro Jahr und einer Mindestzeichnungssumme von 1.000 Euro. Die Zeichnungsfrist beginnt am 30.9.2016 und endet am 27.10.2016 (einschließlich), Valutatag ist der 3.11.2016. Die Anleihe soll ab diesem Datum auch an der Wiener Börse (Dritter Markt) gelistet sein. Der Emissionserlös soll vorwiegend für den Erwerb von neuen großflächigen Grundstücken in Stadtentwicklungsgebieten, über die man bereits in sehr konkreten Verhandlungen steht, dienen.„Die Innovation unserer neuen Unternehmensanleihe liegt darin, dass die Anleger jährlich eine Kündigungsmöglichkeit in Anspruch nehmen können und somit nicht langfristig gebunden sind, obwohl sie gleichzeitig eine attraktive Rendite erwirtschaften,“ hält Vorstandsvorsitzender Stefan Gruze fest und fügt hinzu: „WIENWERT wird durch diese neue innovative Anleihe die Finanzierungskosten deutlich reduzieren und somit die Ertragskraft des Unternehmens weiter stärken können.“Die Emission der Schuldverschreibungen erfolgt im Rahmen des am 9.6.2016 durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) gebilligten Emissionsprogramms mit einem Gesamtvolumen von bis zu 50 Millionen Euro und folgt somit der erfolgreichen Platzierung einer mit 5,25% verzinsten Anleihe mit fünf Jahren Laufzeit im Sommer 2016.WIENWERT AG · Getreidemarkt 10 · 1010 Wien +43 1 332 0707 · office@wienwert.at · www.wienwert.at UID ATU64212827 · FN 308774fAngebot: Das Angebot der Schuldverschreibungen erfolgt ausschließlich auf Grundlage des gebilligten Wertpapierbasisprospekts vom 9.6.2016 und der endgültigen Bedingungen vom 30.9.2016, welche bei WIENWERT AG, Getreidemarkt 10, 1010 Wien und unter www.wienwert.at erhältlich sind. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zu einem Angebot dar, die hierin erwähnten Schuldverschreibungen zu kaufen oder zu zeichnen.Über WIENWERT:WIENWERT ist eine der führenden Immobiliengesellschaften mit Sitz in Wien und investiert ausschließlich in der Bundeshauptstadt. Der alleinige Fokus liegt hierbei auf großvolumigen Neubauprojekten im Segment „Leistbares Wohnen“ in Stadtentwicklungsgebieten, die zur Gänze vermietet und entweder an institutionelle Investoren verkauft oder langfristig im eigenen Bestand behalten werden. Der aktuelle Immobilienbestand der WIENWERT-Gruppe hat einen Verkehrswert von ca. EUR 128 Mio zum Stichtag 30. Juni 2016, der Wert nach Fertigstellung aller Projekte beläuft sich auf ca. EUR 191 Mio. Ruhe Nachdenken 4326 wienwert_bringt_375-prozenter_mit_ausstiegsmoglichkeit_jahrlich_zu_pari

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #19: Website-Kings Google, Youtube, Facebook, Twitter, Insta im Detail (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. Ruhe Nachdenken   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ruhe Nachdenken


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2XFU5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1279

      Featured Partner Video

      Epische Football Nacht

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Jänner 2023 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. ...

      Books josefchladek.com

      Douglas Stockdale
      Bluewater Shore
      2017
      Self published

      George Appletree
      The Portuguese
      2022
      Self published

      Jens Olof Lasthein
      Far — Near
      2022
      Diep Publishing

      Ismo Höltto
      People in the Lead Role : Photographs of Finns
      1991
      Self published

      Harri Pälviranta
      Wall Tourist
      2022
      Kult Books