Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: S Immo: Anleihen bringen 1,75 bzw. 2,875 Prozent Zinsen


S Immo
Akt. Indikation:  17.94 / 18.02
Uhrzeit:  22:53:42
Veränderung zu letztem SK:  -0.55%
Letzter SK:  18.08 ( -0.99%)

30.01.2018

Zugemailt von / gefunden bei: S Immo (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die börsennotierte S IMMO AG (Bloomberg: SPI:AV, Reuters: SIAG.VI; ISIN: AT0000652250) begibt die angekündigten Unternehmensanleihen (ISIN AT0000A1Z9D9 und ISIN AT0000A1Z9C1) mit einem Volumen von EUR 100 Mio. in der sechsjährigen Tranche und einem Volumen von EUR 50 Mio. in der zwölfjährigen Tranche. Der Kupon der fix verzinsten Anleihe mit der sechsjährigen Laufzeit beträgt 1,75 % per annum; der Kupon der fix verzinsten Anleihe mit der zwölfjährigen Laufzeit beträgt 2,875 % per annum.

Die Anleihen mit einer Stückelung von jeweils EUR 500 können von Privatanlegern in Österreich und Deutschland vom 01.02.2018 bis 05.02.2018 (vorzeitige Schließung der Zeichnungsfrist vorbehalten) bei Kreditinstituten gezeichnet werden. Die Anleihen werden im Amtlichen Handel an der Wiener Börse im Segment corporates prime notieren.

Ernst Vejdovszky, CEO der S IMMO AG, kommentiert: „Unser Ziel ist es, profitables Wachstum für unsere Investoren zu erzielen. Die erfolgreiche Platzierung dieser Unternehmensanleihen sichert uns dafür langfristig zusätzlichen Handlungsspielraum.“

 

Company im Artikel

S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (20.01.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Ernst Vejdovsky (S Immo) © finanzmarktfoto.at/Martina Draper


Aktien auf dem Radar:UBM, FACC, Warimpex, Rosenbauer, Frequentis, Agrana, Österreichische Post, Palfinger, Wienerberger, Andritz, Bawag, S Immo, Porr, Rosgix, Uniqa, DO&CO, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, SBO, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, Rath AG, Pierer Mobility AG, BTV AG, Marinomed Biotech, LINDE.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Vgl. FACC am Freitag: Nun Addiko Bank ausserbörslich deutlich im Plus
    BSN MA-Event LINDE
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    BSN Vola-Event Siemens
    #gabb #761

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Bitte keine Zuschauer

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Jänner 2021

    Inbox: S Immo: Anleihen bringen 1,75 bzw. 2,875 Prozent Zinsen


    30.01.2018

    30.01.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: S Immo (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die börsennotierte S IMMO AG (Bloomberg: SPI:AV, Reuters: SIAG.VI; ISIN: AT0000652250) begibt die angekündigten Unternehmensanleihen (ISIN AT0000A1Z9D9 und ISIN AT0000A1Z9C1) mit einem Volumen von EUR 100 Mio. in der sechsjährigen Tranche und einem Volumen von EUR 50 Mio. in der zwölfjährigen Tranche. Der Kupon der fix verzinsten Anleihe mit der sechsjährigen Laufzeit beträgt 1,75 % per annum; der Kupon der fix verzinsten Anleihe mit der zwölfjährigen Laufzeit beträgt 2,875 % per annum.

    Die Anleihen mit einer Stückelung von jeweils EUR 500 können von Privatanlegern in Österreich und Deutschland vom 01.02.2018 bis 05.02.2018 (vorzeitige Schließung der Zeichnungsfrist vorbehalten) bei Kreditinstituten gezeichnet werden. Die Anleihen werden im Amtlichen Handel an der Wiener Börse im Segment corporates prime notieren.

    Ernst Vejdovszky, CEO der S IMMO AG, kommentiert: „Unser Ziel ist es, profitables Wachstum für unsere Investoren zu erzielen. Die erfolgreiche Platzierung dieser Unternehmensanleihen sichert uns dafür langfristig zusätzlichen Handlungsspielraum.“

     

    Company im Artikel

    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (20.01.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Ernst Vejdovsky (S Immo) © finanzmarktfoto.at/Martina Draper






    S Immo
    Akt. Indikation:  17.94 / 18.02
    Uhrzeit:  22:53:42
    Veränderung zu letztem SK:  -0.55%
    Letzter SK:  18.08 ( -0.99%)



     

    Bildnachweis

    1. Ernst Vejdovsky (S Immo) , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:UBM, FACC, Warimpex, Rosenbauer, Frequentis, Agrana, Österreichische Post, Palfinger, Wienerberger, Andritz, Bawag, S Immo, Porr, Rosgix, Uniqa, DO&CO, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, SBO, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, Rath AG, Pierer Mobility AG, BTV AG, Marinomed Biotech, LINDE.


    Random Partner

    Agrana
    Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ernst Vejdovsky (S Immo), (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Vgl. FACC am Freitag: Nun Addiko Bank ausserbörslich deutlich im Plus
      BSN MA-Event LINDE
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      BSN Vola-Event Siemens
      #gabb #761

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Bitte keine Zuschauer

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Jänner 2021