Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Roche Holding (CH0012032113)


17.09.2020:

247.600 Euro
335.400 ( 0.24 %)
24,054 Stück
(30.12.2019: 307.600)
312.80 / 317.20
 
27.22%
21:59:50


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

9.04 %

Umsatz '20/'19 %
173 %


Das ist der 81. beste von 180 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 42. beste von 180 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 93    → 6    ↓ 81   
267.4  
  352.2

Periodenhoch am 15.05.20 (Kurs: 352.2 Δ% -4.77)


Periodentief am 12.03.20 (Kurs: 267.4 Δ% -4.77)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 44,110

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
16.03.2020 247,259
13.03.2020 198,729
12.03.2020 159,114
01.01.2020
07.08.2020 13,406
28.08.2020 14,168
Best/Worst Days
19.03.2020 5.05%
24.03.2020 4.48%
13.03.2020 3.74%
12.03.2020 -7.86%
09.03.2020 -6.31%
20.03.2020 -5.08%
Pics



finanzmarktmashup.at News

18.09.2020

Roche jumps 2% after unveiling COVID-19 antibody test, an... The new measure is Roche's 12th test in its coronavirus p...

18.09.2020

Roche lanciert neuen Corona-Antikörpertest Roche lanciert neuen Corona-Antikörpertest

04.09.2020

Roche: Nur ein Test für Corona und Grippe Roche: Nur ein Test für Corona und Grippe

19.08.2020

B5 Börse 11.15 Uhr: Roche und Regeneron kooperieren bei C... B5 Börse 11.15 Uhr: Roche und Regeneron kooperieren bei C...

19.08.2020

Roche kooperiert gegen Covid Roche kooperiert gegen Covid



Social Trading Kommentare
02.09.2020
DummyTrader | IRM20FNI
FNI Triple Three Growth Shares
Roche hat am 01.09.2020 bekannt gegeben, noch in diesem Monat einen Covid-19 Schnelltest anzubieten, der innerhalb von 15 Minuten den Befund liefern soll. Er soll vor allem dafür genutzt werden, um Risikogruppen und Personen zu testen, die nachweislich mit Covid-19 in Kontakt gekommen sind. Der Vorteil diesen Test liegt darin, dass es Ärzten unverzüglich möglich ist, über die benötigte Behandlung zu entschieden. Zuerst soll der CE Markt (Europa) beliefert werden, jedoch wird auch bei der FDA eine Emergency Use Authorisation beantragt. Zu Beginn sollen innerhalb eines Monats ca. 40 Millionen Tests produziert werden können. Die Tests werden in Zusammenarbeit mit SD Biosensor Inc. weltweit verbreitet, da hier ein globaler Distributionsvertrag besteht.
19.08.2020
ALS | ALNET
Aktien Liebe
Aktienliebe Score von 88%
16.08.2020
DummyTrader | IRM20FNI
FNI Triple Three Growth Shares
Nach den Halbjahreszahlen bestimmen bei Roche hauptsächlich Neuzulassungen und Anträge auf Zulassungen die Unternehmensnachrichten. Zum einen wurde das erste oral verabreichbare Mittel „Evrysdi®“ gegen Spinale Muskelatrophie (SMA) von der FDA zugelassen. Hierbei ist anzumerken, dass das Medikament die motorischen Fähigkeiten der Menschen verbessert und das Säuglinge nicht mehr permanent beatmet und gestützt werden müssen. Durch die orale Verabreichung ist es auch gleichzeitig das einzige Medikament, das zu Hause eingenommen werden kann. Für die Transplantationsdiagnostik wurden zudem neue Tests für das Epstein-Barr-Virus zugelassen, welche die Nachsorge für Transplantationspatienten verbessert. Hierbei ist der Test von Roche der erste quantitative in-vitro-diagnostik-Test für EBV-DNA in den USA. So sollen die Transplantatsempfänger vor möglichen Krebserkrankungen, die in Folge der Transplantation eintreten, geschützt werden.
23.04.2020
gerihouse | SIDIV
Top Dividenden Aristokraten
Die Schweizer Roche Holding AG (ISIN: CH0012032113) steigerte den Umsatz in den ersten drei Monaten des Jahres um 7 Prozent zu konstanten Wechselkursen (2 Prozent in Franken) auf 15,1 Mrd. Franken, wie am Mittwoch berichtet wurde. Basierend auf der derzeitigen Einschätzung der Auswirkungen von COVID-19 wurde der Ausblick für das Gesamtjahr 2020 bestätigt. Roche erwartet für das Jahr 2020 ein Verkaufswachstum im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich zu konstanten Wechselkursen. Für den Kerngewinn je Titel wird ein Wachstum zu konstanten Wechselkursen angestrebt, das weitgehend dem Verkaufswachstum entspricht. Roche plant wieder eine Anhebung der Dividende. In diesem Jahr wurde die Dividende von 8,70 auf 9,00 Franken (ca. 8,55 Euro) erhöht. Dies entsprach einer Anhebung um 3,5 Prozent. Damit steigerte Roche die Dividende das 33. Jahr in ununterbrochener Folge. Beim derzeitigen Kursniveau von 332,80 Franken (ca. 316,30 Euro) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,70 Prozent. Der Konzern aus Basel arbeitet derzeit an einem neuen Antikörpertest für das Corona-Virus, der im Mai auf den Markt gebracht werden soll. Redaktion MyDividends.de
23.04.2020
gerihouse | SIDIV
Top Dividenden Aristokraten
Die Schweizer Roche Holding AG (ISIN: CH0012032113) steigerte den Umsatz in den ersten drei Monaten des Jahres um 7 Prozent zu konstanten Wechselkursen (2 Prozent in Franken) auf 15,1 Mrd. Franken, wie am Mittwoch berichtet wurde. Basierend auf der derzeitigen Einschätzung der Auswirkungen von COVID-19 wurde der Ausblick für das Gesamtjahr 2020 bestätigt. Roche erwartet für das Jahr 2020 ein Verkaufswachstum im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich zu konstanten Wechselkursen. Für den Kerngewinn je Titel wird ein Wachstum zu konstanten Wechselkursen angestrebt, das weitgehend dem Verkaufswachstum entspricht. Roche plant wieder eine Anhebung der Dividende. In diesem Jahr wurde die Dividende von 8,70 auf 9,00 Franken (ca. 8,55 Euro) erhöht. Dies entsprach einer Anhebung um 3,5 Prozent. Damit steigerte Roche die Dividende das 33. Jahr in ununterbrochener Folge. Beim derzeitigen Kursniveau von 332,80 Franken (ca. 316,30 Euro) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,70 Prozent. Der Konzern aus Basel arbeitet derzeit an einem neuen Antikörpertest für das Corona-Virus, der im Mai auf den Markt gebracht werden soll. Redaktion MyDividends.de

Social Trades
17.09.2020
TestESG9
17 Stück zu 313.6 (buy)
17.09.2020 gk1
investments in aktien und f...
100 Stück zu 311.6 (buy)
16.09.2020
TestESG8
17 Stück zu 313.6 (buy)
16.09.2020 ALS
ALS Score Core 50
2 Stück zu 313.4 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2203 -0.16% 19:59:56 (2206 -1.64% 18.09.)
DAX 13113 -0.72% 19:59:56 (13208 -0.36% 17.09.)
Dow 27610 -1.05% 19:59:56 (27902 -0.47% 17.09.)
Nikkei 23235 4.05% 19:58:27 (22330 -0.39% 07.08.)
Gold 1955 0.73% 19:59:59 (1940 -1.17% 17.09.)
Bitcoin 10876 -0.63% 22:19:19 (10945 -0.11% 17.09.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte