Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Strabag ist auf den Stadionbau-Geschmack gekommen: Nach Allianz Stadion für Rapid jetzt Arena für das slowakische Nationalteam


Strabag
Akt. Indikation:  43.30 / 43.85
Uhrzeit:  23:00:36
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  43.50 ( -0.57%)


02.09.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Strabag (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

STRABAG errichtet slowakisches Fußballnationalstadion in Bratislava

  • Stadion der UEFA-Kategorie 4 mit über 22.000 Sitzplätzen

  • Auftragswert: € 50 Mio.

  • Fertigstellung 2018

    Bratislava, 2.9.2016 Die STRABAG SE, der europäische Technologiekonzern für Baudienstleistungen, wird im Auftrag des Investors NFŠ a.s. das neue Fußballnationalstadion mit über 22.000 Sitzplätzen in Bratislava bauen. Der von STRABAG zu errichtende erweiterte Rohbau inklusive der technologischen Mindestausstattung soll 2018 fertiggestellt sein. Der Auftragswert beträgt € 50 Mio.

    Das Stadion wird am Standort des früheren, mittlerweile abgerissenen Stadions Tehelné pole entstehen und den Anforderungen der UEFA-Kategorie 4 entsprechen. Damit bietet das neue Stadion auch Platz für Länderspiele. „Mit dem Fußballnationalstadion erhält der slowakische Fußball eine moderne Sportstätte. Wir freuen uns hier unser Know-how im Bereich des Stadion- und Sportstättenbaus einbringen zu können“, sagt

    Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.

Company im Artikel

Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (27.08.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Rapid Allianz Stadion




Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2APC0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), ams-Osram(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1), AT&S(1)
    BSN MA-Event UBM
    Star der Stunde: Verbund 1.98%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), FACC(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Warimpex 0.91%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -0.34%
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr.16.2.24: DAX-Rekordjagd + Verfallstag = Bären heute unter Druck, Treasury-Festspiele Siemens, guter Porr-Move

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

    Books josefchladek.com

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Inbox: Strabag ist auf den Stadionbau-Geschmack gekommen: Nach Allianz Stadion für Rapid jetzt Arena für das slowakische Nationalteam


    02.09.2016, 2232 Zeichen


    02.09.2016

    Zugemailt von / gefunden bei: Strabag (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    STRABAG errichtet slowakisches Fußballnationalstadion in Bratislava

    • Stadion der UEFA-Kategorie 4 mit über 22.000 Sitzplätzen

    • Auftragswert: € 50 Mio.

    • Fertigstellung 2018

      Bratislava, 2.9.2016 Die STRABAG SE, der europäische Technologiekonzern für Baudienstleistungen, wird im Auftrag des Investors NFŠ a.s. das neue Fußballnationalstadion mit über 22.000 Sitzplätzen in Bratislava bauen. Der von STRABAG zu errichtende erweiterte Rohbau inklusive der technologischen Mindestausstattung soll 2018 fertiggestellt sein. Der Auftragswert beträgt € 50 Mio.

      Das Stadion wird am Standort des früheren, mittlerweile abgerissenen Stadions Tehelné pole entstehen und den Anforderungen der UEFA-Kategorie 4 entsprechen. Damit bietet das neue Stadion auch Platz für Länderspiele. „Mit dem Fußballnationalstadion erhält der slowakische Fußball eine moderne Sportstätte. Wir freuen uns hier unser Know-how im Bereich des Stadion- und Sportstättenbaus einbringen zu können“, sagt

      Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.

    Company im Artikel

    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (27.08.2016)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Rapid Allianz Stadion





    Was noch interessant sein dürfte:


    Hello bank! 100 detailliert: Barrick Gold sekkiert zu bearishe Investoren

    DAX am Donnerstag schwächer, Commerzbank aber erneut stark

    ATX befestigt, Erste Group und AT&S vorne

    Nebenwerte-Blick: Warimpex machts noch spektakulärer, knapp 40 Prozent Wochenperformance und 2550% normaler Tagesumsätze

    Inbox: SRC nimmt UBM ein bissl Kursziel weg, bleibt aber bei einem spektakulären Buy

    Inbox: Deutsche Börse im August mit 1/3 weniger Orderbuchumsatz als 2015

    Inbox: Wie die RBI von polnischen Medienberichten profitiert

    Audio: Was bleibt für Privatanleger noch übrig? (9:10 Min.)

    Inbox: Allgemeine Sparkasse OÖ sieht Zielbond 2025 schon jetzt am Ziel

    Inbox: Hello bank! mit ATX-Analyse und Webinar-Tipp

    Inbox: OMV-Vorstand verkauft Aktienpaket

    Inbox: Fusion Potash und Agrium? – Nintendo gefragt – Straumann unter Druck



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




    Strabag
    Akt. Indikation:  43.30 / 43.85
    Uhrzeit:  23:00:36
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  43.50 ( -0.57%)



     

    Bildnachweis

    1. Rapid Allianz Stadion   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Rapid Allianz Stadion


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2APC0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), ams-Osram(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1), AT&S(1)
      BSN MA-Event UBM
      Star der Stunde: Verbund 1.98%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.97%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), FACC(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Warimpex 0.91%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -0.34%
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr.16.2.24: DAX-Rekordjagd + Verfallstag = Bären heute unter Druck, Treasury-Festspiele Siemens, guter Porr-Move

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

      Books josefchladek.com

      Peter Bialobrzeski
      Give my Regards to Elizabeth
      2020
      Hartmann Projects

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void