Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Vontobel bullish auf KTM Industries


Pierer Mobility
Akt. Indikation:  39.70 / 40.90
Uhrzeit:  07:17:56
Veränderung zu letztem SK:  -1.71%
Letzter SK:  41.00 ( -0.49%)

04.10.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Vontobel (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Research: KTM INDUSTRIES (BUY NEW, PT 8.70 NEW)
Auf vollen Touren: deutliche Beschleunigung bei Zielverkäufen - Neuausrichtung auf Cashgenerierung - Heraufstufung von Hold auf Buy, neues Kursziel: CHF 8.70 (bisher: CHF 5.50)

Umsatzziel erhöht...: Infolge der Bekanntgabe der Ausweitung der Partnerschaft mit Bajaj im Juli berücksichtigen wir die neuen mittelfristigen Umsatzziele (bis 2022) in unserem Modell. KTM Industries will nun im Jahr 2022 400‘000 Motorräder verkaufen, was einem früheren Umsatzziel von 300‘000 Einheiten bis 2021 entspricht.

wegen mehrerer Wachstumstreiber: 1.) Entwickelte Märkte: anhaltende Markanteilgewinne in Europa und den USA; 2.) Schwellenmärkte: Marktwachstum plus Eintritt in neue Märkte; 3.) Höheres Umsatzvolumen für Motorräder von KTM durch strategischen Partner Bajaj in Indien; 4.) Der Zusatz von einigen Husqvarna-Strassenmodellen zur Bajaj-Partnerschaft.

Cash-Fokus: Den wirklichen Paradigmenwechsel sehen wir allerdings im Entschluss des Managements, den Investitionsaufwand bis 2022 etwa auf dem Niveau von 2017 und die NUV-Erhöhung tiefer als das Umsatzwachstum zu halten. Die entsprechende Investitions-/Umsatzquote würde deutlich von 12.4% im Jahr 2016 auf 11.0% im Jahr 2017 auf und 8.2% im Jahr 2022E fallen.

Wir haben unser DCF-Modell angepasst...: ...um mehrere neue Items darin aufzunehmen (Umsatz- und EBIT-Margenperformance, Investitionsprognosen, NUV-Verbesserung, neue WACC-Inputfaktoren, Devisenkassakurse).

OUR CONCLUSION
Es ist eine deutliche Einstellungsänderung im Unternehmen festzustellen, das den Fokus künftig verstärkt auf die Cashgenerierung legen wird. Den wirklichen Paradigmenwechsel sehen wir aber im Entschluss des Managements, den Investitionsaufwand bis 2022 etwa auf dem Niveau von 2017 und die NUV-Erhöhung tiefer als das Umsatzwachstum zu halten. Die kumulierten Auswirkungen obiger Ziele in Kombination mit einem beschleunigten Umsatzwachstum wird sich markant auf FCF, IC und ROIC auswirken, weshalb auch unser DCF-basiertes Kursziel auf CHF 8.70 (5.50) steigt. Heraufstufung auf Buy mit fester Überzeugung.

Company im Artikel

KTM Industries

 
Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
Show latest Report (30.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der KTM Industries-Aktien sorgen die Oddo Seydler Bank AG als Specialist sowie der Market Maker ICF BANK AG. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



KTM Moto-Cross Sittendorf



Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SUY6
AT0000A39UT1
AT0000A2C5J0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    BSN MA-Event Covestro
    #gabb #1583

    Featured Partner Video

    D-Roadshow Österreich: Sonderfolge zu ATX vs. DAX, RBI/Strabag, Signa AT&S (Deutsches Börsenradio interviewt Christian Drastil)

    Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

    Books josefchladek.com

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Inbox: Vontobel bullish auf KTM Industries


    04.10.2017, 3110 Zeichen

    04.10.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Vontobel (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Research: KTM INDUSTRIES (BUY NEW, PT 8.70 NEW)
    Auf vollen Touren: deutliche Beschleunigung bei Zielverkäufen - Neuausrichtung auf Cashgenerierung - Heraufstufung von Hold auf Buy, neues Kursziel: CHF 8.70 (bisher: CHF 5.50)

    Umsatzziel erhöht...: Infolge der Bekanntgabe der Ausweitung der Partnerschaft mit Bajaj im Juli berücksichtigen wir die neuen mittelfristigen Umsatzziele (bis 2022) in unserem Modell. KTM Industries will nun im Jahr 2022 400‘000 Motorräder verkaufen, was einem früheren Umsatzziel von 300‘000 Einheiten bis 2021 entspricht.

    wegen mehrerer Wachstumstreiber: 1.) Entwickelte Märkte: anhaltende Markanteilgewinne in Europa und den USA; 2.) Schwellenmärkte: Marktwachstum plus Eintritt in neue Märkte; 3.) Höheres Umsatzvolumen für Motorräder von KTM durch strategischen Partner Bajaj in Indien; 4.) Der Zusatz von einigen Husqvarna-Strassenmodellen zur Bajaj-Partnerschaft.

    Cash-Fokus: Den wirklichen Paradigmenwechsel sehen wir allerdings im Entschluss des Managements, den Investitionsaufwand bis 2022 etwa auf dem Niveau von 2017 und die NUV-Erhöhung tiefer als das Umsatzwachstum zu halten. Die entsprechende Investitions-/Umsatzquote würde deutlich von 12.4% im Jahr 2016 auf 11.0% im Jahr 2017 auf und 8.2% im Jahr 2022E fallen.

    Wir haben unser DCF-Modell angepasst...: ...um mehrere neue Items darin aufzunehmen (Umsatz- und EBIT-Margenperformance, Investitionsprognosen, NUV-Verbesserung, neue WACC-Inputfaktoren, Devisenkassakurse).

    OUR CONCLUSION
    Es ist eine deutliche Einstellungsänderung im Unternehmen festzustellen, das den Fokus künftig verstärkt auf die Cashgenerierung legen wird. Den wirklichen Paradigmenwechsel sehen wir aber im Entschluss des Managements, den Investitionsaufwand bis 2022 etwa auf dem Niveau von 2017 und die NUV-Erhöhung tiefer als das Umsatzwachstum zu halten. Die kumulierten Auswirkungen obiger Ziele in Kombination mit einem beschleunigten Umsatzwachstum wird sich markant auf FCF, IC und ROIC auswirken, weshalb auch unser DCF-basiertes Kursziel auf CHF 8.70 (5.50) steigt. Heraufstufung auf Buy mit fester Überzeugung.

    Company im Artikel

    KTM Industries

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
    Show latest Report (30.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der KTM Industries-Aktien sorgen die Oddo Seydler Bank AG als Specialist sowie der Market Maker ICF BANK AG. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    KTM Moto-Cross Sittendorf





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S12/08: Robert Abend




    Pierer Mobility
    Akt. Indikation:  39.70 / 40.90
    Uhrzeit:  07:17:56
    Veränderung zu letztem SK:  -1.71%
    Letzter SK:  41.00 ( -0.49%)



     

    Bildnachweis

    1. KTM Moto-Cross Sittendorf   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    KTM Moto-Cross Sittendorf


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SUY6
    AT0000A39UT1
    AT0000A2C5J0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      BSN MA-Event Covestro
      #gabb #1583

      Featured Partner Video

      D-Roadshow Österreich: Sonderfolge zu ATX vs. DAX, RBI/Strabag, Signa AT&S (Deutsches Börsenradio interviewt Christian Drastil)

      Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

      Books josefchladek.com

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void