Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: S Immo-CEO: „Gewinne soll man auch realisieren."


OMV
Akt. Indikation:  43.86 / 44.02
Uhrzeit:  21:37:50
Veränderung zu letztem SK:  0.83%
Letzter SK:  43.58 ( -0.68%)

S Immo
Akt. Indikation:  17.35 / 17.75
Uhrzeit:  21:39:43
Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
Letzter SK:  17.60 ( 0.86%)

21.07.2017

Zugemailt von / gefunden bei: S Immo (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die S IMMO hat Verträge über den Verkauf der Immobilien „Hoch Zwei“ und „Plus Zwei“ an die deutsche Deka Immobilien unterzeichnet. Die beiden Büroobjekte befinden sich im „Viertel Zwei“, einer beliebten Büro- und Wohngegend im zweiten Wiener Gemeindebezirk. Die Gebäude umfassen über 43.000 m² oberirdischer, vermietbarer Fläche. Der Standort ist an die OMV vermietet. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Bundeswettbewerbsbehörde. Das Closing der Transaktion wird noch im dritten Quartal 2017 erwartet. Der Kaufpreis bestätigt das große Interesse internationaler Investoren am Wiener Büromarkt und liegt EUR 75 Mio. über dem Anschaffungspreis der S IMMO im Jahr 2010. Auf Maklerseite betreute CBRE den Verkauf. Die Rechtsanwälte Stefan Artner und Magdalena Brandstetter von DORDA haben den Verkauf rechtlich begleitet.

Diese Transaktion und der vor kurzem unterzeichnete Verkauf der Liegenschaft Serdika in Sofia verbessern wichtige Bilanzkennzahlen der S IMMO Gruppe deutlich. So wird nach Closing der Transaktionen die Loan-to-Value-Ratio bei knapp 50 % liegen. Zudem erwartet die Gesellschaft zum 30.06.2017 ein deutlich positives, durch die Transaktionen bestätigtes Bewertungsergebnis und einen Anstieg des EPRA-NAV auf über EUR 15 je Aktie trotz einer Dividendenausschüttung im Juni 2017 von EUR 0,40 je Aktie.

Ernst Vejdovszky, Vorstandsvorsitzender der S IMMO AG, kommentiert: „Gewinne soll man auch realisieren. Das ist wesentlicher Bestandteil unserer zyklusorientierten Strategie und das ist uns in diesem Fall sehr eindrucksvoll gelungen. Es gibt weiterhin viel zu tun. Die S IMMO verfügt über eine attraktive Entwicklungspipeline von über EUR 600 Mio. Damit legen wir das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft.“

 

Companies im Artikel

OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (15.07.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (15.07.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Ernst Vejdovsky (S Immo) © finanzmarktfoto.at/Martina Draper



Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A34CV6
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1), Uniqa(1), Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1), EVN(1), Wienerberger(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

    Featured Partner Video

    Sonntag-Sport-Telegramm

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14....

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Inbox: S Immo-CEO: „Gewinne soll man auch realisieren."


    21.07.2017, 3663 Zeichen

    21.07.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: S Immo (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die S IMMO hat Verträge über den Verkauf der Immobilien „Hoch Zwei“ und „Plus Zwei“ an die deutsche Deka Immobilien unterzeichnet. Die beiden Büroobjekte befinden sich im „Viertel Zwei“, einer beliebten Büro- und Wohngegend im zweiten Wiener Gemeindebezirk. Die Gebäude umfassen über 43.000 m² oberirdischer, vermietbarer Fläche. Der Standort ist an die OMV vermietet. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Bundeswettbewerbsbehörde. Das Closing der Transaktion wird noch im dritten Quartal 2017 erwartet. Der Kaufpreis bestätigt das große Interesse internationaler Investoren am Wiener Büromarkt und liegt EUR 75 Mio. über dem Anschaffungspreis der S IMMO im Jahr 2010. Auf Maklerseite betreute CBRE den Verkauf. Die Rechtsanwälte Stefan Artner und Magdalena Brandstetter von DORDA haben den Verkauf rechtlich begleitet.

    Diese Transaktion und der vor kurzem unterzeichnete Verkauf der Liegenschaft Serdika in Sofia verbessern wichtige Bilanzkennzahlen der S IMMO Gruppe deutlich. So wird nach Closing der Transaktionen die Loan-to-Value-Ratio bei knapp 50 % liegen. Zudem erwartet die Gesellschaft zum 30.06.2017 ein deutlich positives, durch die Transaktionen bestätigtes Bewertungsergebnis und einen Anstieg des EPRA-NAV auf über EUR 15 je Aktie trotz einer Dividendenausschüttung im Juni 2017 von EUR 0,40 je Aktie.

    Ernst Vejdovszky, Vorstandsvorsitzender der S IMMO AG, kommentiert: „Gewinne soll man auch realisieren. Das ist wesentlicher Bestandteil unserer zyklusorientierten Strategie und das ist uns in diesem Fall sehr eindrucksvoll gelungen. Es gibt weiterhin viel zu tun. Die S IMMO verfügt über eine attraktive Entwicklungspipeline von über EUR 600 Mio. Damit legen wir das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft.“

     

    Companies im Artikel

    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (15.07.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (15.07.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Ernst Vejdovsky (S Immo) © finanzmarktfoto.at/Martina Draper





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




    OMV
    Akt. Indikation:  43.86 / 44.02
    Uhrzeit:  21:37:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.83%
    Letzter SK:  43.58 ( -0.68%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  17.35 / 17.75
    Uhrzeit:  21:39:43
    Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
    Letzter SK:  17.60 ( 0.86%)



     

    Bildnachweis

    1. Ernst Vejdovsky (S Immo) , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    Addiko Group
    Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ernst Vejdovsky (S Immo), (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A34CV6
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1), Uniqa(1), Erste Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Uniqa(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 2.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1), EVN(1), Wienerberger(1), Kontron(1), ams-Osram(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%

      Featured Partner Video

      Sonntag-Sport-Telegramm

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14....

      Books josefchladek.com

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void