Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.10.2017, 3509 Zeichen

  

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: DO&CO -0,19% auf 45,82, davor 6 Tage im Plus (8,2% Zuwachs von 42,42 auf 45,91), RBI -0,15% auf 30,545, davor 5 Tage im Plus (7,75% Zuwachs von 28,39 auf 30,59), EVN -0,26% auf 13,45, davor 5 Tage im Plus (2,7% Zuwachs von 13,13 auf 13,48), Warimpex +0,69% auf 1,45, davor 5 Tage im Minus (-5,82% Verlust von 1,53 auf 1,44), Sanochemia 0% auf 1,6, davor 3 Tage im Plus (1,2% Zuwachs von 1,58 auf 1,6), Valneva -1,54% auf 2,756, davor 3 Tage im Plus (5,23% Zuwachs von 2,66 auf 2,8).

  

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: Merck Co. (schlechtester mit -6,05%), Alphabet-A (bester mit 4,26%), Amazon (bester mit 13,22%), Baidu (schlechtester mit -8,15%), Bawag Group (schlechtester mit -1,78%), Chevron (schlechtester mit -4,14%), First Solar (bester mit 20,35%), Facebook (bester mit 4,25%), Alphabet (bester mit 4,8%), Intel (bester mit 7,38%), LINDE Z.UMT. (bester mit 3%), Microsoft (bester mit 6,41%), Nasdaq (bester mit 2,91%), Shinko Electric Industries (bester mit 12,18%), Varta AG (schlechtester mit -2,66%), Bawag Group (2.bester mit -1,78%), BWT (2.schlechtester mit -9,11%), Cargotec (2.schlechtester mit -6,64%), KUKA (2.schlechtester mit -17,79%), Linz Textil Holding (2.schlechtester mit -8,22%), Volkswagen Vz. (2.bester mit 4,47%), Apple (3.bester mit 3,58%), Aixtron (3.bester mit 11,5%), BB Biotech (3.bester mit 2,57%), Linde (3.bester mit 3%), LINDE Z.UMT. (3.schlechtester mit 3%), RHI (3.schlechtester mit -3,66%), Twitter (3.bester mit 6,75%), Vossloh (3.schlechtester mit -3,61%), Volkswagen (3.bester mit 3,07%), World Wrestling Entertainment (3.bester mit 6,93%),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Lenzing (1 Platz gutgemacht, von 18 auf 17) ; dazu, Bawag Group (-1, von 17 auf 18).
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war Bawag Group (1 Platz gutgemacht, von 16 auf 15) , weiters Buwog (+1, von 8 auf 7). Immofinanz (-1, von 7 auf 8), SBO (-1, von 15 auf 16),

 

1. RBI ( 75,75%)
2. OMV ( 55,45%)
3. S Immo ( 50,50%)
4. Telekom Austria ( 43,98%)
5. CA Immo ( 39,65%)
6. Verbund ( 36,77%)
7. Erste Group ( 33,53%)
8. Wienerberger ( 32,40%)
9. voestalpine ( 26,37%)
10. Uniqa ( 22,22%)
11. Österreichische Post ( 18,96%)
12. VIG ( 18,05%)
13. Immofinanz ( 17,38%)
14. Buwog ( 11,82%)
15. SBO ( 5,27%)
16. Andritz ( 3,12%)
17. Lenzing ( -0,74%)
18. Bawag Group ( -2,84%)
19. Agrana ( -5,63%)
20. Zumtobel ( -14,07%)

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: AMS liegt mit dem Umsatz von 288.520.630 ytd auf Platz 5.

1. AMS ( 209,00%)
2. FACC ( 194,81%)
3. Polytec ( 105,10%)
4. Fabasoft ( 97,25%)
5. Wiener Privatbank ( 96,91%)
6. AT&S ( 95,27%)
7. S&T ( 92,73%)
8. Warimpex ( 88,31%)
9. Amag ( 63,91%)
10. Frauenthal ( 59,29%)
11. bet-at-home.com ( 51,27%)
12. RHI ( 48,04%)
13. Flughafen Wien ( 45,45%)
14. SW Umwelttechnik ( 35,05%)
15. Oberbank AG VZ ( 34,19%)
16. Palfinger ( 33,22%)
17. Oberbank AG Stamm ( 31,76%)
18. Kapsch TrafficCom ( 31,35%)
19. Conwert ( 28,55%)
20. UBM ( 25,79%)
21. Mayr-Melnhof ( 24,13%)
22. EVN ( 20,04%)
23. Sanochemia ( 14,37%)
24. KTM Industries ( 13,75%)
25. Gurktaler AG VZ ( 13,56%)
26. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
27. Linz Textil Holding ( 9,07%)
28. Strabag ( 6,40%)
29. BKS Bank Stamm ( 5,13%)
30. Athos Immobilien ( 2,68%)
31. Rosenbauer ( 1,46%)
32. Semperit ( -2,54%)
33. Cleen Energy ( -9,59%)
34. BWT ( -11,04%)
35. Gurktaler AG Stamm ( -11,06%)
36. Petro Welt Technologies ( -11,10%)
37. Valneva ( -11,67%)
38. Wolford ( -22,76%)
39. DO&CO ( -26,59%)
40. Porr ( -31,91%)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




 

Bildnachweis

1. Österreich Austria   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A34CV6
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Zertifikat des Tages #8: Was Zweistelliges zu Wienerberger im Investmentcenter der Erste Group gefunden

    Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

    Books josefchladek.com

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    BSN Spitout-AUT: Do&Co-Serie gedreht


    30.10.2017, 3509 Zeichen

      

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: DO&CO -0,19% auf 45,82, davor 6 Tage im Plus (8,2% Zuwachs von 42,42 auf 45,91), RBI -0,15% auf 30,545, davor 5 Tage im Plus (7,75% Zuwachs von 28,39 auf 30,59), EVN -0,26% auf 13,45, davor 5 Tage im Plus (2,7% Zuwachs von 13,13 auf 13,48), Warimpex +0,69% auf 1,45, davor 5 Tage im Minus (-5,82% Verlust von 1,53 auf 1,44), Sanochemia 0% auf 1,6, davor 3 Tage im Plus (1,2% Zuwachs von 1,58 auf 1,6), Valneva -1,54% auf 2,756, davor 3 Tage im Plus (5,23% Zuwachs von 2,66 auf 2,8).

      

    Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: Merck Co. (schlechtester mit -6,05%), Alphabet-A (bester mit 4,26%), Amazon (bester mit 13,22%), Baidu (schlechtester mit -8,15%), Bawag Group (schlechtester mit -1,78%), Chevron (schlechtester mit -4,14%), First Solar (bester mit 20,35%), Facebook (bester mit 4,25%), Alphabet (bester mit 4,8%), Intel (bester mit 7,38%), LINDE Z.UMT. (bester mit 3%), Microsoft (bester mit 6,41%), Nasdaq (bester mit 2,91%), Shinko Electric Industries (bester mit 12,18%), Varta AG (schlechtester mit -2,66%), Bawag Group (2.bester mit -1,78%), BWT (2.schlechtester mit -9,11%), Cargotec (2.schlechtester mit -6,64%), KUKA (2.schlechtester mit -17,79%), Linz Textil Holding (2.schlechtester mit -8,22%), Volkswagen Vz. (2.bester mit 4,47%), Apple (3.bester mit 3,58%), Aixtron (3.bester mit 11,5%), BB Biotech (3.bester mit 2,57%), Linde (3.bester mit 3%), LINDE Z.UMT. (3.schlechtester mit 3%), RHI (3.schlechtester mit -3,66%), Twitter (3.bester mit 6,75%), Vossloh (3.schlechtester mit -3,61%), Volkswagen (3.bester mit 3,07%), World Wrestling Entertainment (3.bester mit 6,93%),

    ATX

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Lenzing (1 Platz gutgemacht, von 18 auf 17) ; dazu, Bawag Group (-1, von 17 auf 18).
    Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war Bawag Group (1 Platz gutgemacht, von 16 auf 15) , weiters Buwog (+1, von 8 auf 7). Immofinanz (-1, von 7 auf 8), SBO (-1, von 15 auf 16),

     

    1. RBI ( 75,75%)
    2. OMV ( 55,45%)
    3. S Immo ( 50,50%)
    4. Telekom Austria ( 43,98%)
    5. CA Immo ( 39,65%)
    6. Verbund ( 36,77%)
    7. Erste Group ( 33,53%)
    8. Wienerberger ( 32,40%)
    9. voestalpine ( 26,37%)
    10. Uniqa ( 22,22%)
    11. Österreichische Post ( 18,96%)
    12. VIG ( 18,05%)
    13. Immofinanz ( 17,38%)
    14. Buwog ( 11,82%)
    15. SBO ( 5,27%)
    16. Andritz ( 3,12%)
    17. Lenzing ( -0,74%)
    18. Bawag Group ( -2,84%)
    19. Agrana ( -5,63%)
    20. Zumtobel ( -14,07%)

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: AMS liegt mit dem Umsatz von 288.520.630 ytd auf Platz 5.

    1. AMS ( 209,00%)
    2. FACC ( 194,81%)
    3. Polytec ( 105,10%)
    4. Fabasoft ( 97,25%)
    5. Wiener Privatbank ( 96,91%)
    6. AT&S ( 95,27%)
    7. S&T ( 92,73%)
    8. Warimpex ( 88,31%)
    9. Amag ( 63,91%)
    10. Frauenthal ( 59,29%)
    11. bet-at-home.com ( 51,27%)
    12. RHI ( 48,04%)
    13. Flughafen Wien ( 45,45%)
    14. SW Umwelttechnik ( 35,05%)
    15. Oberbank AG VZ ( 34,19%)
    16. Palfinger ( 33,22%)
    17. Oberbank AG Stamm ( 31,76%)
    18. Kapsch TrafficCom ( 31,35%)
    19. Conwert ( 28,55%)
    20. UBM ( 25,79%)
    21. Mayr-Melnhof ( 24,13%)
    22. EVN ( 20,04%)
    23. Sanochemia ( 14,37%)
    24. KTM Industries ( 13,75%)
    25. Gurktaler AG VZ ( 13,56%)
    26. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
    27. Linz Textil Holding ( 9,07%)
    28. Strabag ( 6,40%)
    29. BKS Bank Stamm ( 5,13%)
    30. Athos Immobilien ( 2,68%)
    31. Rosenbauer ( 1,46%)
    32. Semperit ( -2,54%)
    33. Cleen Energy ( -9,59%)
    34. BWT ( -11,04%)
    35. Gurktaler AG Stamm ( -11,06%)
    36. Petro Welt Technologies ( -11,10%)
    37. Valneva ( -11,67%)
    38. Wolford ( -22,76%)
    39. DO&CO ( -26,59%)
    40. Porr ( -31,91%)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




     

    Bildnachweis

    1. Österreich Austria   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Rosinger Group
    Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A34CV6
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Zertifikat des Tages #8: Was Zweistelliges zu Wienerberger im Investmentcenter der Erste Group gefunden

      Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag