Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: FACC – Guter Start ins Geschäftsjahr 2018/19


FACC
Akt. Indikation:  7.20 / 7.26
Uhrzeit:  22:54:24
Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
Letzter SK:  7.25 ( 3.57%)

14.07.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die FACC startete mit einem guten ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2018/19. Die Umsätze erhöhten sich um 4,4% auf EUR 192,4 Mio., wobei rückläufige Erlöse der Division Aerostructures (vor allem bedingt durch das auslaufende Winglet Programm der B737) durch steigende Umsätze der beiden anderen Divisionen Engines & Nacelles und Interiors kompensiert werden konnte. Das EBIT stieg von EUR 12,9 Mio. auf EUR 16.3 Mio., bereinigt um Einmaleffekte konnte ein Anstieg von 16% verzeichnet werden. Der Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit verdoppelte sich auf EUR 24,1 Mio. Das Konzernergebnis in Höhe von EUR 2,8 Mio. fiel aufgrund negativer Cashflow Hedges etwas geringer aus als erwartet, mittel- bis langfristig erhöht der stärkere US Dollar allerdings das Ergebnis des Unternehmens beträchtlich.

Ausblick. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2018/19 wurde bestätigt. Das Management rechnet weiterhin mit einem Umsatzanstieg im einstelligen Prozentbereich und einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Für das Jahr 2020/21 werden Umsätze in Höhe von mindestens EUR 1 Mrd. angestrebt. Im Moment liegt der Fokus auf der Abwicklung der im letzten Jahr unterschriebenen Neuaufträge in Höhe von rund EUR 750 Mio. Erste Umsätze daraus werden für das erste Halbjahr des kommenden Geschäftsjahres erwartet.

Company im Artikel

FACC

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (07.07.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



FACC unterzeichnet Großauftrag mit Airbus, Bild: Airbus © Aussendung


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2QP22
AT0000A28S90
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 2.11%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), CA Immo(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Porr 2.63%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.79%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.51%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), Erste Group(1), Semperit(1), Uniqa(1)
    Österreich-Depots: Daytrade in der voestalpine (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 0.92%, Rutsch der Stunde: SBO -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

    Featured Partner Video

    TV-Sport-Suche

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. ...

    Inbox: FACC – Guter Start ins Geschäftsjahr 2018/19


    14.07.2018, 2498 Zeichen

    14.07.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die FACC startete mit einem guten ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2018/19. Die Umsätze erhöhten sich um 4,4% auf EUR 192,4 Mio., wobei rückläufige Erlöse der Division Aerostructures (vor allem bedingt durch das auslaufende Winglet Programm der B737) durch steigende Umsätze der beiden anderen Divisionen Engines & Nacelles und Interiors kompensiert werden konnte. Das EBIT stieg von EUR 12,9 Mio. auf EUR 16.3 Mio., bereinigt um Einmaleffekte konnte ein Anstieg von 16% verzeichnet werden. Der Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit verdoppelte sich auf EUR 24,1 Mio. Das Konzernergebnis in Höhe von EUR 2,8 Mio. fiel aufgrund negativer Cashflow Hedges etwas geringer aus als erwartet, mittel- bis langfristig erhöht der stärkere US Dollar allerdings das Ergebnis des Unternehmens beträchtlich.

    Ausblick. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2018/19 wurde bestätigt. Das Management rechnet weiterhin mit einem Umsatzanstieg im einstelligen Prozentbereich und einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Für das Jahr 2020/21 werden Umsätze in Höhe von mindestens EUR 1 Mrd. angestrebt. Im Moment liegt der Fokus auf der Abwicklung der im letzten Jahr unterschriebenen Neuaufträge in Höhe von rund EUR 750 Mio. Erste Umsätze daraus werden für das erste Halbjahr des kommenden Geschäftsjahres erwartet.

    Company im Artikel

    FACC

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (07.07.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    FACC unterzeichnet Großauftrag mit Airbus, Bild: Airbus © Aussendung





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele




    FACC
    Akt. Indikation:  7.20 / 7.26
    Uhrzeit:  22:54:24
    Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
    Letzter SK:  7.25 ( 3.57%)



     

    Bildnachweis

    1. FACC unterzeichnet Großauftrag mit Airbus, Bild: Airbus , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    FACC unterzeichnet Großauftrag mit Airbus, Bild: Airbus, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2QP22
    AT0000A28S90
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: FACC 2.11%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), CA Immo(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Porr 2.63%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Strabag 0.79%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.51%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), Erste Group(1), Semperit(1), Uniqa(1)
      Österreich-Depots: Daytrade in der voestalpine (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: AT&S 0.92%, Rutsch der Stunde: SBO -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

      Featured Partner Video

      TV-Sport-Suche

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. ...