Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: SRC stuft UBM wieder auf Buy hoch


UBM
Akt. Indikation:  42.90 / 43.30
Uhrzeit:  20:21:52
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK:  43.20 ( 0.00%)

07.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: SRC (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Das bankenunabhängige Analysehaus SRC Research stuft UBM nach Bekanntgabe von vorläufigen Zahlen auf Buy hoch (von Accumulate) und erhöhen das Kursziel von 46 auf 50 Euro. Die Analysten bewerten das zurückliegende Geschäftsjahr und das Fast Track 2017 Programm als vollen Erfolg für UBM . Das Unternehmen habe alle seine zu Jahresbeginn 2017 gesetzten Ziele mehr als erfüllen können. Die SRC-Analysten halten einen 2017er Nettogewinn im Bereich von rund 34 Mio. Euro bis 35 Mio. Euro für sehr realistisch, was deutlich über der Guidance von 33 Mio. Euro liegen würde. Mit dem operativen Ergebnis in 2017, der Stärkung der Bilanzstruktur und der gefüllten Pipeline sehen sie das Unternehmen in einer sehr guten Position für die kommenden Jahre.

SRC hat auch die Prognose für die Jahre 2018 und 2019 erhöht und erwartet nun ein Vorsteuerergebnis von rund 56 Mio. Euro in 2018 und einem weiteren Anstieg in 2019.

Company im Artikel

UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (03.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM © Aussendung


Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Porr, Wienerberger, Zumtobel, FACC, S Immo, Addiko Bank, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, Cleen Energy, Rosgix, UBM, Agrana, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, CA Immo.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GH24
AT0000A2J512
AT0000A2LTK2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 1.04%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.1%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), FACC(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 1.28%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), DO&CO(1), RBI(1), Verbund(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), Semperit(1), OMV(1)
    Österreich-Depots: Wolftank Adisa als Hot Bet (Depot Kommentar)
    BSN MA-Event Delivery Hero
    Star der Stunde: Verbund 0.91%, Rutsch der Stunde: UBM -0.46%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(1), Strabag(1)

    Featured Partner Video

    Fußball-Experte Filzmaier

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. April 2021

    Inbox: SRC stuft UBM wieder auf Buy hoch


    07.03.2018

    07.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: SRC (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Das bankenunabhängige Analysehaus SRC Research stuft UBM nach Bekanntgabe von vorläufigen Zahlen auf Buy hoch (von Accumulate) und erhöhen das Kursziel von 46 auf 50 Euro. Die Analysten bewerten das zurückliegende Geschäftsjahr und das Fast Track 2017 Programm als vollen Erfolg für UBM . Das Unternehmen habe alle seine zu Jahresbeginn 2017 gesetzten Ziele mehr als erfüllen können. Die SRC-Analysten halten einen 2017er Nettogewinn im Bereich von rund 34 Mio. Euro bis 35 Mio. Euro für sehr realistisch, was deutlich über der Guidance von 33 Mio. Euro liegen würde. Mit dem operativen Ergebnis in 2017, der Stärkung der Bilanzstruktur und der gefüllten Pipeline sehen sie das Unternehmen in einer sehr guten Position für die kommenden Jahre.

    SRC hat auch die Prognose für die Jahre 2018 und 2019 erhöht und erwartet nun ein Vorsteuerergebnis von rund 56 Mio. Euro in 2018 und einem weiteren Anstieg in 2019.

    Company im Artikel

    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (03.03.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM © Aussendung






    UBM
    Akt. Indikation:  42.90 / 43.30
    Uhrzeit:  20:21:52
    Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
    Letzter SK:  43.20 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. UBM , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Porr, Wienerberger, Zumtobel, FACC, S Immo, Addiko Bank, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, Cleen Energy, Rosgix, UBM, Agrana, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, CA Immo.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    UBM, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GH24
    AT0000A2J512
    AT0000A2LTK2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 1.04%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.1%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), FACC(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 1.28%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), DO&CO(1), RBI(1), Verbund(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), Semperit(1), OMV(1)
      Österreich-Depots: Wolftank Adisa als Hot Bet (Depot Kommentar)
      BSN MA-Event Delivery Hero
      Star der Stunde: Verbund 0.91%, Rutsch der Stunde: UBM -0.46%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(1), Strabag(1)

      Featured Partner Video

      Fußball-Experte Filzmaier

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. April 2021