Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







02.09.2020

Fresenius 
0.54%

MarktFreund (RSVUS): ---Dividende---Dem Depot wurde eine Nettodividende von 0,71/Stk im Gesamtwert von 39,27 gut geschrieben. (02.09. 08:08)

>> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

 

Nvidia 
2.13%

Celovec (EUUS7001): Etwas Gewinnmitnahme. Der maximale Depotanteil eines Titels soll unter 10% bleiben. (02.09. 07:39)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Roche GS 
22.49%

Generalyst (GLOBEQLE): ROCHE hat angekündigt noch im September einen Corona-Schnelltest auf den Markt zu bringen, bei dem das Ergebnis nach 15 min vorliegen soll. Für das Gerät sei nur ein Nasen-/Rachenabstrich notwendig, aber keine Laborausrüstung. Bei Markteinführung sollen monatlich 40 Mio Tests zur Verfügung gestellt werden. Das wird die Aktie nachhaltig beflügeln. (02.09. 07:27)

>> mehr comments zu Roche GS: www.boerse-social.com/launch/aktie/roche_gs

 

Wal-Mart 
1.76%

eicki (WIKI2021): https://boerse.ard.de/aktien/walmart-greift-amazon-an100.html#xtor=RSS-1 (02.09. 07:11)

>> mehr comments zu Wal-Mart: www.boerse-social.com/launch/aktie/wal-mart_stores

 

Apple 
1.83%

Silberpfeil60 (BLKCHN): Informationstechnologie: 49,33 % Das Verrückte an dieser Zahl ist nicht, dass die Informationstechnologie vor genau zehn Jahren gerade mal 0,43 % von Buffetts Beteiligungen ausmachte. Vielmehr liegt es daran, dass der gesamte Anteil von 49,33 % in einer einzigen Aktie gebunden ist: Apple (WKN: 865985). In einem Interview in der Squawk Box von CNBC im Februar sagte Buffett: „Ich betrachte Apple nicht als eine Aktie. Ich betrachte es als Berkshire Hathaways drittes Unternehmen“, hinter Versicherungen und Eisenbahnen. Interessanterweise war es nicht die Technologie von Apple, die Buffett 2016 bewegte, einzusteigen. Stattdessen war es die unglaubliche Markenkraft von Apple, die ihn anzog. Man braucht sich nur die Schlangen vor den Apple-Stores anzusehen, wenn das Unternehmen ein neues iPhone herausbringt. Dann weiß man, welche Art von Markenmacht das Unternehmen hat. Buffett war auch ein großer Fan von Apple-CEO Tim Cook, der gerade dabei ist, sein Unternehmen von der Produkt- zur Serviceorientierung umzugestalten. Seit mehreren Quartalen beobachten wir, dass Dienstleistungen und Wearables im Jahresvergleich zweistellige Wachstumsraten aufweisen. Dienstleistungen sind ein besonders margenstarkes Segment, das im Laufe der Zeit zu diversifizierteren Umsätzen bei Apple führen dürfte. Darüber hinaus hat Apple gute Arbeit bei der Rückführung von Kapital an die Aktionäre geleistet. Das weiß Buffett zu schätzen. Apple hat zu historisch niedrigen Zinssätzen Kredite aufgenommen, um aggressive Aktienrückkäufe zu finanzieren. Derzeit zahlt es eine der größten nominalen Dividenden in den USA von über 14 Milliarden USD pro Jahr. https://www.fool.de/2020/08/31/92-von-buffetts-portfolio-sind-auf-diese-3-branchen-verteilt (02.09. 06:54)

>> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 

Fresenius 
0.54%

ThuringiaInvest (THURINT): Dividendenzahlung von 102,82 Euro. (02.09. 06:18)

>> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

 

Fresenius 
0.54%

ThuringiaInvest (GITREND): Dividendenzahlung von 99,96 Euro. (02.09. 06:17)

>> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

 

Fresenius 
0.54%

ThuringiaInvest (FANGEL): Dividendenzahlung von 159,94 Euro. (02.09. 06:13)

>> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

 

Lufthansa 
-1.18%

MisterBlister (KSFL1): Staatsunternehmen short ! (02.09. 00:16)

>> mehr comments zu Lufthansa: www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_lufthansa_ag

 

Apple 
1.83%

turboDE (AAAGOLD3): Am 31.8.20 hat AAPL den angekündigten 4 für 1 Aktiensplit durchgeführt und obwohl die Aktie bereits zuvor stark gestiegen war, konnte die optisch verbilligte Aktie auch nach dem Split weiter zulegen. Damit ist AAPL wieder die Nr. 1 weltweit, was die Marktkapitalisierung angeht. (01.09. 23:49)

>> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 


www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag

 

Tesla 
8.31%

: Trotz Aktiensplit hat sich an der fundamentalen Unternehmenslage von Tesla nichts verändert. Allerdings ist ein niedrigerer Aktienkurs für viele Privatanleger möglicherweise attraktiver. Schließlich wirkt ein geringerer Preis psychologisch günstiger als ein hoher Preis.   Außerdem hat es auch eine wirtschaftliche Komponente: Brauchte man für einen Anteil vor dem Split noch knapp 2.000€, kann man nun bereits für unter 500€ Aktionär von Tesla werden. Das macht die Aktie für mehr Anleger mit kleinem Geldbeutel zugänglich. (31.08. 22:08)

AktienMax (BAMBUS10)
>> mehr comments zu Tesla:
www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

 


Tesla 
8.31%

: Heute war für Tesla-Aktionäre ein besonderer Tag: Der erste Aktiensplit in der Geschichte des Unternehmens. Dabei hat sich die Anzahl der Aktien um den Faktor fünf erhöht und der Preis je Aktie auf ein Fünftel verringert. Konkretes Beispiel: Im Portfolio waren am Tag vor dem Aktiensplit 62 Aktien von Tesla enthalten zu einem Kurs von ca. 2.000€ je Aktie. Nach dem Split hat sich die Anzahl der Aktien um das Fünffache auf 310 erhöht. Gleichzeitig hat sich der Preis auf ein Fünftel, also nun ca. 400€ je Aktie, verringert. In beiden Fällen ist die Summe die gleiche, nämlich ca. 124.000€ (62x2.000=310x400). (31.08. 22:02)

AktienMax (BAMBUS10)
>> mehr comments zu Tesla:
www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

 


Advanced Micro Devices, Inc. 
0.47%

: Sell 3x - little old lady strategy - 33% of holdings (31.08. 21:55)

Matze83 (MILFG)
>> mehr comments zu Advanced Micro Devices, Inc.:
www.boerse-social.com/launch/aktie/amd

 


Apple 
1.03%

: Tatsächlich. Ein Aktiensplit animiert zum Kaufen - sowohl davor als auch danach. Ach, hätte ich doch nur ein paar Tesla-Aktien im Depot … die haben heute um 15% zugelegt! Ohne, dass das Unternehmen irgendwelche sensationellen Nachrichten verbreitet hätte, nur weil die Aktie ja so viel „billiger“ geworden ist! Das heillos überbewertete Papier von Apple stieg heute genauso sinnfrei „nur“ um knapp 3,5%. Diesen Anstieg habe ich zu einer Gewinnmitnahme genutzt. Ich mag den Apfelkonzern, auch wenn ich persönlich seine Produkte gar nicht nutze, wirklich gern, denn auch die Nachfolger von Steve Jobs wissen, wie man eine Marke zu Geld macht. Und sobald dem Aktienkurs wieder eine einigermaßen vertretbare Bewertung zu Grunde liegt, werde ich wieder auf der Käuferseite stehen. (31.08. 21:53)

RobbyCash (TIMETIME)
>> mehr comments zu Apple:
www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 


Apple 
1.03%

: Sell 3x - little old lady strategy - 33% of holdings (31.08. 21:52)

Matze83 (MILFG)
>> mehr comments zu Apple:
www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 


Twitter 
-0.43%

: Position aufgestockt. (31.08. 21:48)

xtrader (ICSTITAN)
>> mehr comments zu Twitter:
www.boerse-social.com/launch/aktie/twitter

 

ISOTRON (18725451): StopLoss bei 220 gesetzt (28.08. 08:05)

>> mehr comments zu Alibaba Group Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

 




Telefonica 
0.67%

: Größter Looser ( 50% Minus) im Depot ist und bleibt die spanische Telefonica. Ohne Aufwertung des brasilianischen Reals gibt es hier wohl auch so schnell keine Umkehr ...   (28.08. 08:04)

Quantum01 (AH2448TO)
>> mehr comments zu Telefonica:
www.boerse-social.com/launch/aktie/telefonica_sa

 




VISA 
-0.10%

: Eine oft gestellte Frage ist: VISA oder MASTERCARD.Fakt ist, beides sind gut performende Unternehmen. Ich habe mich daher zunächst dafür entschieden, beide ins Depot zu legen. Diese Entscheidung revidiere ich heute und entscheide mich ausschließlich für Mastercard. Beide Unternehmen performen nahezu identisch und eine Diversifizierung daher nicht notwendig. VISA bleibt allerdings auf der Watchlist, sollte sich daran etwas ändern. (28.08. 07:55)

ANInvestor20 (ANINV09)
>> mehr comments zu VISA:
www.boerse-social.com/launch/aktie/visa_cl_a_-0001

 




Barrick Gold 
1.59%

: Dividende eingegangen (28.08. 06:19)

MonDividende (MONGOLD)
>> mehr comments zu Barrick Gold:
www.boerse-social.com/launch/aktie/barrick_gold_corp

 




Vapiano 
-63.02%

: Endgültige Stilllegung der Vapiano SE. Verlustbegrenzender Verkauf mit -72,35%. Im Rahmen der Recherche vor dem Kauf habe ich vermutliche den Punkt übersehen, dass zwar die Marke Vapiano fortgeführt wird, dies aber nicht unter der Vapiano SE. Ärgerlich! Glück im Unglück dank Diversifikation: Der Verlust schlägt mit "nur" ca. -0,8% im Wikifolio zu buche. Zumindest ist jetzt das einzige Unternehmen ohne verwertbare Research-Daten verschwunden. Ein neues dieser Art kommt nicht dazu.   (27.08. 20:16)

Lumpi78 (AD072020)
>> mehr comments zu Vapiano:
www.boerse-social.com/launch/aktie/vapiano

 




Facebook 
-2.16%

: Facebook führt neue E-Commerce Tools ein! Der Social-Media-Riese hat es sich zum Ziel gesetzt, das Einkaufen auf seinen Plattformen Facebook und Instagram zu vereinfachen. Facebook Shop ist nun ein neuer Tab in der Facebook-App, mit dem Benutzer Unternehmen und Produkte auf der Plattform entdecken können. Es ist ein Klon von Instagram Shop, den das Unternehmen bereits im letzten Monat eingeführt hat. Über die Shops kann jeder Einzelhändler einen Produktkatalog hochladen und somit schnell über Facebook seine Produkte verkaufen. Facebook wird bei jedem Verkauf eine kleine Gebühr erheben, noch deutlich wertvoller ist allerdings das Potential für zusätzliche Werbeeinnahmen!  Der Facebook-Shop und einige anderen Aktualisierungen, die Facebook an seinen E-Commerce-Funktionen vorgenommen hat, bringen Facebook der Entwicklung eines Online-Einkaufszentrums einen Schritt näher. Dies bietet dem Technologieriesen eine enorme Wachstumschance!  Die letzte kleine Schwächephase der Aktie habe ich Ende Juli genutzt, um den Wert zu einem Kurs von 188€ weiter aufzustocken. (27.08. 19:50)

Trendingenieur (PAYTREND)
>> mehr comments zu Facebook:
www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

 

1.03%

: Alibaba ist nach wie vor interessant und ein großer Player im chinesischen Markt. Die Spannungen aufgrund der wirtschaftlichen Verwerfungen und der politischen Lage hemmen jedoch einen zügigen Anstieg. Daher wir die Position jetzt veräußert. Sicherlich finden sich interessante Investitionsmöglichkeiten. (18.08. 21:58)

Salija (KINOW)
>> mehr comments zu Alibaba Group Holding:
www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

 










Advanced Micro Devices, Inc. 
-0.03%

: AMD ist ein zentrales Unternehmen in der Hardwareentwicklung und hat sicherlich in der Entwicklung der KI und moderner Geräte eine Poleposition. Die Position hat sich schön entwickelt und wir halten weiterhin an ihr fest. (18.08. 21:54)

Salija (KINOW)
>> mehr comments zu Advanced Micro Devices, Inc.:
www.boerse-social.com/launch/aktie/amd

 










Novartis 
-10.20%

: Ein Bezirksgericht im US-Bundestaat Delaware hat die Rechtmäßigkeit von Novartis Patent für Gilenya zur Behandlung der schubförmig remittierenden Multiplen Sklerose bestätigt. Damit dürfen weiterhin keine Nachahmerpräperate auf den Markt kommen. (18.08. 21:42)

Steuerfuchs (KGEUGB)
>> mehr comments zu Novartis:
www.boerse-social.com/launch/aktie/novartis

 










Varta AG 
-0.72%

: Ich habe gerade eine erste Startposition bei VARTA eröffnet. Die Aktie hatte in den letzten zwei Wochen einen 40% Run hingelegt, ehe dann die Veröffentlichung der Quartalszahlen am Allzeithoch für einen kurzen, aber heftigen Korrekturtag gesorgt hat, der aber seine Unterstützung im Bereich der EMA 8-Tageslinie gefunden hat fürs Erste. Beim Einstieg heute handelt es sich damit um einen Pullback-Einstieg. Ich habe zunächst 5% am Gesamtkapital eingesetzt mit einem ziemlich engen Stop Loss bei 114,40€ unterhalb des Tiefs der gestrigen Kerze. Dies entspricht einem Abstand von 3,6% oder 0,18% Risiko am Gesamtkapital.  (18.08. 19:52)

SystematiCK (1607EKCK)
>> mehr comments zu Varta AG:
www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag

 










Amazon 
0.77%

: mehr investieren (18.08. 18:46)

FINNEX (FINNEX)
>> mehr comments zu Amazon:
www.boerse-social.com/launch/aktie/amazoncom_inc

 

www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_lufthansa_ag

 

Infineon 
2.81%

: Infineon wurde glattgestellt. Die aktuellen Zahlen sind zwar positiv, nach meiner Bewertung ist ein nachhaltiges Wachstum aber aktuell nicht mehr möglich. Die Nische, in denen Infineon arbeitet ist zwar hoch interessant, die Bewertung steht aber nicht im Verhältnis zum Wachstum. Das Eigenkapital ist gut, die Nettomarge von knapp 9% akzeptabel, auch das Kostenverhältnis ist OK, Infineon ist aber zu mutlos, das Kapital gewinnbringen in einem vernünftigen Riskoverhältnis auszugeben. Die magere Kapitalrendite von 4,8% zeigt, dass Infineon die Kreativität fehlt, mit dem zur Verfügung stehenden Kapital mehr raus zu holen. Der Wert bleibt aber auf der Watchlist, für mich einer der interessantesten Werte im DAX.  (10.08. 22:14)

PuKInvestment (KP1958K)
>> mehr comments zu Infineon:
www.boerse-social.com/launch/aktie/infineon_technologies_ag

 













Rio Tinto 
1.38%

: Wiederanlage der ausgezahlten Dividende und noch nicht wieder angelegten Dividenden (101,728 EUR). (10.08. 20:09)

Boersenfred (000RN252)
>> mehr comments zu Rio Tinto:
www.boerse-social.com/launch/aktie/rio_tinto

 













Hochtief 
1.67%

: Mit den Zahlen am vergangenen Montag ist sowohl das Handelsvolumen als auch der Kurs wieder gestiegen. Ein Grund scheint auch das wieder aufgenommene ARP zu sein. Aktueller Status des Hochtief Aktien Rückkaufprogramm: 6.908.597 Stückaktien bzw. knapp 10% des Grundkapitals sollen zurück gekauft werden. Stand Ende KW32: Bisher gekauft: 1.596 T Stück, also 23 % der angekündigten Anzahl und das zu durchschnittlich 69,34 €. In KW 32 wurden 9 % des Xetra Umsatzes zu durchschnittlich 72,84 zurück gekauft. (10.08. 20:06)

Moneyboxer (SMASPPR)
>> mehr comments zu Hochtief:
www.boerse-social.com/launch/aktie/hochtief_ag

 













HelloFresh 
3.09%

: Erneute Prognoseanhebung bei HelloFresh: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/hellofresh-erhoeht-die-prognose-fuer-das-geschaeftsjahr/?newsID=1385013 (10.08. 19:40)

Juliette (JT1371)
>> mehr comments zu HelloFresh:
www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

 


















 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, VIG, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, UBM, AMS, Österreichische Post, Zumtobel, Kapsch TrafficCom, Palfinger, SBO, Strabag, SW Umwelttechnik, Wolford.


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Polytec(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: UBM 0.99%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Österreichische Post(1), OMV(1), Mayr-Melnhof(1)
    Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
    Star der Stunde: Zumtobel 0.46%, Rutsch der Stunde: RBI -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: VIG(2), AMS(1), Immofinanz(1), Kapsch TrafficCom(1), RBI(1), OMV(1), Fabasoft(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Warten auf startup300-Lösung (Depot Kommentar)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Tour top, Flick top

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. September 2020

    wikifolio whispers a.m. Fresenius, Nvidia, Roche GS, Wal-Mart, Apple und Lufthansa


    02.09.2020

    Fresenius 
    0.54%

    MarktFreund (RSVUS): ---Dividende---Dem Depot wurde eine Nettodividende von 0,71/Stk im Gesamtwert von 39,27 gut geschrieben. (02.09. 08:08)

    >> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

     

    Nvidia 
    2.13%

    Celovec (EUUS7001): Etwas Gewinnmitnahme. Der maximale Depotanteil eines Titels soll unter 10% bleiben. (02.09. 07:39)

    >> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

     

    Roche GS 
    22.49%

    Generalyst (GLOBEQLE): ROCHE hat angekündigt noch im September einen Corona-Schnelltest auf den Markt zu bringen, bei dem das Ergebnis nach 15 min vorliegen soll. Für das Gerät sei nur ein Nasen-/Rachenabstrich notwendig, aber keine Laborausrüstung. Bei Markteinführung sollen monatlich 40 Mio Tests zur Verfügung gestellt werden. Das wird die Aktie nachhaltig beflügeln. (02.09. 07:27)

    >> mehr comments zu Roche GS: www.boerse-social.com/launch/aktie/roche_gs

     

    Wal-Mart 
    1.76%

    eicki (WIKI2021): https://boerse.ard.de/aktien/walmart-greift-amazon-an100.html#xtor=RSS-1 (02.09. 07:11)

    >> mehr comments zu Wal-Mart: www.boerse-social.com/launch/aktie/wal-mart_stores

     

    Apple 
    1.83%

    Silberpfeil60 (BLKCHN): Informationstechnologie: 49,33 % Das Verrückte an dieser Zahl ist nicht, dass die Informationstechnologie vor genau zehn Jahren gerade mal 0,43 % von Buffetts Beteiligungen ausmachte. Vielmehr liegt es daran, dass der gesamte Anteil von 49,33 % in einer einzigen Aktie gebunden ist: Apple (WKN: 865985). In einem Interview in der Squawk Box von CNBC im Februar sagte Buffett: „Ich betrachte Apple nicht als eine Aktie. Ich betrachte es als Berkshire Hathaways drittes Unternehmen“, hinter Versicherungen und Eisenbahnen. Interessanterweise war es nicht die Technologie von Apple, die Buffett 2016 bewegte, einzusteigen. Stattdessen war es die unglaubliche Markenkraft von Apple, die ihn anzog. Man braucht sich nur die Schlangen vor den Apple-Stores anzusehen, wenn das Unternehmen ein neues iPhone herausbringt. Dann weiß man, welche Art von Markenmacht das Unternehmen hat. Buffett war auch ein großer Fan von Apple-CEO Tim Cook, der gerade dabei ist, sein Unternehmen von der Produkt- zur Serviceorientierung umzugestalten. Seit mehreren Quartalen beobachten wir, dass Dienstleistungen und Wearables im Jahresvergleich zweistellige Wachstumsraten aufweisen. Dienstleistungen sind ein besonders margenstarkes Segment, das im Laufe der Zeit zu diversifizierteren Umsätzen bei Apple führen dürfte. Darüber hinaus hat Apple gute Arbeit bei der Rückführung von Kapital an die Aktionäre geleistet. Das weiß Buffett zu schätzen. Apple hat zu historisch niedrigen Zinssätzen Kredite aufgenommen, um aggressive Aktienrückkäufe zu finanzieren. Derzeit zahlt es eine der größten nominalen Dividenden in den USA von über 14 Milliarden USD pro Jahr. https://www.fool.de/2020/08/31/92-von-buffetts-portfolio-sind-auf-diese-3-branchen-verteilt (02.09. 06:54)

    >> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

     

    Fresenius 
    0.54%

    ThuringiaInvest (THURINT): Dividendenzahlung von 102,82 Euro. (02.09. 06:18)

    >> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

     

    Fresenius 
    0.54%

    ThuringiaInvest (GITREND): Dividendenzahlung von 99,96 Euro. (02.09. 06:17)

    >> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

     

    Fresenius 
    0.54%

    ThuringiaInvest (FANGEL): Dividendenzahlung von 159,94 Euro. (02.09. 06:13)

    >> mehr comments zu Fresenius: www.boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag

     

    Lufthansa 
    -1.18%

    MisterBlister (KSFL1): Staatsunternehmen short ! (02.09. 00:16)

    >> mehr comments zu Lufthansa: www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_lufthansa_ag

     

    Apple 
    1.83%

    turboDE (AAAGOLD3): Am 31.8.20 hat AAPL den angekündigten 4 für 1 Aktiensplit durchgeführt und obwohl die Aktie bereits zuvor stark gestiegen war, konnte die optisch verbilligte Aktie auch nach dem Split weiter zulegen. Damit ist AAPL wieder die Nr. 1 weltweit, was die Marktkapitalisierung angeht. (01.09. 23:49)

    >> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

     


    www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag

     

    Tesla 
    8.31%

    : Trotz Aktiensplit hat sich an der fundamentalen Unternehmenslage von Tesla nichts verändert. Allerdings ist ein niedrigerer Aktienkurs für viele Privatanleger möglicherweise attraktiver. Schließlich wirkt ein geringerer Preis psychologisch günstiger als ein hoher Preis.   Außerdem hat es auch eine wirtschaftliche Komponente: Brauchte man für einen Anteil vor dem Split noch knapp 2.000€, kann man nun bereits für unter 500€ Aktionär von Tesla werden. Das macht die Aktie für mehr Anleger mit kleinem Geldbeutel zugänglich. (31.08. 22:08)

    AktienMax (BAMBUS10)
    >> mehr comments zu Tesla:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

     


    Tesla 
    8.31%

    : Heute war für Tesla-Aktionäre ein besonderer Tag: Der erste Aktiensplit in der Geschichte des Unternehmens. Dabei hat sich die Anzahl der Aktien um den Faktor fünf erhöht und der Preis je Aktie auf ein Fünftel verringert. Konkretes Beispiel: Im Portfolio waren am Tag vor dem Aktiensplit 62 Aktien von Tesla enthalten zu einem Kurs von ca. 2.000€ je Aktie. Nach dem Split hat sich die Anzahl der Aktien um das Fünffache auf 310 erhöht. Gleichzeitig hat sich der Preis auf ein Fünftel, also nun ca. 400€ je Aktie, verringert. In beiden Fällen ist die Summe die gleiche, nämlich ca. 124.000€ (62x2.000=310x400). (31.08. 22:02)

    AktienMax (BAMBUS10)
    >> mehr comments zu Tesla:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

     


    Advanced Micro Devices, Inc. 
    0.47%

    : Sell 3x - little old lady strategy - 33% of holdings (31.08. 21:55)

    Matze83 (MILFG)
    >> mehr comments zu Advanced Micro Devices, Inc.:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/amd

     


    Apple 
    1.03%

    : Tatsächlich. Ein Aktiensplit animiert zum Kaufen - sowohl davor als auch danach. Ach, hätte ich doch nur ein paar Tesla-Aktien im Depot … die haben heute um 15% zugelegt! Ohne, dass das Unternehmen irgendwelche sensationellen Nachrichten verbreitet hätte, nur weil die Aktie ja so viel „billiger“ geworden ist! Das heillos überbewertete Papier von Apple stieg heute genauso sinnfrei „nur“ um knapp 3,5%. Diesen Anstieg habe ich zu einer Gewinnmitnahme genutzt. Ich mag den Apfelkonzern, auch wenn ich persönlich seine Produkte gar nicht nutze, wirklich gern, denn auch die Nachfolger von Steve Jobs wissen, wie man eine Marke zu Geld macht. Und sobald dem Aktienkurs wieder eine einigermaßen vertretbare Bewertung zu Grunde liegt, werde ich wieder auf der Käuferseite stehen. (31.08. 21:53)

    RobbyCash (TIMETIME)
    >> mehr comments zu Apple:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

     


    Apple 
    1.03%

    : Sell 3x - little old lady strategy - 33% of holdings (31.08. 21:52)

    Matze83 (MILFG)
    >> mehr comments zu Apple:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

     


    Twitter 
    -0.43%

    : Position aufgestockt. (31.08. 21:48)

    xtrader (ICSTITAN)
    >> mehr comments zu Twitter:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/twitter

     

    ISOTRON (18725451): StopLoss bei 220 gesetzt (28.08. 08:05)

    >> mehr comments zu Alibaba Group Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

     




    Telefonica 
    0.67%

    : Größter Looser ( 50% Minus) im Depot ist und bleibt die spanische Telefonica. Ohne Aufwertung des brasilianischen Reals gibt es hier wohl auch so schnell keine Umkehr ...   (28.08. 08:04)

    Quantum01 (AH2448TO)
    >> mehr comments zu Telefonica:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/telefonica_sa

