Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Valneva testet Sicherheit des Zika-Impfstoffs


Valneva
Akt. Indikation:  6.50 / 6.56
Uhrzeit:  12:23:48
Veränderung zu letztem SK:  -0.76%
Letzter SK:  6.58 ( 4.61%)

27.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Valneva (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Emergent BioSolutions Inc. (NYSE:EBS) und Valneva SE (VLA) haben die Initiierung einer klinischen Phase I-Studie in den USA bekannt gegeben, um die Sicherheit und Immunogenität von VLA1601, ihrem Impfstoffkandidaten gegen das Zika Virus, zu evaluieren.

Die klinische Phase I ist eine randomisierte, Beobachter-geblindete, Placebo kontrollierte Studie, die an einem Studienzentrum durchgeführt wird. Diese Studie wird bei rund 65 gesunden Erwachsenen zwei Dosisstärken von VLA1601 untersuchen, die nach zwei verschiedenen Impfschemata verabreicht wird. Erste Studiendaten werden für Ende 2018 oder Anfang 2019 erwartet.

Adam Havey, Executive Vice President für Geschäftstätigkeiten von Emergent BioSolutions, sagte “Emergents Bekenntnis zu unserer Mission – der Schutz und die Stärkung von Leben – befeuert unser Bestreben nach Lösungsansätzen gegen den Zika Virus, dessen Auswirkungen eine Herausforderung für das öffentliche Gesundheitswesen bleibt und Aufmerksamkeit benötigt. Unsere Zusammenarbeit mit Valneva an dieser Phase 1-Studie soll einen bedeutungsvollen Beitrag zur globalen Forschung in diesem Bereich darstellen.”

Thomas Lingelbach, Präsident & CEO von Valneva, ergänzt ”Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit Emergent zum Eintritt in die klinische Entwicklung eines vielversprechenden Kandidaten geführt hat. Dieser Impfstoffkandidat hat bereits ein exzellentes präklinisches Profil demonstriert, ein Profil das mit Valnevas Japanischen Enzephalitis Impfstoff vergleichbar ist. ”.

Gemäß den Vertragsbedingungen, die im Juli 2017 unterzeichnet wurden, werden die beiden Unternehmen die Kosten bis zur Verfügbarkeit der Phase I-Daten in den USA teilen. Valneva wird für die Programm-Ausführung bis zur Beendigung der Phase I-Studie gemäß einer gemeinsamen Umsetzungsstruktur verantwortlich zeichnen.

Nach Veröffentlichung der Phase-I Daten erhält Emergent die Option die Entwicklung und Kommerzialisierung eines Zika Impfstoffs gemäß eines exklusiven Lizenzvertrags mit Valneva, für eine Meilensteinzahlung von € 5 Millionen, fortzuführen. Die Vereinbarung bietet Valneva mögliche zusätzliche Meilensteinzahlung von bis zu € 44 Millionen bezogen auf Zulassung, Vermarktung, Verkäufe sowie Lizenzgebühren auf jährliche Verkaufserlöse, sowie das Recht vor einer klinischen Phase 3, die exklusiven Kommerzialisierungsrechte für Europa mit Emergent zu verhandeln.

Es ist davon auszugehen, dass die beiden Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt eine Technologietransfer-Vereinbarung eingehen, die den Transfer von Valnevas Technolgie zu Emergents Bayview Produktionsanlage in Baltimore, Maryland ermöglicht.

Company im Artikel

Valneva

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Valneva-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html © www.shutterstock.com



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.58%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -2.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), AMS(1), OMV(1), Immofinanz(1)
    BSN MA-Event HeidelbergCement
    Star der Stunde: Wienerberger 0.58%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.62%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(7), AMS(3), UBM(2), AT&S(1), Lenzing(1), FACC(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    Star der Stunde: Agrana 1.59%, Rutsch der Stunde: Bawag -5.81%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(7), Erste Group(4), OMV(2), Immofinanz(1), AMS(1), voestalpine(1), Wienerberger(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), Andritz(1), AT&S(1), SBO(1), Uniqa(1), Verbund(1), UBM(1)
    BSN MA-Event Volkswagen Vz.

    Featured Partner Video

    STRABAG: Spatenstich für neues Ausbildungszentrum in Ybbs an der Donau

    Mit dem Spatenstich für das neue Ausbildungszentrum setzt STRABAG am 4.9.2020 den ersten Meilenstein auf dem Weg zur modernsten Lehrlingsausbildung Österreichs. STRABAG investiert rd. &eu...

