Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Marinomed erhält US-Patent für Marinosolv

Magazine aktuell


#gabb aktuell



27.12.2022, 2422 Zeichen

Marinomed Biotech AG hat vom Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten das Patent Nr. US11510859 erteilt bekommen, das die Marinosolv-Technologie und ihre löslichkeitserhöhenden Eigenschaften abdeckt. Konkret schützt das Patent Marinosolv als Methode zur Verbesserung der Wasserlöslichkeit von Medikamenten, die in wässrigen Formulierungen kaum löslich sind. Durch die Erhöhung der Löslichkeit kann die Marinosolv-Technologie bestehende und in Entwicklung befindliche Arzneimittel für die Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten deutlich verbessern.

CEO Andreas Grassauer: "Die Erteilung des US-Patents ist ein weiterer Beweis für die hohe Innovationskraft von Marinomed und unserer Marinosolv-Technologie. Damit haben wir in allen relevanten Märkten die Voraussetzungen geschaffen, um mit unserer Technologie die Löslichkeit und Bioverfügbarkeit von schwer löslichen Wirkstoffen zu erhöhen und damit die Entwicklung neuer Therapeutika zu ermöglichen. Dies gilt sowohl für die Technologie und unsere aus Marinosolv abgeleitete Pipeline, einschließlich unserer beiden Produktkandidaten Budesolv und Tacrosolv, als auch für unsere Solv4U-Technologiepartnerschaften. Der umfassende Patentschutz in Europa, China und den USA ist ein starkes Asset, um weitere Partner für unsere Technologie zu gewinnen und wird unsere Wachstumsbestrebungen unterstützen.“

Marinomed arbeitet derzeit auch an der Ausarbeitung und Einreichung einer Reihe weiterer Patente zum Schutz des geistigen Eigentums im Bereich Drug Delivery. Um die Finanzierung dieser wertschaffenden Wachstumsprojekte im aktuell volatilen Kapitalmarktumfeld zu unterstützen, nimmt Marinomed die Ausgabe von Tranchen des Wandelanleihenprogramms mit der Investmentgesellschaft Nice & Green wieder auf, nachdem das Programm im Juli dieses Jahres pausiert wurde. Neben der Finanzierung neuer Patente werden diese Mittel auch zur Finanzierung des Carragelose- Umsatzwachstums bei einer gleichzeitig unverändert herausfordernden Lieferkette verwendet werden. „Wir haben eine volle Pipeline, wollen unser geistiges Eigentum durch die Ausarbeitung und Anmeldung von Patenten weiter schützen und so lizenzierbare Vermögenswerte generieren. Im aktuellen Börsenumfeld schätzen wir die Flexibilität, die uns die Finanzierungsvereinbarung mit Nice & Green dabei bietet und wir werden das Kapital nutzen, um unser Portfolio weiter aufzuwerten“, meint Marinomed-CFO Pascal Schmidt.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #629: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes bei Amag, Lenzing und Semperit, Fonds selbstbewusst vs. ETFs




 

Bildnachweis

1. Marinomed, Coldamaris, Carragelose , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Frequentis, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, VIG, Bawag, Agrana, Erste Group, ams-Osram, Lenzing, Semperit, S Immo, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Porr, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, Palfinger, Marinomed Biotech, Amag, CA Immo, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Uniqa.


Random Partner

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Marinomed, Coldamaris, Carragelose, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A382G1
AT0000A39UT1
AT0000A2C5J0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S Immo(5), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.38%
    Star der Stunde: Semperit 4.11%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2), RBI(2), Kontron(1), Palfinger(1), DO&CO(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -1.27%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -0.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #618: Selbstbewusste FACC in einer Kategorie wohl Weltmeister, Strabag-Weg passt, Doppel-IPO, Andritz fehlt

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Marinomed erhält US-Patent für Marinosolv


    27.12.2022, 2422 Zeichen

    Marinomed Biotech AG hat vom Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten das Patent Nr. US11510859 erteilt bekommen, das die Marinosolv-Technologie und ihre löslichkeitserhöhenden Eigenschaften abdeckt. Konkret schützt das Patent Marinosolv als Methode zur Verbesserung der Wasserlöslichkeit von Medikamenten, die in wässrigen Formulierungen kaum löslich sind. Durch die Erhöhung der Löslichkeit kann die Marinosolv-Technologie bestehende und in Entwicklung befindliche Arzneimittel für die Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten deutlich verbessern.

    CEO Andreas Grassauer: "Die Erteilung des US-Patents ist ein weiterer Beweis für die hohe Innovationskraft von Marinomed und unserer Marinosolv-Technologie. Damit haben wir in allen relevanten Märkten die Voraussetzungen geschaffen, um mit unserer Technologie die Löslichkeit und Bioverfügbarkeit von schwer löslichen Wirkstoffen zu erhöhen und damit die Entwicklung neuer Therapeutika zu ermöglichen. Dies gilt sowohl für die Technologie und unsere aus Marinosolv abgeleitete Pipeline, einschließlich unserer beiden Produktkandidaten Budesolv und Tacrosolv, als auch für unsere Solv4U-Technologiepartnerschaften. Der umfassende Patentschutz in Europa, China und den USA ist ein starkes Asset, um weitere Partner für unsere Technologie zu gewinnen und wird unsere Wachstumsbestrebungen unterstützen.“

    Marinomed arbeitet derzeit auch an der Ausarbeitung und Einreichung einer Reihe weiterer Patente zum Schutz des geistigen Eigentums im Bereich Drug Delivery. Um die Finanzierung dieser wertschaffenden Wachstumsprojekte im aktuell volatilen Kapitalmarktumfeld zu unterstützen, nimmt Marinomed die Ausgabe von Tranchen des Wandelanleihenprogramms mit der Investmentgesellschaft Nice & Green wieder auf, nachdem das Programm im Juli dieses Jahres pausiert wurde. Neben der Finanzierung neuer Patente werden diese Mittel auch zur Finanzierung des Carragelose- Umsatzwachstums bei einer gleichzeitig unverändert herausfordernden Lieferkette verwendet werden. „Wir haben eine volle Pipeline, wollen unser geistiges Eigentum durch die Ausarbeitung und Anmeldung von Patenten weiter schützen und so lizenzierbare Vermögenswerte generieren. Im aktuellen Börsenumfeld schätzen wir die Flexibilität, die uns die Finanzierungsvereinbarung mit Nice & Green dabei bietet und wir werden das Kapital nutzen, um unser Portfolio weiter aufzuwerten“, meint Marinomed-CFO Pascal Schmidt.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #629: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes bei Amag, Lenzing und Semperit, Fonds selbstbewusst vs. ETFs




     

    Bildnachweis

    1. Marinomed, Coldamaris, Carragelose , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Frequentis, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, VIG, Bawag, Agrana, Erste Group, ams-Osram, Lenzing, Semperit, S Immo, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Porr, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, Palfinger, Marinomed Biotech, Amag, CA Immo, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Uniqa.


    Random Partner

    Evotec
    Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Marinomed, Coldamaris, Carragelose, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A382G1
    AT0000A39UT1
    AT0000A2C5J0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S Immo(5), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.38%
      Star der Stunde: Semperit 4.11%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2), RBI(2), Kontron(1), Palfinger(1), DO&CO(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -1.27%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -0.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #618: Selbstbewusste FACC in einer Kategorie wohl Weltmeister, Strabag-Weg passt, Doppel-IPO, Andritz fehlt

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas