Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Vonovia SE (DE000A1ML7J1)


19.04.2024:

25.190 ( 0.96 %)
2,313,052 Stück
(29.12.2023: 28.540)
25.06 / 25.15
 
-0.34%
13:04:58


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022» 2023

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-11.74 %

Umsatz '24/'23 %
80 %


Das ist der 21. beste von 77 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 69. beste von 77 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 35    → 0    ↓ 42   
23.99  
  29.05

Periodenhoch am 31.01.24 (Kurs: 29.05 Δ% -13.29)


Periodentief am 15.03.24 (Kurs: 23.99 Δ% -13.29)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 2,337,385

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (20.04.2024)



Best/Worst Volumen (Stück)
15.03.2024 15,267,250
18.03.2024 4,272,867
31.01.2024 3,460,439
19.02.2024 865,898
26.02.2024 1,103,763
09.04.2024 1,114,974
Best/Worst Days
01.03.2024 3.6%
24.01.2024 3.5%
21.03.2024 3.32%
15.03.2024 -10.55%
02.04.2024 -3.65%
17.01.2024 -3.23%
Pics



finanzmarktmashup.at News

18.03.2024

Vonovia Aktie im Blick – Gleich zwei Kaufempfehlungen zum Wochenstart!
Ende letzter Woche hat Deutschlands größter Wohnimmobilienkonzern Vonovia Zahlen für das abgelauf...

15.01.2024

Vonovia Anleger aufgepasst: Dieser Analysten hebt heute sein Kursziel für die Aktie an!
Letzten Freitag berichtete Deutschlands größter Wohnimmobilienkonzern Vonovia über die erfolgreic...

12.01.2024

Vonovia: Erste Anleihe in Pfunf 8fach überzeichnet – Wie startet die Aktie?
Deutschlands größter Wohnimmobilienkonzern Vonovia begibt sich auf den britischen Finanzmarkt und...

01.10.2023

Warum die Vonovia Aktie jetzt durch die Decke gehen könnte!
Die Einstufungen von Vonovia durch Goldman Sachs, RBC und Berenberg Die Immobilienbranche ist ein...

23.09.2023

Warum die Vonovia-Aktie jetzt durchstarten könnte!
Das Immobilienunternehmen Vonovia hat in jüngster Zeit viel Aufmerksamkeit von verschiedenen Anal...

19.09.2023

Vonovia Aktie im Blick: DZ Bank schraubt Kursziel hoch
Weiter auf Erholungskurs befinden sich die Aktien von Deutschlands größtem Wohnimmobilienkonzern ...

05.09.2023

Vonovia-Aktie: Lohnt sich der Einstieg beim Immobilienkonzern Vonovia?
Auf Jahressicht macht die Vonovia-Aktie Verluste. Zuletzt hat das Papier jedoch an Fahrt aufgenom...

28.08.2023

Vonovia SE – kommt jetzt das große Trendwendesignal?
Immobilienaktien waren in den letzten zwei Jahren nicht gerade der Renner an der Börse. Das gilt ...

08.08.2023

Vonovia: Experten bestätigten weiterhin deutliches Aufwärtspotenzial
Die von Deutschlands größtem Wohnimmobilienkonzern Vonovia kürzlich vorgelegten Zahlen für das er...

05.08.2023

Vonovia in der Krise? Der Milliardenverlust im Q2 unter der Lupe!
Der Immobilienkonzern Vonovia hat im zweiten Quartal 2023 eine herausfordernde Zeit durchlebt. Di...



