Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: RCB thematisiert in Erste Group-Downgrade Steinhoff-Exposure und S Immo-Anteilsverkauf


Erste Group
Akt. Indikation:  41.98 / 42.19
Uhrzeit:  13:02:12
Veränderung zu letztem SK:  -0.30%
Letzter SK:  42.21 ( -0.40%)

S Immo
Akt. Indikation:  16.70 / 16.85
Uhrzeit:  13:03:54
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK:  16.80 ( -0.30%)

30.01.2018

Zugemailt von / gefunden bei: RCB (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

In einem CEE-Sektorreport stufen die Analysten der RCB die Aktie der ERste Group von Buy auf Hold zurück, erhöhen aber das Kursziel von 40 auf 43 Euro. In dem Update werden u.a. das Steinhoff-Exposure sowie der Verkauf des S Immo-Anteils thematisiert.

Hier der Report:

Erste Group (Feb.28): Higher COR, but S Immo gain

- We expect Erste to deliver a solid set of 4Q results based on good loan growth and NIM supported by slight yield tailwind in CZ

- Still we expect higher COR compared to 2Q and 3Q due to seasonal effects (higher provisioning in 4Q) and based on Erste’s Steinhoff exposure (amount not yet disclosed)

- The higher provisioning however should be compensated by a one-off gain from selling Erste’s 10% stake in S Immo in December last year

- CZK appreciation (2% in 4Q) should be supportive for P&L translation and BPS
- Loan growth should remain strong (especially in CZ, SK and AT)
- We expect NII to slightly improve qoq supported by loan growth and tailwind from CZ yields - Erste’s CET1 ratio should be improving qoq (RCBe: 13.1%) given the inclusion of 2H profits in regulatory capital calculation, but will not yet include the IFRS9 impact (ca. 30 bps)
- In line with the previous guidance and the 1H accrual we assume a DPS of EUR 1.2
- We expect the 2018 guidance of ROTE 10%+ to remain unchanged translating into a net profit guidance of at least EUR 1.2 bn.

Changes in estimates/valuation: We have fine-tuned our estimates increasing gains from financial assets (RCBe 4Q: EUR 31 mn) due to a one-off gain from selling Erste’s stake in S Immo and slightly raising our COR assumptions expecting some additional provisioning on Erste’s Steinhoff exposure in 4Q. For 2018e and 2019e we leave our estimates nearly unchanged (slightly increasing CZ top-line on yield recovery and CZK appreciation, but higher opex). We shift our DDGG valuation forward by one year and plugged in revised risk-free rates, thus raise our TP to EUR 43 (was EUR 40) and change our recommendation to HOLD from BUY.

Companies im Artikel

Erste Group

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (20.01.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (20.01.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Erste Group



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Semperit
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36G37
AT0000A2UVV6
AT0000A37G51
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    #gabb #1579

    Featured Partner Video

    Clark Madness

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. März 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. ...

    Books josefchladek.com

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Inbox: RCB thematisiert in Erste Group-Downgrade Steinhoff-Exposure und S Immo-Anteilsverkauf


    30.01.2018, 4020 Zeichen

    30.01.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: RCB (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    In einem CEE-Sektorreport stufen die Analysten der RCB die Aktie der ERste Group von Buy auf Hold zurück, erhöhen aber das Kursziel von 40 auf 43 Euro. In dem Update werden u.a. das Steinhoff-Exposure sowie der Verkauf des S Immo-Anteils thematisiert.

    Hier der Report:

    Erste Group (Feb.28): Higher COR, but S Immo gain

    - We expect Erste to deliver a solid set of 4Q results based on good loan growth and NIM supported by slight yield tailwind in CZ

    - Still we expect higher COR compared to 2Q and 3Q due to seasonal effects (higher provisioning in 4Q) and based on Erste’s Steinhoff exposure (amount not yet disclosed)

    - The higher provisioning however should be compensated by a one-off gain from selling Erste’s 10% stake in S Immo in December last year

    - CZK appreciation (2% in 4Q) should be supportive for P&L translation and BPS
    - Loan growth should remain strong (especially in CZ, SK and AT)
    - We expect NII to slightly improve qoq supported by loan growth and tailwind from CZ yields - Erste’s CET1 ratio should be improving qoq (RCBe: 13.1%) given the inclusion of 2H profits in regulatory capital calculation, but will not yet include the IFRS9 impact (ca. 30 bps)
    - In line with the previous guidance and the 1H accrual we assume a DPS of EUR 1.2
    - We expect the 2018 guidance of ROTE 10%+ to remain unchanged translating into a net profit guidance of at least EUR 1.2 bn.

    Changes in estimates/valuation: We have fine-tuned our estimates increasing gains from financial assets (RCBe 4Q: EUR 31 mn) due to a one-off gain from selling Erste’s stake in S Immo and slightly raising our COR assumptions expecting some additional provisioning on Erste’s Steinhoff exposure in 4Q. For 2018e and 2019e we leave our estimates nearly unchanged (slightly increasing CZ top-line on yield recovery and CZK appreciation, but higher opex). We shift our DDGG valuation forward by one year and plugged in revised risk-free rates, thus raise our TP to EUR 43 (was EUR 40) and change our recommendation to HOLD from BUY.

    Companies im Artikel

    Erste Group

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (20.01.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (20.01.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Erste Group





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




    Erste Group
    Akt. Indikation:  41.98 / 42.19
    Uhrzeit:  13:02:12
    Veränderung zu letztem SK:  -0.30%
    Letzter SK:  42.21 ( -0.40%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  16.70 / 16.85
    Uhrzeit:  13:03:54
    Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
    Letzter SK:  16.80 ( -0.30%)



     

    Bildnachweis

    1. Erste Group   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Semperit
    Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Erste Group


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36G37
    AT0000A2UVV6
    AT0000A37G51
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      #gabb #1579

      Featured Partner Video

      Clark Madness

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. März 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. ...

      Books josefchladek.com

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published