Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Deutscher Mittelstandsanleihen-Fonds vekauft UBM-Anleihe mit Gewinn


UBM
Akt. Indikation:  32.70 / 33.20
Uhrzeit:  19:27:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
Letzter SK:  33.10 ( 0.30%)

13.07.2017

Zugemailt von / gefunden bei: KFM Deutsche Mittelstand AG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt Änderungen im Portfolio des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) bekannt. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat die 4,875%-Anleihe der UBM Development AG (früher UBM Realitätenentwicklung AG; WKN A1ZKZE) mit Gewinn verkauft.

UBM ist über den gesamten Lebenszyklus von Immobilien aktiv. Dies umfasst sowohl die Neubauentwicklung als auch Stadt- und Baulandentwicklungen größerer Flächenareale sowie die Umnutzung und Revitalisierung von Objekten. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Objektklassen Hotel, Büro, Wohnen, Handel und Multi-Use-Objekte. Die Development-Leistungen werden für das eigene Portfolio sowie für institutionelle Investoren und Dritte erbracht. Neben der Immobilienentwicklung werden auch eigene Objekte, insbesondere Hotels betrieben.

Gerhard Mayer (Vorstand der KFM Deutsche Mittelstand AG): "Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hatte die 4,875%-Anleihe der UBM Development AG im September 2015 in das Portfolio aufgenommen. Der Kurs der Anleihe mit Laufzeit bis 09.07.2019 ist seither deutlich gestiegen und die Rendite fiel demensprechend auf ein für den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS unattraktives Niveau. Da der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS den Anspruch hat, für seine Anleger eine Ausschüttungs-Rendite von über 4% p.a. zu erwirtschaften, hat er sich nach dem Kursanstieg von der Anleihe getrennt und mit dem Verkauf nicht nur die während der Haltezeit aufgelaufenen Zinsen, sondern darüber hinaus auch einen signifikanten Kursgewinn erzielt."

Company im Artikel

UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (08.07.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM © Martina Draper/photaq


Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Mayr-Melnhof, S Immo, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Porr, Polytec Group, Erste Group, AMS, AT&S, Josef Manner & Comp. AG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Bawag, Flughafen Wien.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YAQ2
AT0000A2B667
AT0000A2REB0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Bawag(2)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.91%, Rutsch der Stunde: Agrana -1.52%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(4), Kontron(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.01%, Rutsch der Stunde: Porr -0.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Semperit(1)
    Star der Stunde: VIG 0.44%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Semperit(4), voestalpine(3), Lenzing(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Bawag 0.37%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.58%
    Star der Stunde: SBO 1.16%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.97%

    Featured Partner Video

    Telegramm mit Randbemerkung

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. August 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. ...

    Inbox: Deutscher Mittelstandsanleihen-Fonds vekauft UBM-Anleihe mit Gewinn


    13.07.2017, 2583 Zeichen

    13.07.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: KFM Deutsche Mittelstand AG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt Änderungen im Portfolio des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) bekannt. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat die 4,875%-Anleihe der UBM Development AG (früher UBM Realitätenentwicklung AG; WKN A1ZKZE) mit Gewinn verkauft.

    UBM ist über den gesamten Lebenszyklus von Immobilien aktiv. Dies umfasst sowohl die Neubauentwicklung als auch Stadt- und Baulandentwicklungen größerer Flächenareale sowie die Umnutzung und Revitalisierung von Objekten. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Objektklassen Hotel, Büro, Wohnen, Handel und Multi-Use-Objekte. Die Development-Leistungen werden für das eigene Portfolio sowie für institutionelle Investoren und Dritte erbracht. Neben der Immobilienentwicklung werden auch eigene Objekte, insbesondere Hotels betrieben.

    Gerhard Mayer (Vorstand der KFM Deutsche Mittelstand AG): "Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hatte die 4,875%-Anleihe der UBM Development AG im September 2015 in das Portfolio aufgenommen. Der Kurs der Anleihe mit Laufzeit bis 09.07.2019 ist seither deutlich gestiegen und die Rendite fiel demensprechend auf ein für den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS unattraktives Niveau. Da der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS den Anspruch hat, für seine Anleger eine Ausschüttungs-Rendite von über 4% p.a. zu erwirtschaften, hat er sich nach dem Kursanstieg von der Anleihe getrennt und mit dem Verkauf nicht nur die während der Haltezeit aufgelaufenen Zinsen, sondern darüber hinaus auch einen signifikanten Kursgewinn erzielt."

    Company im Artikel

    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (08.07.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM © Martina Draper/photaq




    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: CA Immo reduziert Kreditkosten

    Inbox: Good News für Strabag, Porr & Co: Europas Baukonzerne blicken optimistisch in die Zukunft

    Inbox: Metro Wholesale & Food Specialist neu an der Frankfurter Börse

    Inbox: Berenberg Bank bearish auf RBI

    Hello bank! 100 detailliert: Valeant mit 35,7% Monatsplus

    Inbox: Agrana steigert Ergebnis um fast 50 Prozent

    Audio: Südzucker starkes Q1: Was passiert ab September? Alles zum Wegfall der Zuckermarktordnung

    Audio: Thomas Grüner: "Stop-Loss ist größtenteils Unfug" - "Die Disziplin des Nicht-Verkaufens!"

    Inbox: Erste listet 2,5-Prozenter in USD

    Audio: Berichtssaison voraus - ist der Gewinngipfel der Unternehmens-Rekord-Gewinne erreicht?

    Inbox: Pensionskassen profitieren von steigenden Aktienmärkten

    Audio: Ein Strategie zur Diversifikation - Dividenden "nur aus dem operativen Geschäft aus dem Euroraum"

    Audio: Agranas Q1 fast 50 % Plus - Zucker Ok, stark in Frucht, noch stärker in Stärke



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/88: Gehörte S Immo Frist, Geld für Valneva, Addiko gefällt, Wolfgang Leitner nicht mehr wurscht




    UBM
    Akt. Indikation:  32.70 / 33.20
    Uhrzeit:  19:27:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
    Letzter SK:  33.10 ( 0.30%)



     

    Bildnachweis

    1. UBM , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Mayr-Melnhof, S Immo, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Porr, Polytec Group, Erste Group, AMS, AT&S, Josef Manner & Comp. AG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Bawag, Flughafen Wien.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    UBM, (© Martina Draper/photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YAQ2
    AT0000A2B667
    AT0000A2REB0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Bawag(2)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.91%, Rutsch der Stunde: Agrana -1.52%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(4), Kontron(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.01%, Rutsch der Stunde: Porr -0.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Semperit(1)
      Star der Stunde: VIG 0.44%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.97%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Semperit(4), voestalpine(3), Lenzing(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Bawag 0.37%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.58%
      Star der Stunde: SBO 1.16%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.97%

      Featured Partner Video

      Telegramm mit Randbemerkung

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. August 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. ...