    Inbox: Valneva testet Sicherheit des Zika-Impfstoffs


    27.02.2018

    27.02.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Valneva (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Emergent BioSolutions Inc. (NYSE:EBS) und Valneva SE (VLA) haben die Initiierung einer klinischen Phase I-Studie in den USA bekannt gegeben, um die Sicherheit und Immunogenität von VLA1601, ihrem Impfstoffkandidaten gegen das Zika Virus, zu evaluieren.

    Die klinische Phase I ist eine randomisierte, Beobachter-geblindete, Placebo kontrollierte Studie, die an einem Studienzentrum durchgeführt wird. Diese Studie wird bei rund 65 gesunden Erwachsenen zwei Dosisstärken von VLA1601 untersuchen, die nach zwei verschiedenen Impfschemata verabreicht wird. Erste Studiendaten werden für Ende 2018 oder Anfang 2019 erwartet.

    Adam Havey, Executive Vice President für Geschäftstätigkeiten von Emergent BioSolutions, sagte “Emergents Bekenntnis zu unserer Mission – der Schutz und die Stärkung von Leben – befeuert unser Bestreben nach Lösungsansätzen gegen den Zika Virus, dessen Auswirkungen eine Herausforderung für das öffentliche Gesundheitswesen bleibt und Aufmerksamkeit benötigt. Unsere Zusammenarbeit mit Valneva an dieser Phase 1-Studie soll einen bedeutungsvollen Beitrag zur globalen Forschung in diesem Bereich darstellen.”

    Thomas Lingelbach, Präsident & CEO von Valneva, ergänzt ”Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit Emergent zum Eintritt in die klinische Entwicklung eines vielversprechenden Kandidaten geführt hat. Dieser Impfstoffkandidat hat bereits ein exzellentes präklinisches Profil demonstriert, ein Profil das mit Valnevas Japanischen Enzephalitis Impfstoff vergleichbar ist. ”.

    Gemäß den Vertragsbedingungen, die im Juli 2017 unterzeichnet wurden, werden die beiden Unternehmen die Kosten bis zur Verfügbarkeit der Phase I-Daten in den USA teilen. Valneva wird für die Programm-Ausführung bis zur Beendigung der Phase I-Studie gemäß einer gemeinsamen Umsetzungsstruktur verantwortlich zeichnen.

    Nach Veröffentlichung der Phase-I Daten erhält Emergent die Option die Entwicklung und Kommerzialisierung eines Zika Impfstoffs gemäß eines exklusiven Lizenzvertrags mit Valneva, für eine Meilensteinzahlung von € 5 Millionen, fortzuführen. Die Vereinbarung bietet Valneva mögliche zusätzliche Meilensteinzahlung von bis zu € 44 Millionen bezogen auf Zulassung, Vermarktung, Verkäufe sowie Lizenzgebühren auf jährliche Verkaufserlöse, sowie das Recht vor einer klinischen Phase 3, die exklusiven Kommerzialisierungsrechte für Europa mit Emergent zu verhandeln.

    Es ist davon auszugehen, dass die beiden Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt eine Technologietransfer-Vereinbarung eingehen, die den Transfer von Valnevas Technolgie zu Emergents Bayview Produktionsanlage in Baltimore, Maryland ermöglicht.

    Company im Artikel

    Valneva

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Valneva-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html © www.shutterstock.com







    Valneva
    Akt. Indikation:  6.50 / 6.56
    Uhrzeit:  12:23:48
    Veränderung zu letztem SK:  -0.76%
    Letzter SK:  6.58 ( 4.61%)



     

    Bildnachweis

    1. Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html, (© www.shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.58%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -2.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), AMS(1), OMV(1), Immofinanz(1)
      BSN MA-Event HeidelbergCement
      Star der Stunde: Wienerberger 0.58%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.62%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(7), AMS(3), UBM(2), AT&S(1), Lenzing(1), FACC(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      Star der Stunde: Agrana 1.59%, Rutsch der Stunde: Bawag -5.81%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(7), Erste Group(4), OMV(2), Immofinanz(1), AMS(1), voestalpine(1), Wienerberger(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), Andritz(1), AT&S(1), SBO(1), Uniqa(1), Verbund(1), UBM(1)
      BSN MA-Event Volkswagen Vz.

      Featured Partner Video

      STRABAG: Spatenstich für neues Ausbildungszentrum in Ybbs an der Donau

      Mit dem Spatenstich für das neue Ausbildungszentrum setzt STRABAG am 4.9.2020 den ersten Meilenstein auf dem Weg zur modernsten Lehrlingsausbildung Österreichs. STRABAG investiert rd. &eu...