     




    VISA 
    -0.10%

    : Eine oft gestellte Frage ist: VISA oder MASTERCARD.Fakt ist, beides sind gut performende Unternehmen. Ich habe mich daher zunächst dafür entschieden, beide ins Depot zu legen. Diese Entscheidung revidiere ich heute und entscheide mich ausschließlich für Mastercard. Beide Unternehmen performen nahezu identisch und eine Diversifizierung daher nicht notwendig. VISA bleibt allerdings auf der Watchlist, sollte sich daran etwas ändern. (28.08. 07:55)

    ANInvestor20 (ANINV09)
    >> mehr comments zu VISA:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/visa_cl_a_-0001

     




    Barrick Gold 
    1.59%

    : Dividende eingegangen (28.08. 06:19)

    MonDividende (MONGOLD)
    >> mehr comments zu Barrick Gold:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/barrick_gold_corp

     




    Vapiano 
    -63.02%

    : Endgültige Stilllegung der Vapiano SE. Verlustbegrenzender Verkauf mit -72,35%. Im Rahmen der Recherche vor dem Kauf habe ich vermutliche den Punkt übersehen, dass zwar die Marke Vapiano fortgeführt wird, dies aber nicht unter der Vapiano SE. Ärgerlich! Glück im Unglück dank Diversifikation: Der Verlust schlägt mit "nur" ca. -0,8% im Wikifolio zu buche. Zumindest ist jetzt das einzige Unternehmen ohne verwertbare Research-Daten verschwunden. Ein neues dieser Art kommt nicht dazu.   (27.08. 20:16)

    Lumpi78 (AD072020)
    >> mehr comments zu Vapiano:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/vapiano

     




    Facebook 
    -2.16%

    : Facebook führt neue E-Commerce Tools ein! Der Social-Media-Riese hat es sich zum Ziel gesetzt, das Einkaufen auf seinen Plattformen Facebook und Instagram zu vereinfachen. Facebook Shop ist nun ein neuer Tab in der Facebook-App, mit dem Benutzer Unternehmen und Produkte auf der Plattform entdecken können. Es ist ein Klon von Instagram Shop, den das Unternehmen bereits im letzten Monat eingeführt hat. Über die Shops kann jeder Einzelhändler einen Produktkatalog hochladen und somit schnell über Facebook seine Produkte verkaufen. Facebook wird bei jedem Verkauf eine kleine Gebühr erheben, noch deutlich wertvoller ist allerdings das Potential für zusätzliche Werbeeinnahmen!  Der Facebook-Shop und einige anderen Aktualisierungen, die Facebook an seinen E-Commerce-Funktionen vorgenommen hat, bringen Facebook der Entwicklung eines Online-Einkaufszentrums einen Schritt näher. Dies bietet dem Technologieriesen eine enorme Wachstumschance!  Die letzte kleine Schwächephase der Aktie habe ich Ende Juli genutzt, um den Wert zu einem Kurs von 188€ weiter aufzustocken. (27.08. 19:50)

    Trendingenieur (PAYTREND)
    >> mehr comments zu Facebook:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

     

    1.03%

    : Alibaba ist nach wie vor interessant und ein großer Player im chinesischen Markt. Die Spannungen aufgrund der wirtschaftlichen Verwerfungen und der politischen Lage hemmen jedoch einen zügigen Anstieg. Daher wir die Position jetzt veräußert. Sicherlich finden sich interessante Investitionsmöglichkeiten. (18.08. 21:58)

    Salija (KINOW)
    >> mehr comments zu Alibaba Group Holding:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

     










    Advanced Micro Devices, Inc. 
    -0.03%

    : AMD ist ein zentrales Unternehmen in der Hardwareentwicklung und hat sicherlich in der Entwicklung der KI und moderner Geräte eine Poleposition. Die Position hat sich schön entwickelt und wir halten weiterhin an ihr fest. (18.08. 21:54)

    Salija (KINOW)
    >> mehr comments zu Advanced Micro Devices, Inc.:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/amd

     










    Novartis 
    -10.20%

    : Ein Bezirksgericht im US-Bundestaat Delaware hat die Rechtmäßigkeit von Novartis Patent für Gilenya zur Behandlung der schubförmig remittierenden Multiplen Sklerose bestätigt. Damit dürfen weiterhin keine Nachahmerpräperate auf den Markt kommen. (18.08. 21:42)

    Steuerfuchs (KGEUGB)
    >> mehr comments zu Novartis:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/novartis

     










    Varta AG 
    -0.72%

    : Ich habe gerade eine erste Startposition bei VARTA eröffnet. Die Aktie hatte in den letzten zwei Wochen einen 40% Run hingelegt, ehe dann die Veröffentlichung der Quartalszahlen am Allzeithoch für einen kurzen, aber heftigen Korrekturtag gesorgt hat, der aber seine Unterstützung im Bereich der EMA 8-Tageslinie gefunden hat fürs Erste. Beim Einstieg heute handelt es sich damit um einen Pullback-Einstieg. Ich habe zunächst 5% am Gesamtkapital eingesetzt mit einem ziemlich engen Stop Loss bei 114,40€ unterhalb des Tiefs der gestrigen Kerze. Dies entspricht einem Abstand von 3,6% oder 0,18% Risiko am Gesamtkapital.  (18.08. 19:52)

    SystematiCK (1607EKCK)
    >> mehr comments zu Varta AG:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag

     










    Amazon 
    0.77%

    : mehr investieren (18.08. 18:46)

    FINNEX (FINNEX)
    >> mehr comments zu Amazon:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/amazoncom_inc

     

    www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_lufthansa_ag

     

    Infineon 
    2.81%

    : Infineon wurde glattgestellt. Die aktuellen Zahlen sind zwar positiv, nach meiner Bewertung ist ein nachhaltiges Wachstum aber aktuell nicht mehr möglich. Die Nische, in denen Infineon arbeitet ist zwar hoch interessant, die Bewertung steht aber nicht im Verhältnis zum Wachstum. Das Eigenkapital ist gut, die Nettomarge von knapp 9% akzeptabel, auch das Kostenverhältnis ist OK, Infineon ist aber zu mutlos, das Kapital gewinnbringen in einem vernünftigen Riskoverhältnis auszugeben. Die magere Kapitalrendite von 4,8% zeigt, dass Infineon die Kreativität fehlt, mit dem zur Verfügung stehenden Kapital mehr raus zu holen. Der Wert bleibt aber auf der Watchlist, für mich einer der interessantesten Werte im DAX.  (10.08. 22:14)

    PuKInvestment (KP1958K)
    >> mehr comments zu Infineon:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/infineon_technologies_ag

     













    Rio Tinto 
    1.38%

    : Wiederanlage der ausgezahlten Dividende und noch nicht wieder angelegten Dividenden (101,728 EUR). (10.08. 20:09)

    Boersenfred (000RN252)
    >> mehr comments zu Rio Tinto:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/rio_tinto

     













    Hochtief 
    1.67%

    : Mit den Zahlen am vergangenen Montag ist sowohl das Handelsvolumen als auch der Kurs wieder gestiegen. Ein Grund scheint auch das wieder aufgenommene ARP zu sein. Aktueller Status des Hochtief Aktien Rückkaufprogramm: 6.908.597 Stückaktien bzw. knapp 10% des Grundkapitals sollen zurück gekauft werden. Stand Ende KW32: Bisher gekauft: 1.596 T Stück, also 23 % der angekündigten Anzahl und das zu durchschnittlich 69,34 €. In KW 32 wurden 9 % des Xetra Umsatzes zu durchschnittlich 72,84 zurück gekauft. (10.08. 20:06)

    Moneyboxer (SMASPPR)
    >> mehr comments zu Hochtief:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/hochtief_ag

     













    HelloFresh 
    3.09%

    : Erneute Prognoseanhebung bei HelloFresh: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/hellofresh-erhoeht-die-prognose-fuer-das-geschaeftsjahr/?newsID=1385013 (10.08. 19:40)

    Juliette (JT1371)
    >> mehr comments zu HelloFresh:
    www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

     


















     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, VIG, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, UBM, AMS, Österreichische Post, Zumtobel, Kapsch TrafficCom, Palfinger, SBO, Strabag, SW Umwelttechnik, Wolford.


    Random Partner

    CMC markets
    CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Polytec(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: UBM 0.99%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Österreichische Post(1), OMV(1), Mayr-Melnhof(1)
      Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
      Star der Stunde: Zumtobel 0.46%, Rutsch der Stunde: RBI -1.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: VIG(2), AMS(1), Immofinanz(1), Kapsch TrafficCom(1), RBI(1), OMV(1), Fabasoft(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Warten auf startup300-Lösung (Depot Kommentar)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Tour top, Flick top

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. September 2020