Social Trading Kommentare
17.04.2024
SK1977 | SONDER23
Sondersituationen Internati...
Was ist los bei Vonovia?  Vonovia wurde in mein wikifolio Sondersituationen International gekauft und steht aktuell bei - 9,11%  Am 16.04.2024 berichtet Reuters, dass die Europäische Zentralbank plant, die Zinsen zu senken, wenn es nicht zu größeren Schocks kommen sollte. Hier wird die Präsidentin Christine Lagarde zitiert: "Der Prozess des zurückweichens der Inflation verlaufe wie erwartet, sagte Lagarde. Wir müssen lediglich noch etwas mehr Vertrauen in diesen Prozess der Disinflation aufbauen. Aber wenn sich dieser gemäß den Erwartungen entwickelt und wir keinen größeren Schock in der Entwicklung haben, bewegen wir uns auf einen Moment zu, wo wir unsere restriktive Geldpolitik abschwächen müssen. Und dies werde zu einer angemessen kurzen Zeit geschehen." Der Vorstand von Vonovia nutzt die derzeit günstigen Einstiegskurse. Ruth Wehrhahn hat für 355.000 Euro Aktien gekauft. Rolf Buch, der Vorstandsvorsitzende, für 488.000 Euro. Das größte Risiko bei Vonovia ist aus meiner Sicht schon immer die sehr hohe Verschuldung gewesen. Hier hat sich aber einiges getan. Wie der CFO von Vonovia, Philipp Grosse, mitgeteilt hat, ist die unbesicherte Finanzierung bis zum Q3/2025 bereits durchfinanziert. Zuletzt hat Vonovia einen unbesicherten Social Bond mit einem Volumen von 850 Millionen Euro und einer Laufzeit von 10 Jahren imitiert. Mit diesem Bond geht Grosse bereits jetzt schon die Liquiditätsplanung ab Q3/2025 an.  Dazu kommt, dass das Kerngeschäft bei Vonovia, nämlich das Vermietungsgeschäft, hervorragend läuft. Hier ist Mietwachstum zu sehen bei einer sehr niedrigen Leerstandsquote von gerade mal zwei Prozent. Dazu kommen geplante Immobilienverkäufe, die für weitere Liquidität und Schuldenreduzierung verwendet werden kann. Fazit :  Wenn im Juni oder im späteren Verlauf des Jahres 2024 noch die Zinsen gesenkt werden würden, könnte dies dem Kurs von Vonovia Auftrieb geben. Daher bleibt Volovia aufgrund der guten finanziellen Situation eine langfristige Halteposition.    
10.04.2024
neosec | SECCHANC
sector chance
Seitdem die Aktie ins Portfolio aufgenommen wurde hat sie sich gut entwickelt. Wohnungen sind knapp und das Segment wird bestimmt sich gut entwickeln.
28.03.2024
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
Zwiegespalten sind die Analysten bei Vonovia. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel von 39,70 auf 38,00 Euro gesenkt. Im Vergleich zum aktuellen Kurs entspricht das aber immer noch einem satten Aufpreis. Die Empfehlung lautet daher weiter „Kaufen“. Die britische Investmentbank Barclays sieht das ganz anders. Sie hat das Kursziel zwar von 19 auf 20 Euro angehoben, jedoch liegt es aber immer noch nur fast halb so hoch wie bei Goldman Sachs. Die Einstufung bleibt dementsprechend auf „Untergewichten“. Der zuständige Analyst Paul May sieht die gesamte deutsche Wohnimmobilienbranche weiter skeptisch. Vonovia habe darüber hinaus die geringste operative Rendite. Ich halte Vonovia weiterhin für eine der spannendsten Wetten auf die Zinswende.
27.03.2024
JochenGehlert | ERS2018
elrayosolar
Heute wurde die Postionen geschlossen in: Vonovia + 8,40 % Ertrag
25.03.2024
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
Deutschlands größter Immobilienkonzern ist im vergangenen Jahr noch tiefer in die Verlustzone gerutscht. Nach einem Minus von rund 669 Mio. Euro in 2022 sorgten weitere Abwertungen des Immobilienportfolios nun für einen Nettoverlust von knapp 6,8 Mrd. Euro. „Wir haben in der Geschichte der Bundesrepublik noch nie so hohe Wertreduktionen gesehen wie 2023. Das gilt nicht nur für Vonovia, sondern für alle“, kommentierte CEO Rolf Buch die Entwicklung. Positiv: Der Trend hat sich im Jahresverlauf abgeschwächt. Der Wert des Vermietungsportfolios ging im ersten Halbjahr um 6,6 Prozent zurück, in der zweiten Hälfte „nur“ noch um 4,2 Prozent. Mittlerweile könnten die Werte mit Blick auf die erwarteten Zinssenkungen gar die Talsohle erreicht haben. Eine gewisse Zuversicht spiegelt sich auch im Ausblick wider. Vonovia erwartet in 2024 ein bereinigtes Ebitda von 2,55 bis 2,65 Mrd. Euro (Vorjahr 2,58 Mrd. Euro). Der bereinigte Vorsteuergewinn soll zwischen 1,7 und 1,8 Mrd. Euro liegen, 2023 waren es 1,87 Mrd. Euro. Auch wenn die Notiz zunächst abbröckelte, bleibt der Wert auf Turnaround-Kurs.

Social Trades
19.04.2024 XL1
XL Long-Short gehebelt
22 Stück zu 25.19 (buy)
19.04.2024 AktienUwe
Leipzig1
200 Stück zu 25.25 (buy)
19.04.2024 Dividendenplus
Statistische Auswahl
222 Stück zu 25.17 (sell - Gain: 0.49% )
19.04.2024 WestendTrader
Expertenmeinungen nutzen
3 Stück zu 24.97 (buy)
18.04.2024 Druschinger
Druschinger Z-fach
10 Stück zu 24.72 (sell - Gain: 0.93% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2024
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7956 -0.01% 17:57 (7957 -0.04% 19.04.)
LSDAX 17716 0.00% 13:03:39 (17716 -0.19% 19.04.)
LSGold 2391 0.00% 22:59:59 (2391 0.50% 19.04.)
Bitcoin 65380 2.45% 04:54:52 (63815 4.13% 19.04.)

Serien 2024

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte